Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1933 — Heidelberg, 1933

Seite: 527
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1933/0599
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
627

Alt-Katholische Kirchensteuerkasse.

Verw.-Jnspektor Friedel, Bergstr. 9 13984

Dienststunden: Vorm. 8—12, nachm. 2—5

Alt-Katholischer SLerbekafsenverein Deutsch-
lnnds „Charitas".

Gegründet 1888. Sltz Heidelberg.

Geschäftsstelle: Jngrimstr. 1, von 1. April an: Kaiser-
straße 5

8. Lhristeu ohne Sonderbekeuntms.

Rohrbacher Straße 87

Versammlung: Souulag, vo-."" A Uhr undDicnstaq,
abends 8 Uhr

9. Israetitische Gemeinde.

Bezirks-Rabbincm Dr. Fritz Pinkuß
Vorsitzcndcr des Synagogenrats: Dr.TH. Kaufmann

L Mvrltz ^ppenyeimer,

FntzSchlosstnger,MayerMaier,SallyGoldsche!der

Oberkantsr: Julius Kraemer
Zweiter Vorsänger und Schächter: Rafael Jacob,
Schlffg. 4

Gemeindeschreiber: Rafael Jacob, Schiffg. 4
Kirchensteuererheber: Frau E. Sichel, Große Mantel-
gasse 3 1436

Synagogenverwalter: Willy Seligmann 1436
Jsraelit. Gemeindevertretung.
Obmann: Gustav Basrnzki

10. Freiretigiöse Gemeiude.

Vorstandsmitglieder: Rud. Barber, Dr. E.Bentmann,
Aug. Kiihner, Josef Amann, Hermann Bartels,
Berta Glöklen, Michael Held, Frz. Hübl, Karl
Kühn

Prediger: Dr. Karl Weiß, Heidelberg, Brückenkopf-
ff>-"ste 2 u. Georg Elling, Pforzheim
Religionsunterricht wöchentlich

X. Univrrstkät.

Rskwrat.

(Universitätshauptgebäude, Grabeng. 1)

Rektor Prof. Dr. Willy Andreas
Engerer Senat.

Der Rektor

Der Prorektor Prof. Dr. Otto Erdmannsdörffer
Prof. Dr. Beer, Dekan der theologischen Fakultät
Prof. Dr. Levy, Dekan der juristischen Fakultät
Prof. Dr. Siebeck, Dekan der medizinischen Fakultät
Prof. Dr. v. Salis, Dekan der philosophischen Fa-
kultät

Prof. Dr. Rosenthal, Dekan der naturwissenschaft-
lich-mathematischen Fakultät
Prof. Dr. Jellinek, Prof. Dr. Anschütz, Prof. Dr.
Becker, Prof. Dr. Bergsträßer

Großer Senat.

a) sämtliche ordentliche Professoren

b) die planmäßigen außerordentlichen Professoren

e) die ordentl. Honorarprofessoren Dr. Frommel, Dr.
Fraenkel, Dr. Altmann, Dr. Sillib, Dr. Hellpach,
Dr. L. Curtius, Dr. Rasch, Dr. Perels, Dr. Geiler,
Dr. Boucke, Dr. Frhr. von Künßberg, Dr. Kißling,
Dr. Loewe,Dr. Haußer, Dr. Kuhn, Dr.MeyerhoßDr.
Sommerfeld, Dr. Schuster, Dr. Klein, Dr. Jänecke,
Dr. Steinhaussn, ferner aus den Herren: Doz. Dr.
Duhm, Prof. Dr. Mayer-Groß, Prof. Dr. Schultze-
Rhonhof, Prof. Dr. Glockner, Prof. Dr. Berg-
sträßer, Prof. Dr. Becker, Prof. Dr. Spek, Prof. Dr.
Ziegler

Rauhütte der Universität.

Vors.:derRektor. Geschäftsf.Vors.:Prof.Dr.Panzer

Universitäts-Archiv.

Vorstand: Prof. Dr. Sillib

Universitäts-Disziplinarbehörde.
Disziplinarbeamter: !. Staatsanwalr L. Heinsheimer
(Ob. Fauler Pelz 4)

Universitäts-Sekretariat.
(Univ.-Hauptgebäude, Grabeng. 1)
Sekretariatsvorstand: Oberrechnungsrat Knhn

Universitäts-Kasse und «Duästur, zngleich Uasse der
Landes-Sternwarte.

(Grabeng. 14)

Vorstand: Oberrechnungsrat Oßfeld

Ehrensenatoren der Universität lseidelberg.

Dr. Adols Müller, Deutscher Gesandter in Bern
Dr.KarlBosch,Geh.Kommerzienrat.Professor,Direk-
tor der I. G. Farbenindustrie A.-G. in L'hafen
Dr. August Röchling, Geh. Kommerzienrat in Äann-
heim

Dr. H. A. Marx, Hofrat in Berlin

Heinrich Fremerey, Bankdirektor in Heidelberg

Dr. Philipp Reinhardt in Berliu

Karl Gromer, Fabrikant in Karlsruhe

Dr. Friedrich K. Freudenberg, Fabrikant in Weinheim

Otto Bühring, Fabrikant iu Halle a. S.

Dr. Ernst Walz, Oberbürgermeister a.D. inHeidelberg -
Dr. Friedrich Bergius, Generaldircktor in Heidelberg
Heinrich Stoeß, Kommerzienrat in Heidelberg
Dr. Max Donnevert, Ministerialrat in Berlin
Hans Freytag, a. o. Gesandter, Ministerialdirektor in
Berlin

Dr. Friedrich Glum, Generaldirektor, Privatdozent
in Berlin

Dr. Theodor Lewald, Exc., Staatssekretär a. D. m
Berlin

Dr. Karl Gruber, Professor in Danzig
Karl Ransch, Präsident der Landesverf.-Anstalt rn
Karlsruhe

Ehrenburger der Uinversitat kseidelberg.

)r. Ludwig Schmicder, Oberregierungsbaurat, Vor-
stand deS Bezirksbauamts Heidelberg
)r. C. A. Kern, New Uork
h L. Pierson in Baarn (Holland)
i D. Pierson in Den Haag (Holland) . .

mgo Tausig, Dr. mcd. k. o., Fabrlkant in Leipzlg-

iaul Frenzel. Bankier in Frankfurt a.M.
wau A. G. Kröller, 's Gravenhagc (-volland)

)r. William Scharsmith in lltew Aork
ingust Matter, Fabrikant in Mannherm
loading ...