Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1934 — Heidelberg, 1934

Seite: 96
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1934/0157
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Ä6 Mühltalstraße. Münzgäßchen. Nadlerstraße. Neckannünzgasse. Neckarstaden

und

1

1

2

42 Hölzel Gg.. Gärtner
44 Junker Gg., Eisendreher
Haiser Adam, Lagard.

48 HeuserIoh.r;udw.lV,Landw.
48 Böttiiig er Joh. Peter, Stein-
brecher 1

Stein Joh., Maschinenschlosser 2
50 Apfel Peter, Gärtncreibesitzer
52 Mutschle r Karl Peter, Nletz^
germeister

" i *8en z Gg., Landw.

Arnolv Jak., Lohnkutscherei
56 Ncureilher Hch., Landw. 1
Neureithcr Jak., Heizer 2

58 Genthner Mich., städt. Arb.
60 Kling Joh., E.Arb.

62 Selzer Hch., Maurer 1
Kamuf Hch., Zimmermann 2
64 Wink Joh. Hch., Gürtner
86 * Körbel Karl Mich., Landw.
Bechtel Ludw., Landwirt
68 Thurecht Frz. jg., Hus
Wagenschmied
Fieyer Val., städt. Arb.

Bayer Bernh., Maurer
Kohter Karl, Schriflsetzer
>0 Eichler Joh. Mich., Landw.
72 Grieser Friederike Frl.

74 Neureither Franz, Zimmer-
meister

76 Reinhard Jak. III, Gärtner 2
Reinhard Pet., Gärtnerei 1
78 Bauer Jak., Postschaffner a.D.
80 Kling Fritz, Postschaffner
82 *Glock Marg.

Glock Lorenz, Maurer
Kötiler Karl, Baulnlfsarb. 1
84 *Edelmaier Ga., Steuerass.
Wittmann Sophie Wtw.

Sikora Anton, Maler
86 Genthner Elisab. Wtw. I
Genthner Friedr., E.Arb. 2
88 *Apfe l Sophie (inMannheim)
Rück Gottfr., Landwirt
90 * Vogt Gg. Jak., Mechaniker-
meister u. Genossen
Vogt Mich. I, Landwirt Wtw.
Zieglcr Zos., Obstgroßhdlg.

92 Apfel Hch., Gärtner 1 u. 2
Giieser Gg., Landwirt 2

Wiegelmann Karl, Gärtner 2
94 *Npfcl Hch., Landwirt
Steinbrenner Friedrich, Maurer-
polier

96 Beifel Fnedrich, Schlosser
Wtw. H 1

u. Elfner Joh. Math., Land-
wirt 1

Metzger Joh., Maurer 2

Rcinhard Gg., Schlosser 2

98 Wi nk Joh.Hch. IV, Landw.Ww.
Wink Jak., F.Arb.

100 Heckmann Zak., Landw. und
Gärtner

102 Simon Barb. (unbebaut)

104 GerlachGg. Ad., Landw. 1
Schmitt Erw., Blcchner H 2
Schmitt Gg-, Maurer 2

106 Dett Kath. Wtw., Spczerei-
warenhandlung u. Dett Georg,
Kfm. 1 n. 2

Schmidt Karl, Fnhrmann 2
Philipp Ernst, Maler H3

10.8 Heckmann Christ., Landw.
110 Ewald Mich., städt. Arb. I
Ewald Ant., Holzsäger 1

Krug Mart., Stcinbrecher 2
— Bergstraße —

— Waldweg —

112 Nägele is^rrst., ^andwtrt
>14 Küchcrer Gg. III, Landw.
t16 Versch.Eigentümersunbeb.)
118 Nägele Mich., Gipsermeister
Wtw.

