Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1933 — Heidelberg, 1933

Seite: 194
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1933/0254
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
IS4

Rohrbach: v. d. Tann-Straße. Valentin-Winler-Strage. vrktoriastraße. weingasse

45 Scheidt paul Dr., 3ahn-
arrt

47 Uhlig Trich, Ingenieur
Meckel liarl, Schristleiter
Ureß Van., llfm.
wollschläger Rich., Drogist

49 Boppel hch., Rfm.
Meinardus Rlarie Zrl.

— Rarlsluststraße —

5l Zündorff Phil., Rrchit.,
st-'-'tl aepr. vaumeister
Rnecht Grro Vr., kfandelsschul-
assessor

Rrbeit willp, Rüchenmeister

57 Rück INich., Rfm.
cherion Gotth., Hauptlehrer
vörsam Gg., Schuhmacher
Rück hans, Rrchitekt

— St. peterstraße —
69Landeskirchliche Ge-
meinschaft L. E. L. (Ge-
meinschaftshaus)

Rriechbaum Varb., Schwester
cheller Llisab. Frl., Näherin
Eppele Raroline, G.postmeister
Wtw.

hartmann Rath. Wtw.

Rechte Seite.

6 heuck Rich. Dr., Lhemiker
l2 BitLer Lhristian, Stadtrat
l6 Bach Rarl, Skonomie-Rat
Wtw.

Lchott Iohanna Wtw.

Raut Emma Frl., Referentin
lbSchwab Vert., Krchitekt
— hagenstraße —

20 Röhler hans, Dipl.-Jng.
22 viefenbach Frdr., Geh.

Iustizrat u. Dozent a. d. Univ.
24 Söhner Lmil, postassistent
u. 'Möckel wilh., D-. med.,
Gberarzt (in wiesloch)

26 Nattermüller Krthur,
Rrchitekt

Reim Fritz, Dr. phil., vipl.-
Landwirt

28 'Leferenz Rath. Wtw.
petersilge cherm., Rfm.

Z6 Nauck Wilh., prio.

58 SSlch Ioh. vr., Univ.-Prof.
40 "van Rinsum Knt., Bau»

amtnrann (m Kegensburg) u.
'van Rinsum Lharl. Frl.
Rloß Rlb., Priv.

Raufmann l)ans, Versich.-Vüro
42 *Rerner Lhristoph, Rriml-
nalassistent, u. Schmaelzle
Gottl., Zuschneider
44 Rranz-Specht Hedwig,
Dr. Zrau

— Lichendorffstraße —

48 Spengler Kgnes, pfarrer
Wtw.

Roch hermine Fräul., ksaupt-
lehrerin

50 Scherr Friedr.,pfarrer Lrben
Scherr Llisab. Zrl., Rlavier-
lehrerin

Heinrich Wilh., prokurist a. D.
52 'Sochim Max, Krchitekt (in
Zreiburg i. Vr.)

Nmberger Rlara Wtw.

Metz kllois, Runstmaler
Müller k)ch., staatl. gepr. Ventist
Buchler Soh,,

Vüchler hilda, Telegr.-Sekretä-
rin a. v.

54vormann Raspar, Rfm.
56 Bader Dtto, Rfm.

58 Vernauer Geschwister
ksoffmann Herm., Fabrikant
Bernauer Zohanna Zrl., priv.,
und Luzie Frl., Säuglingspfle-
gerin

— Rarlsluststraße —

— Lt. peterstraße —

66 Steiger Ioh., L.Schaffner
Maercker Rarl, Studienrat
Grlemann Nnna Zrl., priv.

68 Nppel Ulr., Sugmeister
chaag Zritz, vekan Wtw.

72 k) e i d Theod., verw.-2nsp.

Valeniin-Ainter-Zttaße.

Begtnnt an der Karlsruher Straße
und zieht östlich.

Linke Seite.
unbebaut

Rechte Seite.

4 Schahn peter, Schlosser
Streckfuß peter, Polizei-Wacht-

meister

hoffmann Phil., Brennmeister

6 Nrnold Zritz, vreher
Ghlau phil., Pol.-Rommissär
Schneider Leonh., Strb.Schaffner

8 Steiger Hch., Schweißer
kselbig Gttilie Zrau, priv.
Scherer Gottfr., Polizei-ksaupt-

wachtmeister

viktoriastrahe.

Beginnt Karlsruher Straße und endigt
Fuchsstraße.

Linke Seite.
l Grimminger Ioh., Bau-
geschäft u. Steinbruchbesitzer
3 Neidlinger Iak., 3ustiz.
obersekretär

Woida k)ans, Büroangestellter

5 Iust k)ch., verw.-G.Sekretär
Schoch Rud., Rfm.

7 Leucht Rarl, Tüncher
Rönig Ndolf, Rfm.

9 Schmitt Lhrijtoph, Schlosser
Vlum k)ch., Drogist

Fein k)erm., Rfm.
l5 Winter Mich., Lchmied
k)auert Dan., Dr. med.
l7 Gemeinn. Vaugenos-
senschaft heidelberg-
Rirchheim

Ferdin Venv., Schachtmeister
Veck Walter, Gewerbelehrer
k)eberer Rarl, Rfm.

— Nugustastraße —

— Lrbprinzenstraße —
2l—Zl unbebaut

33 Schamoti Lmil, L.Schaffner
Diebold Rarl, Rottenmeister

35 Mäule ^ch., Maurer
Rohrmann Kdolf, Metzger
Fischer Räthe Wtw.

Glock Zriedr.. Tagarb.

37 Mäule Rarl, P.Schaffner
k)olschuh k)einr., F.Nrb., und

Rarl, Gipser
kserbig wilh., Invalide
Rechte Seite.

2—l2 unbebaut
l4 Maisch Lmil, Lichtpauser
Buttmi k)ch., chauptlehrer
l6 Nieder Mart., werkmstr.
Raiser Wilh., Elektroinstalla-
tionsmeister
l8—28 unbebaut
30pfefferkorn Rarl Frdr.,
Gärtnerei (Garten)

— Lrbprinzenstraße —
34—56 Gemeinnütz. Bau.
g e n o s s en s ch a f t für den
Bezirk k)eidelberg
e. G. m. b.H. mit dem Sitz
in k)dlbg.-Rirchheim

34 Rnauber Iak., Lok.G.tzeizer
Zobelei tzans, Former

36 Schork Ioh-, Flaschenbierhdlg.
Lhret Ios., Sattler

Schork Nik., Postschaffner

38 Böhler k)ch., Schreiner
Lauinger Rarl, Schlosser
Uhrig pet., Zimmermann

40 Vernauer Rob., Tüncher
Feigenbug Lhristoph, Maurer
42 Iordan Rarl, Schlosser
Runz Theod., Schlosser
44 Rehn k)ch., Vlechner
Rehn Gg. u. Ludro., Schlosser
46 k)eger Nlbert, Zchreiner
48 ReiserLrdr.,Maurermstr.Wtw.
Reiser Ios., Schlosser
50 Merkel k)ch., L.Nrb.

52 Vucher Lorenz, Schreiner Ww.
Bucher Iak., städt. Nrb.

Maier Zrz., Lackierer
54 Fecht peter, Streckenwärter
a. v.

Welz nug., L.Nrb.

56 k)emmerich Nnna Wtw.

Böhm Kdolf, pol.-wachtmeister

weingasfe.

(seither Blumenstraße)

Begtnnt RathauSstraßs u. endtgtLetmer
Straße.

Linke Seite.
l Lisengrein Llise Wtw.
Zutavern Nndr., Rfm., und
Kuguste, Tabakwaren
loading ...