Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1934 — Heidelberg, 1934

Seite: 58
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1934/0119
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Haydnstraße. Hebelstraße. Heiligenbergstraße. Helmholtzstraße. Heugassc. Heumarkt

9 Iäck Hans, Postschaffner 2
AnweilerFiieda Wtw., u. Walter,
Jngenieur 1

Schnkider Andr., Rentner 1
Kempf Willi, Angesteüter 2

11 Jäck Hch., Kfm. I

Schumann Otto, Kfm. 3

13 Köhler Alois, städt. Beam-
ter 3

Petith Gg., O.Forstmeister a. D.,
u. Heinz Dr., Med.-Praktikant 1
Ollis'"reither Jos., Ksm. 2

15 Dorner Alfr. Dr., Apotheker

1u.2

Lange Sophie Wtw., Priv. 3

Rechte Seitc.

2 Gemeinnütz.Gescllsch.für
Grund-u. Hansbesitz m.b.H.
Senf Emma Wtw., Jnh. Erich
Senf, Tabakwarengroßhdlg. 1
Walter Oitmar, Verw.-O.Sekr. 1
GoldammerMax,P-E'?triebsass. 2
Baucr Theo, Versicherungsbüro 2
Skibbe Fritz, O.Postsekretär 3
Maier Ed., Ksm. 3

Soff Marie Wtw. 4

Hagenbucher Karl, Priv. 4
2nGemeinnütz. Gesellsch. für
Grund-u.Hausbesib m.b.H.
MetzHerm.Mitgl.d.städt.Orchest. 1
Levi Leo, Ksm. 1

Heller Wilh., Kfm. 2

MuserFrdr.Dr..Vcrwalter a.D. 2
Knnit Magd. Wtw., Piiv., und
Anna Frl., Banksekretärin 3
HagnerKarl,BanibevoUmächtigt.3
4 *Müller Jul., Direktor a. D.
(in Hamburg)

Steueimann Jak., Kfm.

6 *Petzold Max, Fabrikdirektor
(inReuoffstein)

Lahujen Fr>tz, Kfm.

— Beethovenirraße —

8 *Boos Eduard Dr. (in Ober-
bruch, Rhld.)

Boos Emilie Frl.

10 Brandel Karl, Betriebs-Assist.

a. D. 1

Glatt Albin, Kfm. 1

Bleiler Pet., Kfm. 2

12 Dö ll Frz., Kfm. 1

Hartschuh Theod., Mcchaniker 3
— Zcppclinstraße —

Kevekkraße.

Begtnnt an der Römerstratzs und ziebt
wefiltch bis zur allen Bahnlinte.

Rechte Seite.

2—34 Verschied.Eigent. (unb.)
36 Brauerei Heinrich Fels
G. m. b. H. (in Karlsruhe)
Liei'eberg Fricdr., Brauereivcrtr.
38—44 Verichied. Eigent. (unb.)
46 Iung R. A.-G., Fabrik für
Präzisions-Apparate I u. 2
Meier Alex, Feinmechanikermstr. 3

Linke Seite.

Gewann „Untere, Mittl. und
Obere Vogelstang"

— Schweickardt Jak., Milchkur-
anstalt

Sleckert Adam, Weingroßhdlg.

— Stadt Heidelberg (Stadt-
gärtnerei)

Grimm Edm.. Obergärtner

— Turnverein 10^6 (Hans-
Hassemcr-Sportplatz)

Feurer Hans, Lackierer

Keikigenvergstraße.

Bsginnt nm Waldweg unterholb derFörstsr-
hiiuser und zirbt südwestltch bts zuin
„Weißen Haus",

Linke Seite.

1 Harbath Aug.,Dr.iur.(Neubau)
Rechte Seite.

— (unbebaut)

— Deetjen Paula, Dr. Wtw.,
Gärtnciei „Weißcs Haus"

Engel Rud. Dr., Arzt S

Oberhotz Frz., Gärtner H

Kekmhoktzstraße.

Beginnt Uferstraße und endigt Ladenburger
Straße.

Linke Seite.

