Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1934 — Heidelberg, 1934

Seite: XLVI
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1934/0053
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Xl.Vl

Die Wvhnb-völkerrrng H-id-lbergs (Volkszählung ISSS ohn-Rohrbach>
nach dem Wohnfitz bei AnSbrnch des Krieges.

Bon der vor dem !. August 1S14
grborenen Wohnbevölkerung wohnten bei
Nusbruch deS KriegrS

im ganM

davon R-ichSauilLnber mit
deutscher fremder

Muttersprache

mLnn.

«ch

weib.

«ch

I

sammen

U 8 L
5L L

NZ L

m.

r?

zus

m.

W.

»us.

ln Heroelberg...

im übrigen Baden ..........

davon in einer anderen Gcmeinde de« LandeS-

kommiffärbezirks Mannheim.

im übrigen Reich.

Zusammkn im Deutschen Reich jetzigen Umfangr»
ohne Saargebiet.

20527

8317

LVLS

3374

24563

4286

L8S0

3610

46090

7603

40IS

6984

72,75

12.27

7.98

11.27

80

7

8

26



1d



22

16i

is

38



9

28

I

i

5

63

3

i

14

27218

32459

69677

96,29

113

123

236

44

86

80

im Saargebiet.

85

55

140

0.22







! ^

1

3

im Freistaat Danri« .. .

13

10

23


4

1

5





« Memelgebiet ...........

1

1

2














in Eupen und Malmedy..

1



1








> i



1

„ NordschleSwig.

2

6

8














„ Ostoberschlesten.

4

1

5


1



1







, den übrigen an Polen gefallenen Gebieten .

19

21

40


1

1

2







im Hultichiner LSndchen.

1



1








in Elsaß-Lothringen.

483

533

1016

1,64

4

7

11

3

1

4

Zusammen in den abgetretenen deutschen Gebieten

524

572

1096

1,77

10

9

19

^ 4

1

5

in Deutsch-Ostcrreich.-

37

42

79


20

2l! 41

1


1

, der Tschechoslowakei.-

20

18

38


12

13

25

1



1

, Ungarn..

4

8

12


2

2

4

2

4

6

„ Süoslawien..

7

3

10


I



1

3



S

„ Rumänien..

10

4

14


4

3

7

3



3

„ Bulgarien.

9

4

13


2



2

7

l

8

„ Griechenland . ..-

10



10




1

1

9

I

10

„ Jialien..

24

18

42


1



1

6

4

10

„ Spanien..

1

3

4




1

1

1



1

, Frankreich.

23

42

65




1

1







„ der Schweiz . ..

142

111

253


32

15

47

1

3

4

„ Luxemburg ...

7

6

13






-—!







„ Belgien...

22

20

42




1

i>







„ den Niederlanden. ...

11

16

27


2

2

4

2

4

6

„ Großbritannien und Zrland..

61

34

95


1



1

10



10

„ Dänemark.

5

6

1l


—>





1

2

3

„ Jtzland..

1



1


--










„ Norwegen.

8



8








8



8

Schweden..

2

1

3








2

1

3

„ Finnland.



I

1










1

1

„ Estland.



1

1




1

1







„ Leltland.

14


35


8

10

18

3

2

5

„ Litauen ..

2

1

3


2

1

3

2



2

„ Polen.

25

80

55


8

12

20

6

2

8

„ Rußland seinschl. Ukraine usw.).

43

48

91 j


8

11>

19

19^

14

33

im übrigeu Europa ..

2



- !





->




Zusammen im übrigen Eur?"".

490 l

438

928 ^

1,50

103^

95198

87

39126

in Asien.

38

6

44


1

1

2

25


25

„ Afrika..

14

7

21


2

2

4

5



5

„ Australien und Südsee.

2



2







1

1

2

„ Nordamerika.

18

15

33


2

1

3

6

3

9

„ Südamerika.

13

5

18


2



2

4

1

5

„ den ehrmaligen deutschen Kolonien . . .

11

9

20








Zusammen außerhalb EuropaS.

96

42

138

0,22

?!

4

11

41

b



JnSgrsamt.

28413!

33566

61979

100,00

233^231>464

178

821260
loading ...