Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1935 — Heidelberg, 1935

Seite: XXXIX
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1935/0049
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
XXXIX

v) Bevölker««gstva«-er««g.


Zuzüge

Jahr

§

Zahl

der



Personen


>s

m. ! w.

Haushaltungrn

1SS6

1627

1558

1559
1»»«
1961
1»»S
19SL

821

Wegzüge

LZ

-0>

Zahl

der

Per-

sonen

m.! w.

441

503 907
659 1199
6531235
8911719
993 2196 2100 885 1949
75814821513 690
669, 957
600 844

774! 691
907 811
1071 913

1067510
1093 571
laao -3415391412

Umzüge*

§

oyI

A

Zahl

der

Personen
m. j w.

1019 581
947 578

1335

849

830

! >

722 1266 1200
81513941321
78714581352
1329 2606 2456
18992720 5055 5154

Alleinstehende

Zuz«ge

Zahl

der

Personen
m. ! w.

Wsgziigs

Zahl
der
Personen

m. ! w.

Umzllge»

Zahl

der

Personen
m. ! w.

1492

914

917

3297 5623 5961
!31214484 4935
3203 4633 5295

6739 5338 6435 5094 4597>4440
7769 4905 6221 4791 4183 4170
7633 4972 6954 4831 3923 4126
8L»6 5827 8130 57954524 5237
9766 87587100.8441

100SV 7871
8207 7050
7551 6029
7585 5660

i»7L7 8525 5398 6877
,7867 6726 4379 5510
6860 5530 Z723 4419

.W-

<2

-E

*'L

Lsr-

13805 1299411503
14940 1273011068
1493313769 10849
1740116876,14823
222172237225750
18252 22079 23859

15686

15026

16356

14137

19308

18070

* Jeder Umzug ist nur einmal gezählt.

Cinige Ergebnisse der Bolkszählung LSSS nach Stadtteileu.

(Ohne Rohrbach)


>8-8

LZ

-SZ

2G

-Z.»



OZ

Westl. Altstabt ^

L

LLS
« «2 .
AK-L

KZZ

Ä « .

L

L

*8

Z

> I

HandschuhShsim I

I

Pfasfengrund I

vr

r-

8

L

?

LV

«r
r-
r. -r

-L

Bewohnte Gebäude ....

236

779

573

766

392

807

931

353

486

750

6072


Haushaltungen













im ganzen.

440

2614

2382

3564

1697

2554

2094

361

820

1474

18000

-—

dävon gewöhnliche Haushal-













tungen von 2 n. mehr Personen

412

2338

2148

3345

1630

2398

1958

359

793

1415

16796



OrtsanwesendePersonen













männliche.

913

5222

4521

6413

3966

4424

3901

811

1759

3070 35000



weibliche.

1145

5445

5378

7444

4668

5436

4462

841

1877

3196 89892



Wohnbevölkerung













männlich.

802

5080

4300

6379

3410

4493

3908

818

1754

3094 34038

46,61

weiblich.

1029

5416

5193

7394

407S

5488

4456

846

1880

3222

38996

53,39

zusammen ..

1831

10496

9493

13773

7482

9981

8364

1664

3634

6316

73034

100,00

Alter der Wohnbevölkerung












unter 6 Jahre alt.

210

1068

750

1208

635

749

1062

293

536

805

7315

10,02

6 bis unter 14 Jahre alt . . .

161

991

751

1224

793

934

1032

308

502

873

7569

10,36

14 bis unter 25 Jahre alt. . .
25 .. ,. 45 .

485

2745 2497

3286

1932

2560

1900

311

875

1676

18267

25,01

568

3083 2949

4373

2310

3057

2579

535

1026

1690

22170

30,36

„ „65 „ . . .

319

2097

1962

2929

1581

2114

1406

189

544

1059

14200

19,43

65 „ „85 „ „ . . .

87

506

566

738

230

561

382

27

151

211

3459

4,75

85 und mehr Jahre alt ...

1

6

18

15

1

6

3

1

1

2

54

0,07

FamilienstandderWohnbe-

völkerung












ledig .

1022

59145301

7382

4211

5491

4511

912

1995

3460

40199

55,04

verheiratet.

720

3860

3504

5488

2924

3793

8380

713

1423

2594

W399

38,89

verwitwet.

88

620

615

837

31V

637

448

34

210

248

4047

5,54

geschicden.

1

102

73

66

37

60

25

5

6

14

389

0,53
loading ...