1 Curtaz Adolf, Rcktor a. D. 1
Bachmann Frz., Pol.-Wachtm. 2
— Gegenbaurstraße —

3 *Bauknccht Ernst Dr., Syn-
dikus (in Waibstadt)

Horchler Frdr., Polsterer- u. Ta-
peziermeister 1

Jockers Kurt, Architckt 2

Schulz Martha Wtw, Priv. 3
5 Hauth Ant., Kaminfegermstr. 1
Thicn Hub., Uhrmachermstr. 2

Rechte Seite.

2 *Spitzer Elje Frl. (in Wien)

4 *Maleri Aug. Erbcn (in Lienz
a. Rh.)

Gebhard Adolf, Hauptlehrer 1
Anthcs Andrö, Jngenieur 2
Maieri Erich, Kfm. 3

6 *Völlm Eug., Apotheker
Ax Jos., Ksm. 1

Hofmann Lsop., Vertreter 2
Ärnold Mich., Mechanikermstr. 3
8 * Fehser Ariur, Kaufm.
SchwanzJohann Georg, Beamter
a. D. 2

Plajaro Geiellichast für Boden-,
Nahrungs- u. Küchenkultnr 2
10 Fehfer Ariur, Kfm. 1

Ehrath Karl, Priv. 2

Treiber Ludwig 3

12*Zimmer Abraham, Säge-
werksbisitzer Wtw.

Kennerknccht Karl, Kfm. u. Stadt-
rat 1

Pampe Alex., Baumeister 2
Jacob Wilh., Maschinist 3
14 Willareth Adolf, Handels-
schuldirektor a. D. 2

Giebel Ant., Kfm. 1

16 Reiher Jrmgard Frl. '

Kraatz I., Jngenieur 1

Reiher Hugo, Kfm. 2

18 (ohne Eigentümer)
OcttingerJoh.,Krim.-Kommisiär1
Pohling Eug., Kim. 2

Hamburger Klara Dr.Frl.,Kustos 3
20 Voth Peter I, Lansw (unbeb.)

Keugasse.

lNach der ehemal. Heuscheuer der Kurfürftl.

Marställs an Stelle der Jesuitenkirche.)
Beginnt Hauptstroßs 154 und endigt an der
Jesuitenkirche.

Linke Seite.

1 Schmidt Theodor, Möbelwerk-

stätle 1

Lessack Nich., Kanzleidiener a. D.2
RöthenmeierPeter, L-chneiderm. 3
Boshard Jrma, Bürogehilftn 4
3 *Kohlhagen Rob., Kfm. Wtw.
Hemberger Jos., Schuhniachermei-
ster 1

Baucr Antoinette, kfm.Beamtin 2
Vorgeitz Anna Wlw. 2

Schmitt Aenne Frl., Sekretärin 3
HellerS.Frau,Damenschneidcrin3

Nechte Seite.

2 Seckinger Andr. Wtw., Priv. 2
Hippius Hermann, Bettfedernge-

schäft 1

Hörauf Luise Wtw., Priv. 1
Beraer Rob., Konditor 1

Ballio Candida Frl., Sprach- und
Musiklehrerin, und Anita Frl.,
Cellistin 2

Keumarkl.

Liegt zwischen der Grotzen und Kl. Wantel-
zafie und der Hauptstratze.

Linke Seite.

1 Studcntenwerk e. V. Stu-
dentenwohnheim Heidelbg.

Englert Rud., Hausmeister

3 Heilsarmee, Grundstücks-
geiellfchaflm.b.H (i.Berlin)
Diviiionsyauptquartier u. Slatio«
d.HcilsarmeeMaiidereriiirsorgel
MajewskiBertaFrl u.Habermann
Otto,Offiziere d.Heilsarmee 2u 3
Schubcrt Gg. Wtw. 3

Krauth Eug., Radiotechniker 3
Eisenmann Friedr., Tagarb. H1
Huck Rad-, Ksm. H1

Zeller Hans, Maler H I

Schäfer Aug., Priv. H1

Edel Hans, Zentralheizungen H 2
Eller Hch., Reisender S1

Frey Pcter, Maurergeschäft S1

Rechte Seite.

2 *Senft Adolf, Proknrist
Achenbach Oskar, Jnh.: Bruno

Achenbach, Kolonialwaren,Fein-
kofi 1

Achenbach Bruno, Kfm. 2
loading ...