Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1935 — Heidelberg, 1935

Seite: XL
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1935/0050
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Korrfesfiou d«r W ohnbevölkerung «ach Stadtteilen (Volkszählung 1933).


»8

GL

ZR

ZD

ZZ

W-stl. Altstadt f

Weststadt südl.

der Bahnlinie

(Rohrb. Viertel)

Ä ^

sKZ

»

Neuenheim ^

Handschuhsheim ^

§

rr

Wieblingen ^

L

L

§

Rohrbach ^

Heidelberg

insgesamt

«

r:

LZ

S-H

"s

Evangelisch (Landeskirche) .

1124

5582

6122



6852

6960

1554

3440

5812

4270

52856

62,45

Angehörige sonstiger evan-
urtis"'?! Religionsgemein-
schaften.

1

104

106

252

93

150

85

50

57

36

53

987

1,17

Römisch-katholisch ....

597

3855

3017

5322

3179

2986

2865

942

1436

1846

1542

27587

32,59

Altkatholisch.

5

82

59

50

11

26

14

5

2

12

6

272

0,32

Orthsdoxe, Griechisch-katho-
lisch, Reukatholisch usw. .



4

1


3


_



1

9

0,01

Jsraeliten.

5

130

287

283

63

186

103

1

--

5

39

1102

1,30

Sonstige Nichtchristen. Kon-
fefstonslose und Unbekannte

31

184

167

247

188

286

221

134

72

215

83

1828

2,16

Ergebnisse Bernfszählung vom 16. Juni LSSS in Heidelberg.

(Ohne Rohrbach)

Erwerbstätige mit ihre« Augehörige« uach Wirtfchaftszweige».

Wirtschaftszweige nach Abteilungen und Gruppen

ErwerbS-

tätige

BerufS-

zugehörige

(Erwerbstiitige
u. Angehörige)

^ ^ ^

ZH'L»

über-

haupt

darunter

weiblich

über-

haupt

darunter

weiblich

L. Landwirtschaft, Gärtnerei und Tierzucht, Forst-






wirtschaft und Fischerei.

2330

1116

3404

1802

2641

davon:






1. Landwirtschaft, Gärtnerei und Tierzucht.

2290

1116

3293

1753

2641

2. Forstwirtschast und Fifcherei.

40



111

49



8. Jndustrie einschl. BeZgbau und Baugewerbe . .

14682

3355

28669

13537

95

davon:






8. Bergbau, Salinenwesen und Torfgräberei.

12



28

14



4. Judustrie der Steine und Erden.

369

33

791

342

1

5. Eisen- und Metallgewinnung.. .

46

5

127

54


6. Herftellung von Eisen-, Stahl- und Metallwaren ....

928

52

1798

701

6

7. Maschrnen-, Apparate-und Fahrzeugbau.

1763

104

3705

1501

4

8. Elektrotechnische Jndustrie, Feinmechanik und Optik . . .

741

71

1293

489

5

9. Chemische Jndustrie.' . . .

340

43

766

360

2

10. Textilindustrie...

211

111

297

178

2

11. Papierindustrie und Vervielfältigunqsgewerbe.

522

103

956

424

7

12. Leder- und Linoleumindustrte.

116

7

216

82



13. Kautschuk- und Asbcstindustrie.

23

5

46

23

--

14. Holz- ünd Schnitzstoffgewerbe.

1264

183

2438

1038

10

15. Mustkinstrumenten- ünd Spielwarenindnstrie.


8

45

24

1

16. Nahrungs- und Genußmittelgewerbe.

3055

1362

4928

2711

24

17. Bekleidnngsgewerbe.

2188

1218

3450

2185

19

18. Baugewerbe (einschl. der Baunebengewerbe).

2777

41

6946

3080

14

19. Wasser-, Gas- u. Elektrizitätsgewinnung u. -versorgung . .

303

9

839

381



6. Handel und Verkehr cinschl. Gast- und Schank-






wirtschaften.

8783

2820

17512

9195

227

davon:






20. Handelsgewerbe.

4850

1709

8742

4587

155

21. Verficherungswesen . ..

136

17

302

134

14

22. Verkehrswesen.

2175

178

6099

3029

19

W. Gast-und Schankwirtschaftsgewerbe.

1622

916

2869

1445

39
loading ...