Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1935 — Heidelberg, 1935

Seite: XLVIII
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1935/0059
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
VerzerGnis

der

Ergentürner

ruit Ä.ngabe der feLbständigen Bewohner
eines jeden Hauses der Stadt Heidelberg
und der Bororte

ncrch crlphcrbetischer Grduung der StraSeu

Ein * bezeichnet die Lauseigentümer, welche nicht in dem betreffenden Lause wohnen.

Als Eigentümer ist bei Eheleuten immer der Name des Ehemannes aufgenommen, auch wenn
das Laus nicht diesem, sondern der Ehefrau oder den Kindern gshört.

^ — Feuermeldestelle. L-----Linterhaus. M —Mittelbau. S Eeitenbau. A — Antergeschoß.
Wsitere Abkürzungen siehe am Beginn des alphabetischen Einwohnerverzeichniffes.


ksusrv/LOlis unä 8snitüt8vrso1iS ..... V2 u. 521S

?OÜ26i.8151

lllbsrtLllkornrnaiiäo.6151

^Lokstsr ^.r2t.

8törnnF8sts11s. 87

^.N8kuntt88ts11s tür Ort8vsrtLs1rr. 88

A.n8knntt88ts11s tür ksrnvsrksür üdsr lisiöslbsrF . 88

?srn- nnö Zoünsllvsrkslir üdsr b^snnlisiin ... 9

Knnösnöi6N8t8tSl1s .. 84-

Ls8o1iv^6rcl68tSl1s tür 068prÜo1l8SNA6lSFSNllsitSN:

s) in HsiclslksrN. 7888

bl in ^snnüsiin . .. 9

IslsFrsininnutnnllins.594-1

Tsitsngnks. 88

^.nt^ioüt. 2778 u. 7888

äwüt «^e^» Kääs 9eüe/e«re/»e^» Kesäe/»e^», eia^» 3835

8I^O7^I)?L88LOOir-VLLI.^O
ÜI>sO VKOOLLLLI 70»8. NOKNINO O.I^l.L.».
loading ...