Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1935 — Heidelberg, 1935

Seite: 33
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1935/0097
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
33

Eppelheimer Straße. Erwin-Rohde-Straße. Eselspfad. Fahrtgasse

Rühle Hans, Hrlssarb. 4

Nied Joh-, Händlcr 4

Westcrmann Frieda Wtw., Priv. 4
Gembe Karl, Hutmacher 4

Burgmaier Joh., Bierbrauer 5
Gaßmann Joh., Schneidermstr. ö
— Mittermaierstraße —

— Landfried P. I. Firma

— Schlachthausstraße —

— Städt. Schlacht- und Viehhof

— Wagenhatle der Straßenbahn
— Theodor-Körner-Straße —

— Versch.Eigentümer (unbeb.)
88 Schork Amor, Zimmermeister

1 u. 3

Klotz Gg-, E.Assistent 1

Kieser Jos., Zimmermstr. 2
Herion K., Strb.Schaffner 4
Bauer Anna, Tagarb. 5

— Czernybrückc —

— Vcrsch.Eigentümer (unbeb.)

— Stadt H e id elb erg (Nenes
Gaswerk)

— *Kurzendörfer Hans (in
Eßlingen)

Schmider Luise, Lebensmittelhdlg.

— Liebhold M.LF. A.-G.,Ta-
bak- n. Zigarrenfabrik

Kirchheimer L Blum, Zigarren-
fabrik 1

Webcr Phil., Werkmeister 1

Zimmermann Karl, Direktor 2

Krrvin-Nohde-Straße.

Erwin Rohde, hcrvorragender Philologs,
von 18S8—1898 Lehrer lin der Universität.
Beginnt Mönchhofstr. u. sndigt Moltkestr.

Linke Seite.

1. 3 Bad. Landesfiskus, Do-
mänenärar (unbebaut)

5 Hanser Karl, Geschäftsführer
a. D. 1 u. 2

Lohr Elisab. Frl., Hauptlehrerin 3
7 Heßler Rich., Fabrikant
9 *Spey er Gebr.Fa., offeneHan-
delsgesellschaft (i.Frankfurt a.M.)
Schlatter Marie, Steuerrat Wtw. 1
Schlatter Paul Dr., Rechtsanw. 1
Goes Karl jg., Kfm. 2

Sönst Walt., Kapellmeister 3
ll *Wirth Erich Dr., Priv.-Doz.
Becker Karl Dr., San.-Rat 2
— Weberstraße —

11a Neub er Erika Frl. 2

von Schoepffer Adolf, Kirchcnrat 1
NeuberFerd. G--n.-Ltn.a.D.,Exz.2
Zcroni Emilre, NmtsrichterWtw. 2
Heidel Auguste Frl. und Schupp
Marie Frl., Priv. 3

15 vonSalis A., Dr. Professor
17 Scheid Karl, Kfm. 2

Bleyer Emil, Direktor 1

Stengel Dora Frl., Priv. 3
19 Schroth Frdr., E.Oberinsvekt.
i. R. ^ 1

Rose Minna, Geh. Hofrat Wtw. 2
Laubis Friederike Frl., Telegr.-
Sekretärin 3

Niethammer Manfr.,Mcd.-Prakt.3

rs.?5

21 Jser Karl Wtw., Wäschefabrik

1 u.2

Schwickerath Anna Oberst Wtw. 8
Rechte Seite.

2 Schmitt Herm., Stadtbaumei-

ster a. D. 1

Hutzler Rud., Dr. phil., Chemiker 2
Katz Karl, stüdt. Verw.-Angest. 3
4 Vogt Hans Ludw., Obering.

