Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1933 — Heidelberg, 1933

Seite: 101
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1933/0161
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Pfaffengasse. Pfarrgasse. Philosophenweg. Plankengasse 101

2
H1

Kaiser Alb., Seisenhändler
Schmidt Heinr., Kiifer ^ r

Hartmann Wkol., Sozialrentn. H 2
Hartmann Alfred, Fremdenführer

'' 2
3


H

Hebert Luise Wtw.

Lehr Hch., Jnstallateur
8 *Braun Peter, Schlosfer
Bischoff Willy, Hilfsarb.

Gaürop Gg., Tagarb.

Fritz Eug., Maurer
Staudinger Karl, Schuhmacher
Schmitt Barbara
Jahraus Frdr., Tagarb.
10*Deierling Jos., Schreiner
meifter

Demms Karl, Gürtler '

Krebs Lina, Büglerin l

— Einsahrt zum Haus Dreikönig

straße 15

12 *Seppich Karl, Kutschereibes.
Niethammer Friedrich, Zeitungs-
händler

14.16 Bölig Hch., Schreinermstr.2
Schrade Jos., städt. Diener 1

Grünauer Kath. Wtw. 8

— Seitenqebäude z. Haus Untere
Straße 27

Ufarrgasse.

Beginnt Handschuhsheimsr Landstr. 8!
und endigt Zeppslinstraße.

Linke Seite.

I Grieser Frdr. Wtw., Landw.2

Schmitt Joh., Maler 1

Grieser Gg., Landw. 2

Rothermel Hch., Mälzer S 2

3 Mutschler Joh.Wtw. 1
Mutschler Hch. Wtw., Gastw. zum
Gold. Lamm l

Bechtcl Gg., Gärtner 2

5 Kath. Kirchengemeinde
(Pfarrhaus)

Rudolf Frz., Stadtpfarrer 1
Gindele Emil, Kaplan 2

St. Vitushaus, katholischerKinder-
garten und Handarbeitsschule:
Lchwester M. Koska u. Nonriata,
Gemeindeschwester d. kathol. Pfar-
rei Handschuhsheim: Schwester
Liga S1

— Steubenstraßc —

—Durchfahrt durch Haus Steube
straße 53

7—27 Gemeinnützige Gesel
schaftfürGrund-u. Hau
^ besitzm. b. H.

7 Boos2udw.,HandeIsvertretung
9 Heilmann Ernst, Drogist
Wolf Franziska Wtw.

II Reich Kar!, Vertreter
l3 L-chwab Frz. M., Fabrikinspe
15 BaumgärtnerFrz.,Hansmeiste

Kling 5zerm., Kim.

Klcpper Karl, Diudicnrat
17 Fischer Karl, Studienrat
19 Neff Gg., Prokurist
21 Wolff Frdr., Kim.

23 Löhr Antonie Wtw.

25 Herbold Friedr., Postschaffner 1
Rupp Ioh., Kfm. I

Heim Otto, Ksm. 2

Krüger Johanna, Lehrerin a.D. 2
Schnepf Gg., Postmeister a. D. 8
Birkenmaier Hermine, Postmeister
Wtw. 3

Maysr Wilh., O.Postsekretär 4
Ohlheissr Wilh., Postschaffner 4

Wtw. ' ' 5

Müller Dan., Musiker 5

27 Barth Ludw., Schlosser l
Geiec Alb., städt. A^ o. D. 1

Rothbrust Christ., Monteur 2

Müller Ludw., Güterverw.a. D. 2
Markmann Fritz, Verwaltungs-
Jnspektor 3

Bodem Joh., Maler 3

Müller Jak., Kriminals:ch:etär 4
BeiselJak., Polizeihauptwachtm.4
Bowe Frz., Ubrmacher 5

Huth Adolf, Spengler 5

— Rottmannstraße —

29 (unbeb.)

31 Unterländer evang. Kir-
chsnfonds

Kappler Karl, Kirchenrat, Pfarrer
Wtw.

