Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1934 — Heidelberg, 1934

Seite: 112
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1934/0175
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
112

Römerstraßc. Rohrbacher Straße

Roos Alfr., Feldbiitcr 1

Mechler Eugen, Gärtner 2

Hoffmann Karl, E.Arb. 3

Seubert Nik., Straßenwarta. D. 3
Bloching HanS, Tagarb. 3

Rau Maric Wtw. 3

Scheuringer Emil, Schreiner 3

86 GemeinnützigeGesellsch.
snr Grund- u. Hausbesitz
m. b. H.

Müller Aug., städt. Angestellter 1
Nupp städt. Arb. 1

Glaab Gg„ städt. Bcamter 2
Kugler Gg., Maschinenmeister 2
Schweblcr Ludw., Res.Führer 3
Sieb Fritz, Hilss-Postschaffner 3
SSGemeinnützigeGesellsch.
für Grund-u. Hausbesitz

m. b. H.

Sippel Konr., Gummidreher 1

Karl Joh., Schlosser 1

Schmitt Osk., städt Beamter 2
Michel Adolf, Posthelfer 2

Zimmermann Hans, , ,u. 2

Koch Karl, Verw.-Beamter 3

Kühncr Aug., Kim. 3

Föhner Karl, Gärtner 3

90 GemeinnützigeGesellsch.
für Grund- u. Hausbesitz
n b. H.

Kreitmaier Joh. Bapt., Kraft-
fahrer 1

Nolf Karl, Kassenbcamter 1
Schumann Pet.,O.Postjekr.a.D. 2
Maßholder Phil., Gsmeindevoll-
zieher 2

Schwebler Fritz, Angestellter 3
SchneiderEngelb., städt.Beamter 3
— Hebelstraße —

92—96 sunbebaut)

98 WolsertHugo,Finanzinspekt.2
Obcrling Math., Einnehmer Ww. 1
Wolfert Alfr., städt. Beamter 3
100—>04 (unbebaut)

106 Stadlgemeinde. Epidemie-
baracken

Bürgermeister Nob., Leichenwärter
— Ünterführung —
108—136 (unbebaut)

138 FutzballgesellschaftUnion19i1
e. V. Heidelberg

Pape Avolf, Wirt u. Platzwart
140—156 (unbebaut)

158 EhrhardtFrz.,Polizei-Ober-
wachttneister 1

Fiößer Wilh.,Postkraftw.-Führer2
Rommel Hans, Baumwart 2

160—162 (unbebaut)

164 Pfenning Jos.Mangiermstr.l
Grünewald Jos. Mechaniker 1

Wohrkacher Straße.

BeMnt an der Bkrgheimer Slraße »nd zieht
siidlich bis zur Marksche,ds lalte Gemarlungs-
grenze).

Linke Seite.

— *Ortenbach Friedr. (Läden)
Telkamp Hch„ Möbelfabrik
Bruckert Emil, Photohaus
Trotter, staatl. Lotterie-Einnahme
u. Losegeschäft

I Ortenbach Friedr., Hotel
Reichspost-Reichshof

— Plöck —

3 Deutsche Reichspost(Postu.
Telegraphenamt)

American Expreß Co„ Reisebüro 1
Schumacher W>lh„ Postdirektor 3
Herdet Gg-, Postschaffner 4
5 Pfeiffer Wilb. alt, Fabrikant
(I. M. Pfeiffe., Z---»->--ifabrik) 2
Dresdner Bank, Geschäftsstelle
Heidelberg I

Bähr Karl Hans, Rechtsanwalt 3
ZwoIinskyWladisl.,Lagermeister4
7 Dresdner Bank, Geschäfts-
stelle Heidclberg 1

Feuertonverkauf Ges. m. b. H. 2
Weiß Alb. Dr., Facharzt f. innere
Krankheiten 3

9 * Ammann Ludw„ Kfm.
Autobus G. m. b. H., Omnibus-
betrieb 1

Fischer Karl, Friseurgeschäft 1 u. 5
Groß Anna, Photogeschäfl 1 u. 5
Fischer Pius, Bahnhofapotheke 1
Gerbiand Ar>h„ Zigarrenhdlg. 1
Pflumm Christian, Feinbäckerei
(Zweiggesch.) 1

Marschall A. und Müller H. Dr„
Rechtsanwälte 2

Gäng Karl Dr„ Zahnarzt 4
— Leopoldstraße —

— Seegarten —

— Eisenvahnübergang —

— Wilhelm-Erb-Straße —

II ^Schaefer Ludw.,Altstadtr.,
Grand Hotel Heidelberger Hof

— Riedstraße —

13.15Volksfürsorge,Gewerk-
schaftl.-genossenschaftl.
Vers.-A.-G. (in Hamburg)

