Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1933 — Heidelberg, 1933

Seite: 169
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1933/0229
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
StadLteil Wieblingen.

Mkerstrahe.

(seicher Zeppelmstraße)

Beginnt Planlstadter Straste 31 und zieht
südlich ISngS d«r Nebenbahn.

Rechte Seite.

I Ziegler Wilh., Drrhtzieher
Heilmann Phil., Former

3 KohlerJoh.,LadeschaffnerWw.
Büchler Sophie Wtw.

5 Lochert Wilh., Malermstr.
Hager Amelie Frl., Kindergärtn.
Bühler Gg., Schloffer
7 Müßi g Barb. Wtw.

Müßig Adolf Wtw.

Walz Karl, Technikcr
9 Stortz Frz., Zimmermann
Günther Adolf, Bankbeamter a.D.
Braun Jos., Tagarb.

II Breun Erich, Studienrat
13 Kettn er Mich., Postfchaffner

Hormuth Else Frl.

Eckenweiler Alb., Konditor
15 Pulster Wilh., Malermstr.
Wannemacher Pctsr, Eisendreher
Hannusch Frdr., Zuschneider
17 Krecker Adolf, Kleinrentner
Reubelt Lina Wtw.

Schank Gotlfr., Autovermietung
19 Maaß Jak., Reisender
Treiber Ludw., Schreiner
Letterer Ludw., Bauführer
Fribolin Berta Frl.

21 Merdcs Mich., Zimmermann
Stegmüller Mart., Elektromontcur
Bender Dan., Drehcr
Haas Wilh., Gipser
23 Merkel Wilh., Kettenschmied-
meister

Lenz Adam, Schreiner
Merkel Wilh., Schlosfer
— Verlängerte Fröbelstraße —
25 Syren Jak., Amtsgehilfe

27 *Bosch Anna Frau ti. Stuttg.)
Dietzsch Aug., Kfm. u. Mustker

28 Städt. Sparkasse Hcidel-
berg

31 Handwerkerbaugenossen-
schaft Heidelberg e.G.m.b.H.
Diemer Max. Ferd., Kfm.

33—37 Städt. Sparkasse Hei-
delberg

33 Steltz Theod., Profesfor
35 Kranz Ernst, Jngenieur

39 Hafner Christ., Seiler
Reichler Frz., Uhrmacher
41 Kunz Emil A., Geschäftslciter
43 Stein Jak., Bauleiter
— Greifstraße —

45 *Schwarz Sigmund, Bäckerei
MerdeS Frdr., Kfm.

Geiger Fritz Dr., Chemiker
Rostock Emil, Maler
Ungcr Herm., Gärtirer
47 Joho Gg., Schlosser
Wetzel Ant., Svengler
Schreck Rud., Schreinermstr.

49 Ziegler Ludw., Luncher
Münkel Ernst, Kraftfahrer
Ullrich Alfr., O.Laborant
51 Mitsch Frz. II, Maurer
Müller Jos., Jnstallateur
Körner Jos., Steuerafs«'^nt
53 Härzer Otto (in Mannheim)
Jhrig Adam, Hilfsarb.

Stenz Paul, Aütomechaniker
Kreß Hch., Schreiner
55 Meng Friedr., Spenglermstr.
Stotz Anna Wtw.

Jung Hugo, Schreiner
Hippner Max, Küchenmeister

Linke Seite.

2 (unbebaut)

4 Rack Engelb., Gipsermstr.

6 *Welk Ludw., Bäckermstr.
Gerlach Pet., Kfm.

Bacher Jul., Packmeister
8 Müller Theod., Verw.-Jnsp.

— Dammweg —

— Elisabethstraße —

— Hermann-Treiber-Straße —
26 Welk Karl, Sparkassenrechner
28 Damm Gg., Schlosserei
30 Gemeinn. Gesellschaft f.
Grund- u. Hausbes. m. b. H.
Karl Petsr, städt. Arb. a. D.
Leonhardt Karl, Schmied
Traut Karl, Schlosser
Lenz Wilh., Maurcr
Graf Ant., Kraflfahrer
Rimmler Christine Wtw.

Hehler Karl, Maler
Maier Jak., Tagarb.

— Oberfeldstraße —

32 Gemeinn. Gesellschaft f
Grund- u. Hausbes. m. b. H
Bloching Karl, Badewärter
Wcbcr Ernst, Schlosscr
Klose Karl, Schuhmachermstr.
Neff Karl, Zimmerpolür
Gronki Alb., Schneidermstr.

Lang Karl, Jnvalide

üm TaudenM.

(seicher Unterer weg)

V-ginnt Mannheimer Str. is und zieht
wkstwärts nach drm Fcld.

Linke Seite.

I Pfisterer Herm., Bahnwärter
a. D.

Pftsterer Peter, Schriftsetzer

Rechte Seite.

2 Pulster Jak., Jnvalide
Rostock Jak., Hilsarb.

Dreher Konr., Gipser

vammwez.

(seicher Eppelheimer Straße)

Beginnt Ende der Wallstraße und zieht nach
Eppelheim.

Linke Seite.

I (unbebaut)

3 Fehmsr Wilh. Aug., Kfm.
Nickel Karl, Postinspektor a. D.
Wolfschlag Wilh., Kfm.

5—7 (unbebaut)

— Adlerstraße —

9 DammHch.,Architektu.Bezirks-
bauschätzer

II Treiber Wilh., Verw.-Jnspek-
tor

13—69 (unbebaut)

71 Prestinari Elise Wtw., Blu-
mengeschäft, u. Osk., Gartenbau-
betrieb

Wchrle Frdr., Oberingenieur
73 Tönnessen Hch., Gartenbau-
betrieb

Gellert Wilh., Gärtner
75 Deutsche Reichsbahn-Ge-
sellschaft

Bürgh Peter, Zugführer
Horn Gg., Hilfsbahnwärter
Döring Karl und Mai Joh., Stell-
werkmeister

Geisler Ant., E.Betricbsassistent
77 DeutscheReichsbahn-Ge-
sellschaft (Hauplbahnhof, Sta-
tionsgebäude Wieblingen)
Büroräume der Staatsdahn
Himmelmann Joh., Bahuhofvor-
stand

Schlotthauer Jak., Stellwerkmstr.

— EifenbahnliNie Hdlbg.-Mhm. —
79 *Oefner Theodor, Gasthofbe-

sitzer Wrw.

Wilhelm Pet., Hilfsarb.

Rechte Seite.

— (unbcbaut»

— Adlerftraße —

4 Zeitz Hugo Dr., prakt.Arzt und
Zahnarzt

6 Gries Jean, Kohlengroßhdlg.

L-in-er 8tratze.

(jeither Sirmarckstraß«)

Beginnt beim Grrnzhöfer Weg und endigt
mn Taubenfeld.

Linke Seite.

1.3 *Weißenfels Hch.,Priv. (in
Düsfeldorf-Holthausen)
loading ...