Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1934 — Heidelberg, 1934

Seite: 526
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1934/0601
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
5M

Kirchenvorstand:

Vorfitzender: Stadtpfarrer Norb. Keußen
Stello. Vorf.: Waisenrat A. Kohl, Frl. Franziska
Rupprecht, Jula Stehberger, Major Ww., F. Wölfe!
Kirchengemeindevertretung:
Vorsitzender: Stadtpiarrer Norb. Keußen
Ktrchendiener: A. Throm

Alt-KaLhslischs Gemetndepflege.

Kaiserstr. 5 3113

Alt-Katholische Kirchensteuerkasse.

Verw.-Jnspektor Friedel, Keplerstr. 33 >6!^ 13984
Dienststunden: Vorm.8—12, nachm. 2—5

Alt-Katholischer Sterbekaffenoerein Dentsch-
landS „CharttaS".

Gcgründet 1888. Sitz Heidelberg.
Geschästsstelle: Kaiserstr. 5

8. Lhristkn ohne SonLerbekenvtnis.

Rohrbacher Straße 87

Bersammlung: Sonntag, vorm. 11 Uhr undDtenStag,
abends 8 Uhr

9. Israelitische Semrinde.

Bezirks-Rabbiner: Dr. Fritz Pinkuß

Vorsttzender des SynagogenratS: Sally Goldscheider

Mitglieder des SynagogenratS: Eugen Fisch, Simo»
Hochherr, Walter Maier, Dr. Hcrmann Müller,
Professor S. Rotheimer, Lu-^-ig Rothschild

Oberkanwr: Julius Kraemer

Zweiter Vorsänger und Schächter: Rafael Jacob,
Sckiitg. 4

Gcmeindeschreiber: Rafael Jacob, Schiffg. 4

Kirchensteuercrdeber: Frau E. Sichel, Große Mantel-
gass-3 h^.6436

Synagogenverwalter: Willy Seligmann 6436
Jsraelit. Gemeindevertretung.

Obmann: Gustav Basnizkt

10. Freireligiöse Gemeinde.

Vorstandsmitglieder: Rud. Barber, Dr. E. Bentmann,
Fritz^ Bühler, Aug. Kühner, Michael Held, Frau
H. Schwarz

Prcdiger: Georg Elling

Religionsunterrlcht wöchentlich

ArbeitSgemcinschaft der dentschen Glanbs»»-
brwegurrg (ADG).

OrtSgemeinde Heidclberg.

Gemeindeführer: Rudolf Barber, Erich Uhlig

X. Univrrsttät.

Rektorat.

Altes Univerfitätsgebäude, Grabeng. 1
Fiihrer der Unioerfität.

Rektor Professor Dr. Wilhelm Groh
Uanzler.

Professor Dr. Stein (Stellvertreter Privatdozent Dr.
Himmel)

Stab des Lührers.

Professor Dr. Stein
Privatdozent Dr. Himmel
Dr. Kunstmann
cand. med. Scheel

Senat.

Der Senat besteht aus dem Rektor, dem Kanzler, den
Dekanen und den Senatorcn:

Professoren Krehl, Endemann, KalliuS, Panzer, Pri-
vatdozenten Dr. Himmel, Dr. Nieland, Dr. Wcnd-
land

Immatrikulationsausschuß.

Der Rektor, dsr Kanzler, der Disziplinarbeamte

Univerfitäts-Disziplinarbehörde.
Disziplinardeamter: I. Staatsanwalt Haas (Oberer
Fauler Pelz 4)

Univerfitäts-Archiv.

Vorstand: Prof. Dr. Sillib

Preffestelle der Univerfität.

(Hauptstr. 234)

Leiter: Dr. Hans Herm. Adler

Universitäts-Sekretariat.

(Altes Universitätsgebäude, Grabeng. 1)
Sekretariatsvorstand: Oberrechnungsrat Kuhn

Universitäts-Rasse und Vuästur, zugleich Aase der
Landes-Sternwarte.

(Grabeng. 14)

Vorstand: Oberrechnungsrat Oßfeld

Lhrensenatoren drr Univerfität kseidelberg.

Dr. Adolf Müller, Deutscher Gesandter in Ber»

Dr. KarlBosch,Geh.Kommerzienrat,Professor,Direk-
tor der I. G. Farbev'ndustrie A.-G in L'hafeu
Dr. August Röchling, Geh. Kommerzienrat tn Mann-
heim

Dr. H. A. Marx, Hofrat in Berlin

Heinrich Fremerey, Äankdirektor in Heidelberg

Dr. Phtlipp Reinhardt in Berlin

Karl Gromer, Fabrikant iu Karlsruhe

Dr. Friedrich K. Freudenberg, Fabrikant in Weinheim

Otto Bühring, Fabrikant in Halle a. S.

Dr. ErnstWalz, Oberbürgermeister a.D. inHeidelberg
Dr. Friedrich Bergius, Generaldircktor in Heidelberg
Heinrich Stoeß, Kommerzienrat in Hridelberg
Dr. Max Donnevert, Ministerialrat in Berlin
Hans Freytag, a. o. Gesandter in Liffabon
Dr. Fricdrich Glum, Generaldirektor, Privatdozent
in Berlin

Dr. Theodor Lewald, Exc., Staatssekretär a. D. in
Bcrlin

Dr. Karl Gruber, Prof-ffsor in Darmstadt
Karl Rausch, Präfident der Landesvers.-Anstalt in
Karlsruhe

Lhrenbürger der Universität Heidelberg.

Dr. Ludwig Schmieder, Lberregierungsbaurat, Vor-
stand des Bezirksbauamts Heidelberg
Dr. C. A. Kern, New Aork
I. L. Pierson in Baarn (Holland)

H. D. Picrson in Den Haag (Holland)
loading ...