Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1934 — Heidelberg, 1934

Seite: 520
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1934/0595
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Derr Berkaaf von Poftwertzeichen bes-rgen:

«) die Jnhaber amtlicher Verkaufs-
stellen von Postwertzeichen:

Friedr. Hcnn, Hcumarkt
Paul Lerch, Jngrimstr. 36
Rheinboldlhaus Erich Batschari, Hauptstr. 135
C. Autcnrieth Nachf., Landhausstr. 16
Heinrich Sippel, Plöck 46
Friedr. Rapp, Zeitungskiosk am Karlstor
Hönig, Pfaffengr., Am Markt 17
HermuuN DichtetmüUer, Kaiseistr. 94
Engelbert Kerber, Kleinschmidtstr. 18
Franz Göraer, Handschuhsh. Landstr. 88
Ludwig Muller, Handschuhsh. Landstr. 39
Fa. Cl. Gramlich, Hauptstr. Ä)8
Edmund von König, Schloßhof
Heinrich Seeber, Gaisbergstr. 91

Wertzeicheugeber find anfgestettt:

am Hauptpostgebäude, Rohrb. Str. 3
am Zweigpoftamt Heidelberg 5 (Neuenhm.), Schröder-
straßeMa

am Hauptbahnhofsgebäude
auf dem Wilhelmsplatz

am Verwaltungsgebäude deS Akadem. Krankenhauses
auf dem Wredeplatz
auf dem Universitätsplatz
^athaus (Weftseite)
am Rathaus in HandschuhSheim
Dic Zustellungen beim Hauptpostamt beginnen:

») anWochentagen: fürBriefeum7'/4U.11'/rUhr
und 16 Uhr; für Postanweisungen und Geldbriefe:
7'/« Uhr, SamStags 7^/« Uhr; für Pakete 8 Uhr
und 15 Ühr

b) an Sonn-u. Feiertagen nur für Briefe um
7-/. Uhr

d) die Poststellen:

Drogerie Holzhauer, Bergh. Str. 125
Frau Rcith Wtw., ""annh. Str. 24

7. Neckarbauamt Heidetberg.

Diensträume: Riedstr. 3

Dienstvorstand: Regierungs-Baurat Hch. Vetter

III. Oberrhernifche Eisenbahn-Gefellschast N.-G.

Gesellschaft für den Bau und Betrieb von Nebenbahnen und Straßenbahnen
Diensträume der Direktion: Mannheim, Max Josefstr. 1. 53610, 53611, Werkstatt Käfertal 53614

IV. Heidelberger Stratzen- und Bergbahn-A.-G.

Verwaltung:

Vorstand: H. Sprick, Dr.-Jng. Gg. Munke
Aufsichtsrat:

Bors.: Oberbürgermeister Dr. Neinhaus

Stadträte Hcrmann Apfel, Philipp Dinkel, Otto
Höchst, Karl Kennerknccht; Dr. Alfred Lconhard,
Syndikus Lothar Mager, Stadtrat Karl Pahl,
Direktor Fritz Schweizer, Bankdirektor Jean Ull-
mann, Schaffner Hönig I u. Rethmeier

v. Krrisrat.

Geschäftsstunden der Kreisverwaltung: vormittags 8>/s—12 u. nachmittags 3—5 Uhr

Lauerstraße 1.

Verwaltungsassistent Max Weiß, Kreisvorsitzender,
Heidelberg, Gcschäftsführer Heinz Hormuth, stellv.
Kreisvorsitzender, Heidelberg, Hauptlehrer Wilhelm
Hartlieb, Jttlingen, Schmiedemeister Hch. Helm-
städter, Adersbach, Bezirksbaumeister Josef Huber,
Sinsheim, Chemiker Dr. Alfr.Lconhard, Heidelberg,
Bürgermeister Erwin Merkcl, Dossenheim, Bürgcr-

meister Karl Odenwälder, Ziegelhauscn, Glaser-
meister Ludwig Sausr, Wiesloch, Bürgermeistcr
Karl Schmelzer, Rockenau, Finanzoberinspektor
Karl Schmitt, Heidelberg, Dipl.-Jng. Eduard
Soinö, Heidelberg

Sekretariat: Kreisamtmann I. Köhnlein
Kasse: Kreisoberrechnungsrat H. Maag

VI. Städtischr Körprrschaften

1. Ltadtrat.

Sitzung des Stadtrates jedcn Freitag Nachmittag
im Rathaus.

Oberbürgermcister: Dr. Karl Neinhaus

Bürgcrmeister: Otto Wetzel

Beigeordneter: Jos. Amberger

Stadträte:

Zimmermstr. Hsrm. Apsel, Kreisleiter Phil. Dinkel,
Fabrikant Otto Höchst, Kaufm. Karl Kennerknecht,
Prokurist Karl Körner, Wcrkmeister Karl Lindinger,
Kaufm. Friedr. Merdes, Kapitänleutn. a. D. Dr.
Hans Nieland, Landwirt Rob. Schank, Stadtober-
schulrat Wilh. Seiler, RechtSanwalt Franz Ullrich

2. Lürger-Ausschuß.

Mitglieder: der ganze Stadtrat und folgcnde Stadt-
verordnete

Studienrat Gustav Barth, Jngenieur Fritz Bauer,

Ev. Gemeindekasster FritzBeierbach, Kaufm. Adols
Bender, Obertelegr.-Sekretär Friedr. Brust, Satt-
ler u. Tapezier Ludw. Busch, Mühlenbesitzer Hch.
Delphendahl, Kaufm. Oskar Eisinger, Landwirt
Phil. Förster, Dipl.-Kaufm. Karl Göbel, Landwirt
Jak. Güllich, Metzgermstr. Fritz Hamberger, Elektro-
monteur Rud.Omtt, Maurer Theod.Kern, Bericht-
erstatter Wilh. Krämer, Zahnarzt Dr. Bernh. Kra-
mer, Gärtner Hch. Jak.Lenz, Chemiker Dr. Alfred
Leonhard, Kaufm. Emil Lindenbach, Kausm. Gg.
Meiners jg., Kaufm. Aug. Meyer, Schlossermeisirr
Gg. Näher, Justizoberjekr. Jak. Neidlinger, Maler-
meisterWilh. Pulster, Metzger u. Wirt Lor. Reichert,
Elektro-Jng. Alfred Reinhardt, Kaufm. Hermann
Röhn, Kausm. Wilhelm Rühling, Gastwirt Willy
Sattler, Kapitäna.D. Karl Schmith,Kausm. Wilh.
Sippel, Kaufm. Friedr. Sommer, Gastwirt Emil
Specht, Kaufm. Herm. Ueberle, Kaufm. Karl Vogel,
Hauptlehrer Markns Vogelbacher, Elektromeister
Julius Weber
loading ...