Pfiüerer Christ. Wtw.
l20 Stadt Heidelberg
Sommer Johann, Forstwart, und
Barbara Wtw. 1

Augnstin Peter, Gipser 2

Beß Ludw., Hilfsarb. 2

Waüenwcin Zak. Michael, Forst-
wart H1

Wohlfahrt Georg, städt. Arb. H2
Frauenfeld Emma Wtw. H 2
Pfeiffer Jak., stävt. Arb. H 8
Brecbt Joh., F.Arb H3

122 Arnold Gg., Landw. 1
Mathes Marg. Frau l

Waüenwcin Hch., Förster 2
124 Hübsch Hch., Landwirt l
Hübsch Fritz, Ksm. 2

124» N u m m e r Herm., Gärtner 1
Baumgärtncr Ed., Werkmcister
a. D. 2

Keller Jos., Kfm. 3

126 StadtHeidelbcrg. Städt.
Kiuderheim „Siebenmühlental"
Leiterin: Carla Leber

128 Hübs ch Friedr., Landwirt l
Hübsch Jak., Landwirt 2

Kurth Werner, Kfm. 2

Müücr Karl, Kraftfahrer 2
Knnz Adolf, Tapezier und Polste-
rcr 2

128s. Jasper Georg, Jngenieur

Mnzgäßchen.

(Nach der ehemal. „alten Münze".)
Begtnnt Karlftratze 1S und blldet eine
Saügage.

Linke Seite.

1 Janson Kath. Frl. 2

Wcinlein Frdr., Schreiner 1

Rechte Seite
— Zur Allemanniakneipe

Iladlerstraße.

Bsginnt Plöct « u. cndigt Leopoldstraße S.

Linke Seite.

— Garten zur St. Annakapelle
1 *Röni ck Edm. Erben (i. Bern)
Müller Otto, O.Steuersckretär I
Wolff Berta Frl., Priv. l

Eaemmerer Joh. Frl. 2

Wölfel Friedr., Kanzleivorstcher 3
Katz Rud., Kfm. 3

Schnorr Emilie Frl., Telcgr.-Sc-
kretärin 4

Dörr Walt., Kraftfahrer 4

Meliset Karl, Hilfsarb. 4

Rechte Seite.

— Erziehungshaus

— Transformatorenhaus

— Zum Europäischen Hof

Meckarmünzgaste.

Beginnt Obere Neckarstratze 8S und endigt
bei dsn sog. Bögen.

Linke Seite.

— Neckarplatz

Rechte Seite.

2 Seelig Karl, Goldschmied
4 Bergma 11 n Elise F4. l
Stcphan Katharine Frau 2
Koch Karl, FSrber 3

Thierfeldcr Ernst, Tapezier 3
6 *P 0 stel Wilh. Dr., Syndikus (in
Hildesheim)

Strohmeier Hch., Wagner 1
Pfeifer Wilh., Bierverlag 2
Beifcl Phil., Plattenleger 3
Wreth Fritz, Schreincr 4

8 Reinhcimer Joh. Pet. Erben
Gayer Jos., Bäcker 1

Koch Wilh., Maler 2

Kappes Karl, Bote 2

Dauenhauer Ludw., Wäscher 3
Vlack Jak., Bauarb. H 1

10 Röder Jgnaz, Schreincrmstr.
Erben

Röder Rnd., Schreinermstr. I u. 2
Rupp Hans, Schreiner 3

Röder Max, Schreiner 3

12 Maurer Jak., Fischer 1

M "irer Joh., Fischer, u. Elisab..
Schneiderin 3

14 HcidelbergerRhenania
E.V.

Schneider Christ., Vorarb. l
Huth Herm., Glascr 3

Beisel Karl,Zimmermann Ww. S1

Ueckarstaden.

Beginnt an der Friedrichsbrücke und ziebt
ostlich bis zur Karl-Lhsodor-Brücke.

Linke Seite.

— Neckarvorland

Rechte Seite.

2 Landesfiskus, Unterrichts
vrrwalrung (Gymnasium)

Lehn Hch., Heizer 1

— Fahrtgasse —

4 Jaegcr Fritz,Kfm. 3

Lay Karl, Kfm. 1

Klöppcr Erwin, Priv. 1

Beck Jak., Schrcinermstr. ^

Müller Ernst I, städt.Mustker a.D. 2
Rernecke Hch., Reisender 3

Eißner Heinr., städt. Arb. ^
loading ...