Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1933 — Heidelberg, 1933

Seite: 127
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1933/0187
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Schröderstraße. Schulgasse. Schulzengasse. Schurmanstraße. Schweizerweg. Seminarstraße 127

56 Gemeinnützige Bauaenos-
senschaft„Neu-Heidelberg"
m. b. H.

Springer Liebmann, Kfm. 1
Goetze Wilh., Kapitän z. See a.D. 2
Zahn Fritz, Schlachthofdir. a. D. 3
58GemeinnützigeBaugenos-
fenschaft„Neu-Heidelberg"
m. b. H.

Schmidt Hans Rich., Prokurist 1
Baycr Fritz, ksm. Angestellter ?
Schneckenburger Emil, Maurer 3

JnderGewann Viertelfeld
westlich der Schröderstraße.

— Unterleiter Gg., Kunst und
Handelsgärtnerei

Vester Rich., Stukkateur 2

Schukgaffe.

Brginnt an dsr Jesuitenkirche und sndigt
an der Seminarstratzs.

Linke Seite.

1 Pfälzer Kathol. Kirchen-
fchaffnei (Jesuitenkirche)

3 Pfälzer Kathol. Kirchen-
fchaffnei

Bundschuh Otto, Chordirektor und
Organist

Franziskancrbrüder, Krankenpfl.

— Zum Landgerichtsgeb., Seminar-
straße 3

Rechte Seite.

2 Unterländ. Studien-Fond
in Karlsruhe

Prakt.-theol. evang.-protest. Se-
minar

4 Unterländ. Studien-Fond
in Karlsruhe

Jnstitut für Leibesübungen 1

Nonnenmacher Hch., Oberpedell 2
Weber Herm., Bauaufscher 3

6 UniversitätHeidelberg
Lenz Willi, techn. Hausmeister 1
Braun Frz. Ant-, Hausmeister 2

Schulzettgasse.

Beginnt Uferstraße 8 u. endigt Rahmsngafse.

Linke Seite.

1 *Horberth Kar! Stef., Ksm.
(in Rauenberg)

Kohl Rob., Pol.-Hauptwachtm. 1
Buecher Josefa Frl., Opernsänge-
rin 2

MüllerAdolfDr.,DipI.-Volksw. 2
Horberth Karl Phik, Kfm. 2
Julier Aug., städt. Musiker 3
Schneider Heinr., E.Oberschaffner
a. D. 3

ArnoldKaro!ineWw.,Trinkhallen-
besitzerin 4

— Brückenkopfstraße —

1a KratzertHch.,Zugmstr.a.D. 2
Walther Mina Frl., Näheriu 1

3 Winkenbach Karl, Betonpolier
^Wagner H., Heißmangelbetrieb

5 Stadt Heidelberg

Behm Emil, Tagarb. 1

Sträßcr August, Reisender Wtw. 2
Bertolini Bartolo, Händler 2
Eisenhauer Gg., Maurer 3
Heuser Hch., Gemüsehandlg. H1
Krug Gg-, Tagarb. H 2

7 Frisch Ludw., Landwirt Wtw.

9 Rehberger Jakob, Priv. 1
Rehberger Gg., Papierhandlg. und
Buchdruckerei 1

HerrmannGregor,Steuersekretär 2
HonikelFridol.,ZollsekretärWw. 2
GrauLeop.,Konzertmeister Wtw.3
Torwest Ed., E.Beaniter Wtw. 3
Pfeiffer Andreas, Schuhsohlerei u.
Maßgeschäft 4

si.ri.mer Adam, Monteur 4

Kley Phil., Lok.Führer 4

Ehrmann Karl, Monteur 4
RederathBerta Frau, Schneiderin
— Ladenburger Straße —

16 Heuser Carl, Schlossermeister,
Bauschlosferei und Eisenkonstruk-
tiore H 1

Schütz Jak., Gasthofbediensteter 1
Frisch Adam, Maurer 2

Katzenberger Mich., städt. Arb.
a. D. 2

Klormann Pet., Tagarb. 3
Kraus Karl, C.Arb. 3

Jörder Pet., Maurer H 3

18 Lentz Karl,Vermessungsassift.2
Weber Elisab. Wtw. 1

— Ladenburger Straße —

11 Mollenberger Wilh., Auto-
mobilbesitzer

Schellenberger Alfr., Baumaierm-
lienhandlung 1

Rehberger Alfr., Schuhmacher 2
13 Ballmann Joh., Postass. a.D-,
u. Ad., Wagenmeister Wtw.1u.2
Frisch Ludw., Jngenieur 2
Kälberer Hch., Strb.Führer S 1

Rechte Seite.