Haus der Arbeit

Franzmann Karl, Wirt 1 u. 2
Deutscher Arbeiter-Verband des
Baugewerbes, Verb.-Kreisleitg.l
Deutscher Steinarbeiter-Verband,
Verbands-Kreisleitnng 1

Deutscher Arbeiter-Verband d. gra-
phischen Gewerbes, Verb.-Kreis-
teitung 1

Deutscher Metallarbeiter-Verband,
Verbands-Kreisleitung 1

Deutscher Tabakarbeiter-Verband,
Verbands-Kreisleitung 1

N. S. B. O. Hauprkasse l

Deutscher Arbeiter-Verband der
öffentl. Betriebe 1

Deulscher Arbeiter-Verband des
Nahrungsmittelgewerbes 1
N. S.-Beamtenabteilg„ Kreis Hei-
delberg 3

Kampfbund d. deutschenArchitekten
u. Jngenieure im Kampfbund für
dcuische Kultur e. V. 2

Hartmann Theod., Kraftfahrer u.
Hausmeister 3

Kugler Johs., Masch.-Schlosser 3
Schwab Waldurga Wtw. 4
Müller Phil„ Maurer 4

Köhler Bsrta Wtw. 4

Lauer Matth., Altrentner 4

Balmert Jos„ Gipser 4

17 LandeSfiskus —Justizver-
waltung

Bad. Notariate I—IV 1u.2

Fritz Aug. Dr„ Justizrat 3

19 Landesfiskus
Domänenamt 1 u. 2

Erhardt Wilh., Oberdomänenrat3
Pritzlaff Karl, Steuersekr. a. D. 4
21 *SchuberyFiidaFrl., Haupt-
lehrcrin (i. Mannh.)

Saile Felix Dr., homöopath. Arzt 1
Arnold Sophie Wtw., Priv. 2
Krall K. Ludw., Priv. 2

BurckhardtKurt,Lehramtsassessor2
Michel Camilla Frl„ Priv. 3
Götz Val„ städt. Arb. a. D. 4
Schweickart Otto, Stadtgärtner 4
23 Roh rmann Aum, Kohlenhdlr.
u. *Rohrmann Wilh. Erben
Zimmermann E.,Möbeltransportl
Zimmermanii Emma Wiw. 1
Rohrmann Jakob Friedrich (Jnh.:
August Rohrmann), Sägewaren-,
Brennholz- und Kohlenhandlung
3u.S

Zimmermann Emil,E.Oberinspek-
tor 4

Rohrmann Luise u. Annclicse Frl„
Priv. 4

Müller Hch., Spengler 5

Helwcrth Elise Frl., Weißnäherinü
Dewitt Kurt, Vertreter 5

Hamm Eugen, Kraftfahrcr H1
Gatzka Klara Frl. H 2

Klenker Elise Frl„ Näherin H 2
Sohler Gust., Kunstschlosser H 3
Schuckert Jak., Kraftfahrer H 3
25 Rohrmann Jak. Frdr., Holz-
u. Kohlcnhandlung (Lager)

27 Schmaus Willy,Papierwaren-
u. Zigarrenhdlg. 1

Würth v. Würthenau Karl Aug.
Dr„ Oberreg.-Med.-Rat 2
Köyler Therese Frau, Priv. 3
Rippberger Kath. Wtw. 4

Volk Karl, Friedhofaufseher 4
Schmeißer Ludw.,Buchbindermstr.
(Werkstätte) S1

— Bunsenstraße —

29 Nauerz Reinh. Wtw„ Hotel
„Alt-Heidelberg" 2.3

Tengelmann Emil, Kaffeegeschäft
(Zweiggcschäft) 1

31 BurgwegerMinaWw„Priv.2
Schorpp Friedr., Wäscherei und
Wäschefabrik (Zweiggeschäft) 1
Ptatowitsch Alex„ Hofphotograph 1

Grasser Ludw„ Postschaffner 2
Lersch Ed„ Verw.-Sekr. a. D. 3
Schmitt Hans, Gasthofsekretär 8
Polley Lina, Priv. 4

Sauer Adam, Bäckermstr. 4
Schäfer Marg., Büglerin 5
Haas Luise Frl., Tagarb. 5
Baumann Karl, Telear.-Arb. 5
33 Ettel Gottlieb, Metzgermeister
Wtw. 2

Ettel Emil, Metzgerei 1

Hähnle Hch„ Zigarrengesch. 1
loading ...