Debus Hedw., Oberingen. Wtw. 2
33 Unterländer evang. Kir -
ch e n s o n d s

Kayser Kasimir, Professor 1

— Beethovenstraße —

35—43 G emeinn. Gesellsch. f.

Grund- u.Hausbesitz m.b.H.
35 Weber Wilh., Laborant
37 Brand Frdr.,O.Telegr.-Sekret. 1
Gaumert Erw., >schästenmachcr 2
39 Dorbath Otto, Baumeister
41 Seeländer Erich, Verw.-Ober-
sekretär

43 Lauer Leonh. Wtw., Priv.

— Zeppelinstraßs —
Rechte Seite.

— Ev. Pfarrei Handschuhsheim
(Pfarrgarten)

— Obere Kirchgasse —

— Katholische Kirchs

— Steubenstraße —

10 Gemeinnützige Gesell-
s ch a f t f ü r G r u n d- u. H a u S-
befitzm. b. H.

Dörncr Hcrm., Studienrat 1
Feurer Adam, Verw.-Jnspektor 2
Schmitt Anna Wtw. 3

WHitosophenweg.

Begmnt Bsrgstratzs 14 und zisht bsrgan.

Linke Seite.

— Zum Haus Bergstraße 16
— Schwcizerweg —

1 Schröder Ludw.Wtw.,Priv. 1
Hennelotter Frz. Paver, Schrift-

leiter 1

FuriwänglerAdelheid,Prof.Ww. 2
1a *Schröder Fritz, Dr.-Jng.,
Architekt

Herzer Phil., Oberlehrer a. D. 1
Stopp EannllaFrl.,Fremdenheim
Steuben 2

3 G a ß Walther, Pros. Wtw. 3
Güntert Herm., Dr. phil., Univ.-

Profcssor 1

Hänlein Theod., Professor 2

5 T schepke-Basserm ann E.,

Hauptmann Wtw. 1 u. 2

Wolfhard Emma Frl.,Dr.chem. 3
5a A llen Henry R., Direktor
7 DörsamGg.,Priv. 1

Sigmund Otto, Telegr.-Arb. 1
Schneider Adam, Jngenieur 2
9—11 (unbcb.)

13 Methlow Fr., Ksm.

15—17 unbebaut

19 Waldkirch Wilh. Dr., Geh.
Komm.-Rat, Zeitungsllerleger

Rechte Seite.

2 *B uchHerm.,Psarrer a.D.(unb.)

4 Oesterlin Anna Wtw., Priv. 2
von Dusch Friedr.,Freiherr,Land-

gerichtSrat l u. 3

6 *BergiusFriedr.Dr.,Gensral-
direktor

8—10 Bergius Friedr.Dr., Gen.-
Dir. (unbeb.)

12 Physikal. u. Radiolog.
I n st i t u t

Holzwarth Wilh., Oberlaborant 1

14 Landfried Wilh., Fabrikant
sunbebaut)

16 MertonHugoDr.,Univ.-Pros.
Alewyn Richard, Dr. phil., Univ.-
Prof. 1

— Albert-Ueberle-Straße —

18 Heidelb. Aktienbrauerei
vorm. Kleinlein

Raifer Josef, Hotel - Restaurant
Philosophenhöhe

Hkankengasse.

sNach dein ehemal. Pallisadsn- oder Planksn-
;aun voi der hier besiandsnsn Stadtmauer.)
üsginnt Haupistraße LSv und endjgt starl-
straße 22.

Linke Seite.

— Garten zum Haus Hauptstr. 234
Rechte Seite.

2 Kath. Fürsorgeoerein für
Mädchen, Frauen und Kin-
der

Sankt Paulushcim zur Ausnahme
der Schützlinge und Säuglings-
station. Schwestern vom Mmter-
haus Freibnrg

Schwestcr Solana, Oberin und
Leitcrin des St. Paulushcims
loading ...