2 * Fritz Adam I, Landw. Erben
Ueberle Aug., Baugeschäft 1
Zimmermann Rudolf, Blschner-
meister Wtw. 2

Kümmerle Gg., Küfermstr. (Werk-
stätte) H1

— Brückenkopfstraße —

6 *Blank Gottfr., Gastwirt
Blank Friedr., Bäckermstr. l
Grün Friedr., Keüncr 2

Ueberle Gg., Fischer 2

Ueberle Herm., Fischer 2

Winkenbach Hans, Zementeur 3
Müller Jul., Zementeurmstr. 4
8 *Sieber Hch. alt, Priv.

Sieber Hch. jg., städt. Beamter 2
Walter Valcntin, Steinbrecher 2
Schmelcher Phil., Jnvalide 3
Kleinschnitz Ferd., Hilfsarb. 3
Anton Ludw., F.Arb. 8

Sick Ant. jg., Füllhalterfabrik H l
Langer Fritz, C.Arb. H1

10 *Voth Ludw. Adam, Maler-
meister

Telegraphenbauamt (Lager) 1
Huth Ernst, Schreinerei u. Möbel-
handluug 1

Reis Fritz, Autolackiererei 1

12 *Voth Ludw. Adam, Maler-
meister

Sauer Kasp., Förster a. D. l
Sellin Kurt, Buchhändlcr 2
Huth Ernst, Schreiner 2

!4 Rudisile Karl, Zeitschrifien-
Vertrieb 8

Bosch Hch., Schlosser 1

Fritz Maria Frl., Priv. 1

Weidner Joh., Möbelspediteur 2
Voth Christ., Architekt 2

Merkle Gotll., Tel.-Sekretär 3

Schurmattstraße.

Beginnt cm der Friedrichsbrücke und endigt
cm der Riihlstraßs.

LinkeSeite.

— Bismarckgarten

— Bismarckstraße —

— Schneidmühlstraße —

1 Luisenheilanstalt (Ab-
teilung f. Jnfektionskrankheiten)

3 Landesfiskus,Unterrichtsver-
waltung (Akadem. Krankenhaus)
— Thibauistraße —

5 Landessiskus, Unterrichts-
verwaltg. (Psychiatrische Klinik)
7 Landesfiskus, Unterrichts-
verwaltg. (Medizinische Klinik)

Rechte Srite.

— Neckarufer

— Stadt Heidelberg
Bootshaus "der Rudergesellschafr

Heidelberg 1898 e. B.
Mangelsdorf Hans, Schreinermstr.

Schweizerweg.

Beginnt Philosophenweg 1 u. zieht bergan.

2 Schröder Karl, Dr.-Jng., Ar-
chitekt

Dietrich Fritz, Dr. phil., Asststent

Seminarstraße.

der Jesüüenl dcr heutigen Kaserne, Semi-
narstraße 2.) Beginnt Grabengaffe s und
endigt Kettengaffe 2s.

Linke Seite.

1 Landessiskus, Unterrichts-
verwaltung (Ncue Universität)

3 Landesfiskus, Justizverw.
(Landgericht, Amtsgericht und
Arbeitsgericht)

Falschebner Ernst. Oberwacht-
meister H1

Lackner Wilh., Hausmeister H 2

Rcchte Seite.

2 BadischerStaat
Polizeiunterkunst u. Revier 1 u. 2
Polizeikaffe u. Unterkunft 3

Ostflügcl:

Amtsgericht, Abteilg. 0 2 u. 3 l
loading ...