Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1934 — Heidelberg, 1934

Seite: XXXVII
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1934/0044
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
XXXVI!

Bevölkerimgserrtwicklnng.

Jahr

Bevöl-
kerung am
Anfang
des

Jahres*

Geburten-

üb-r-

schutz(-p)'

Sterbefall-
übsr-
schutz (—)'

Von

auswärts

Zuge-

zogene

Nach auswärtS Fortgezogene

Mehr Zu-
gez-zene(-s-)

Mehr Fort-
gezogenss-)

BevSl-

terungszu-

nahme(-i-)

Bsvöl-
kerungsab-
nahme(—)

Bevöl-
kerung am
Schlufse
d. Jahres
(Spaits2-)-8>

polizei-
lich ge-
meldet

rechnungs-

mäßiger

Zuschiag«

Zu-

sammen

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

1920

60446'














69439'


- 772

16789

14508

-

-- 1362

15870

-1- 919


1691

71130

1921

71130


- 826

11598

11069


- 658

11727


- 129


- 697

71827

1922

71827


- 615

9399

8843

-

- 567

9410


- 11


/- 604

72431

1923

72431


- 520

11277

13133


- 600

12533


- 1256


- 736

71695

1924

71695


l- 650

13524

12929


- 575

13504


- 20


- 670

72365

1925

72365


- 766

15545

14522


- 535

15057


- 488


l- 1254

73619

1926

73619


715

13805

12994


- 591

13585


- 220


- 940

74554

1927

74554'






















80018'


763

14940

12730


- 712

13442

-

- 1498


- 2251

82269

1928

82269


- 712

14933

13769


- 729

14498

-

- 435


s- 1147

83416

1929

83416


- 412

17401

16876


- 804

17680


- 279


- 133

83549

1930

83549


- 703

22217

22372


- 821

23193


- 976


- 273

83276

1931

83276


s- 506

18252

22079


- 2991

19088


- 836


- 330

82946

1932

82946

-

- 398

15586

16356


- 567

15789


- 203


- 197

83143

1933

88143


s- 378

15026

14137

-s- 374

14511

-j- 515


^ 1641

84784

' Wenn im Laufe eines Jahres (z. B. 1920) Eingemeindungen stattgefunden habcn, so sind in Spalte 2
sür dieses Jahr zwei Bevölkerungszahlen gegeben, die erste ohne die Eingemeindung, die zweite einschließlich
der Eingemeindung. Die Zu- bezw. Abnahmen sind dann für das Gesamtgebiet berechnet.

2 Mehr Lebendgcborene als insgcsamt Gestorbene (ohne Totgeborene).

° Mehr Gestorbene (ohne Totgeborene) als Lebendgeborene.

1922: 6.41»/», 1923: 4.56--/°.

' Der Zuschlag betrug 1920 : 9.39°/°. 1921: 5,94 °/°.

1926 : 3,68°/°. 1926:4,46°/°, 1927:5,59°/°, 1928 : 5,80°/°, 1929 : 4,76°/°, 1930 : 3,67°,»,
1932: —3,47 °/°, 1933 : 2,65 °/°.

1924: 4,45°/°,
1931: -13,54°/°,

Bevölkerirrrgsbewegung. ») Eheschttehunge«, Ehescheiduuge« »nd Geboreue.


Eheschlietzungen

Ehsscheidg.

Lebendgeborene

Totgeborene



-§8 L



Ehelichs

Un°

eheliche

§ ^

'-ZZ-


Aus 1000 Einwoh-
ner der mittleren

Ehs-

llnehe-

^

5 LI

s r- o

o x «

^ ^ o

Jahr

s

«

§

o « ^

überhaupt



8

§

r:

s;

Miidchen

o L

--

B U

Z -!

JahresbevöHer.

kamen

L i «-
§ I , V

! tU

lic

rr

4

s;

h-

§

8

liche

«- §

§ 8
N

1924 Ortsansässige

6S9

8,87

61

0,85

597

530

94

81

88,42

15,53

15,65

2,43

18

13

6

4

2,76

Ortsfremde

158

12ö

132

137





2317

6

6


1925 Ortsansässige

745

10,61

87


579

555

113

90

93,21

17,9

15,53

2,81

19 15

4

2

2.99

Ortsfremde

175

179

171

165





2518

5

2


1926 Ortsansässige

697

9,41

54

0,73

559

483

87

100

90,25

17,94

14,06

2,52

1613

4

2

2,84

Orlsfrcmde

195

170

199

168

1713

7

3


1927 Ortsansässige

793

9,77

84

1,04

580

532

126

89

87,96

19,33

13,70

2,65

1113

4

_

2,11

Ortsfr-mde

201

156

194

166



2111

4

4


1928 Ortsansässige

824

10,01

71

0,86

603 592

123

111

96,83

19,58

14,52

2,84

811

6

5

2,08

Ortsfremde

226201

159

145

2213

4

3

1929 Ortsansäsiige

765

9,19

91

1,09

558 488

98

1001

89,63

18,93

12,56

2,38

18

6

4

3

2,4S

Orwfremde

247186

138

169


2918

5

3,


1930 Ortsansässige

766

9,24

83

1,00

1081

230

90,27

21,27

13,04

2,77

18

15

2,51

Ortsfremde

464

290



43

! 12


1931 Ortsansässige
OrtSfremde

745

8,96

105

1,26

996

420

177

276

85,30

17,77

11,97

2,13

21

44


2,47

1932 Ortsansässige
Ortsfremde

684

8,25

78

0,94

888

388

169

287

91,48

19,03

10,72

2,04

28

32

8

7

3,40

1933 Ortsansäsiige

832

9,94



891

189

86,25

15,60

10,65

1,66

27

8

4,42

Ortsfrcmde



401

264

35


4


' "hne Vororte bis September 1931.
loading ...