Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1934 — Heidelberg, 1934

Seite: 550
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1934/0625
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
550

T«imerbit«d Hddg.-Rohrbach

Vorstand: Gg. Scharpf, Forstwart
Lokal: Gasthaus z. Linde

T«r«verei» Schlierbach.

Borstand: Hch. Schweikardt
Turnwart: Karl Obiänder
Schriftführer: Fritz Obländer

Velocitzedifteu-Verei«.

V "°m8zimmer: Inseibrauerei,
Plöck 51
Führer: Heinz Körner
Schristführer: Artur Knapp
Kafsier: H. Eichhorn
Fahrwart: L. Koch und B. Mayer

Gesellschaft Amicitia G. V.

Vorsitzender: Juli"" Bahnhof
straße l9

SLrittsührer: Emil Köhler, Gais-
bergstraste 31

Kassier: Simon Richter, Brücken-
straße 19

Geseftschaft Arminia (E. V ).

Dorsitzender: K. Busch, Landhaus-
üraße 3

Gesellschaftshaus: Karlstr. 7

8und der Bahern-Bereine
Südwestdenischlands.

Gau Baden-Pfalz
Gefchäftsstelle u. Vorst.: Jos. Rie-
dercr, Bergstr. 42

Berein bayrischer Staats-
angeh-t-iger.

1. Vereinsführer: L. Bürger
Bereinszimmer: Reichskrone, Drei-
königstraße 1

Bahern-Berein „Edelweitz"

mit GebirgSlrachlen-Abteilung.
VereinSlokal: Westschenke, Kaiser-
straße 44

1. Fiihrer: Mich. Held, Römerftr. 53
L Führer: K. Dorn, Hans-Thoma-
Straße 1

Bürger-Cafino Heidslbera
E. B.

Geschäftsstelle: Weinhdlg. Sulzer,
Krahneng. 2

Corona (E. V.).

Vereins - Räume: Schwanenbräu
Kümmelspalterci, Haupistr. 117

Unterhaltungsverein Corona
1ÄL2.

H.-Kirchheim
Lokal: Zum Hirsch

Gesellschaft Edelweist

H.-Wieblingen.

1. Vorstand: Gg. Benz
2 „ : Paul Winter

Schriftführer: Karl Fischer II

Vereiu Fröhlicher Pfälzer

H.-Wiedlingcn

1. Vorstand: .f">ao Jung

2. Vorst. u. Skyrislsuycer: Leonh.
Schreckenberger

Kassier: Gg. Fleck

Gesellschaft Gemütlichkeit18S3

Vcreinslokal: Friedrichshof (Amts-
stübl), Ketteng. 25

Harmonie-Gesellschaft.

Hauptstr. 110 u. Theaterstr. 1
1. Vorstcher: Bankdir. a.D. Dörffel
Vorstcher: Eug. Kratzmüller
Rechner: Jos. Herbig. Bankprok.
Verwalter: Sigm. Anhcgger
Geschäflsstiinden töglich von 9—12
Geschäftsführer: Wilh. Freund

Harmonie (Gesangsabteilung)
Probe-Abend: Donnerstag
Vorstand: Verw.-O.Jnspektor L.

Breitinger
Dirigent:RiusikdirektorE.Sahlcnder

Hefsen-Berein Heidelberg.

1. Vors.: Val. Messer, Ksm.

2. Vors.: O. Steiger, Verw.-Ober-
sekreiär

Schriftführer: K. Ludwig, Haupt-
lehrer a. D.

Rechner: I. Wendel, Schuhmacher-
meister

Karneval-Gesellfchast 1SV8

Heidelberg-Kirchheim
Vorstand: Gg. Sauter
Schriftführer: Gg. Mich. Holl

Mnsenm Heidelberg e. B.

Plöck 50

Präsident: Bankdir. a.D. Fremerey
Stellvcrtr. Prästdent: Professor Dr.
K. Hammer

Finanzdircktor: Bankdir. Finke
MrtschaftSdir.: Dr. van der Laan
Bibliothekar: Frl. M. Wlppermann
Hausmeister: Karl Hohneker Wtw.

Schlarasfia Haidelberga E.V.
Marstallstraße 6 (Bürger-Kasino)
Gesellschaftsabend: Donnerstag 8'/r
Uhr

Anschrift f. Briefe: Hugo Hosefelder,
Apotheker, Mühlstr. 12tzn»H4688

Verein Württembergia.

(Vcrein dcr in Heidelberg ansässigeu
Würitembcrger)

Führer: Friedr. Prosi
Schriftführer: L. Hopf
Kasster:Gg. Theis
Lokal: Stadt Neuenhcim
Gesangslokal: WirlschaftzumStor-
chen, Am alten Güterbahnhof 7

National-sozialiftischedeutsche
Arveiterpartei«

Kreisleitung Heidelberg
Kreislciier: Ph. Dinkel
Kreis-Geschäftsstelle: Horst-Wessel-
Haus, Gaisbergstr. 55
Geöffnet: 11 — 1, 5—7 Uhr, Sams-
tags 11—1 3233 ^24399

Sprechstunden der Ortsgruppen:
Alistadt: Jngrimstr. 8 (Di u. Do
abends 8 Uhr)

Bergheim: Gasthaus z Stadt Berg-
heim (Di u. Fr 7—8)
Handschuhsheim: Kricgsstr. 7 (Di
u. Do8—9^

Kirchheim: Schwetzinger Str. 40
(Sa 4-6)

Mittelstadt: Leopoldstr. 35 (Di, Do
u. Sa ',-7—>8)

Mönchhof: Handschuhsh.Landstr.7L,
Orlsgr.-Leiter (Di 7—8), Kassen-
wart (Fr 7—8)

Neuenheim: Schröderstr. 39 (Mo,
Mi u. Fr 7—8)

Weststadt: Gaisbcrgstr. 55 (Di und
Do 6—7, Sa 4—6)

Rohrbach: Rathausstr. 72 (Mo, Mi
u. Fr 6—8)

Wicblingen: Adlerstr. 45 (täglick
7—8, außer Sa)

B. D. O. OrtSgruPpe heimat-
treucr Ost- «nd Westprentzen.

Führer: Erich Machmüller, Berg-
heimer Straße 101

Gesellschaft „Räuberhöhle".

Vorftand: Georg Fontius
Lokal: Fouler Pelz, Eing. Bremen-
eckgasse (Hof)

Zusammenkunft: Samstag abend
9Uhr

S. A. derN. S. D. A. P. Standarte
110 Heidelberg, Bluntschlistr. 14
4026 25926

S.S. Standarte 32, Horst-
Wesscl-Haus, Gaisbergstraße 5b
(Sprechstunde tägl. 8—9 abends)
0-^2141

Hitlrr-Jugend: Theaterstr.11 (Haus
der Jugend)

N.S.B.O. (Betriebszellen-Organi-
sation), Haus der Aibeit, Rohr-
bach r Str. 13 15 2583

N.S.- Bau- rnschaft, Hans derArbeit,
Rohrb. Sir. >3. 15
N.S.-Beamtenschaft, Haus der Ar--
beit, Rohrd. Str. 13.15
loading ...