6 Wagner Ada Frl. u. Marie
Wtw. 2

Börner Elisab., Geigerin 1
8 Gernandt Carl Dr., Professor
Wtw. 2

Reitter Christ., Studienrat 1
Gaß Elisab. Frl. 3

10 Zapf Alb. Dr., Geh. Justiz-
rat 1 u. 2

— Weberstraße —

12 Nagel Johs. Erben
Nagel Berta Wtw. 1 u. 3

Nuß Hanna, Hauptlehrerin, und
Tilde, Fortbildungsschulhaupt-
lehrerin 2

14 Vo lz Lothar, Dr. phil. (un-
bebaut)

16—18 SieberChrist.,Metzger (in
Amerika) (unocbaut)

20 *Bach Mich. Wtw., Priv.
Berger Ernst, Dr. Professor 1
Pfeiffer Erwin, Dr. phil., Prof. 2
Pfeiffer Anna, Pfarrer Wtw. 2
Amann Hanna, Pfarrer Wtw. 3
Kesel Ant., Maler 4

22 Bach Mich. Wtw.,Priv. 3

Loeb Hilde Wtw. 1

Hämmerle Rosa Wtw. 2

Wolf Ludw., Strb.Schaffner 4

24 Weber Elisabeth Wtw., Priv.

1 u. 2

Garlichs-ö. Maydell, Elisab. 3

Ksekspfadi

iEhemals siv schmaler Psad, auf welchsm Esel
alsLasttisrenachd.Schlosseverivend.wurden.i
Beginnt KarlstraHs 22 und bildet gegsn den
Schloßgartsn eine Sackgasie.

Linke Seite.

— Garten zum Haus Hauptstr.234

1 Faust Konr., Rechtsbeistand 2

Riemer Bernh., Schausteller 1
Biehl Maria, Stütze 3

Faust Anua, Wäschebeschließerin 4

3 *Gartner Gust., Händler

Müllcr Hch., Zimmermann 2
Heinstein Lenchen Fran 2

Rechte Seire.

2 Brenner Geschw. Frl. Erben

Joos Friedr., Möbelpacker 1
Schmidt Gg., Tapezier 2

Hormuth Karl, Sozialrentner 2
ssodapp Amalie Wtw. 3

Schmidt Hch., Tapeziermstr. 3
Lömke Elise Wtw. 4

4 *Fau st Konr., Rechtsbeistand
Hering Marie Frau, Klcider-

macherin 1 n. 2

Heinrich Fritz, Reisender 3

Aayrlgasse.

Bsgtnnt Neckarstadsn 2 unb endigt
Hauptstr. 1S.

Linke Seite.

I Reber Ckrist., Wirtschaft zum
Deutschen Kaiser 1,2 u.3

3 Bootz Friedr. Wtw. 1

Michel Aug., Schuhmachermstr. 2
Schwiperich Otto. Elektrotechn. 2
Brauch Gg., Schreiner 3

Utz Karl, Tagarb. 8

Schulmeister Friedrich, Tapezier
(Werlstätte) H1

5 *Bootz Friedr. Wtw.

Brand Susanne, Einlegerin 1
Berkemann Hugo, Neparaturwerk-
ftätte für Büromaschinen 2
Meiser Herm., Kellner 3

Weller Hans, Jnstallateur 4
7. 9 Neisig Ludw. u. Hch., Fabri-
kanlen (Autohalle)

II *Rei sig Ludw. u. Hch., Fabri-
kanten

Dingeldein A., Schubmachermstr.1
Freudenberger Hch., Friseur 2
Schäfer Gg., stäot. Arb. 8

Bühl Pauline, Pflegerin a. D. 4
Sauter Hch., städt. Arb. a.D. H 2
Schork Karl, Mechaniker H 2

Sauter Hans, Minenr, u. Wilh.,
Bauarb. H 3

Hirsch Jul., Mineur H 4

18 Fißler Susanne
Fißler Marg. Wtw.

Sampol Barth., Südsrüchtehdlr.
Hütter Eug., Bnchbändler
pindler Paul, Jnstallateur

1
1

2

3

4
S 1

K2

Augspurger Lina Wtw.

Scheidel Eug.,Handelsvertret.
Stahl Else, Weißnäherin S 3
Zerbst Klara, kaufm. Beamtin S 4
15 *MartiniGust., Fabrikdir.Ww.
(in Bammental)

Trant Hch., Lebensmittelhdlg. 1
Beierbach Fritz, Werkmeister 2
BeierbachHch.,Feinmechanikerm. 3
17 Reisig Ludw. u. Hch., Fabri-
kanten 2 u. 3

Reisig Fr., Essig-, Senf- u. Likör-
fabrik, Branntweinbrennerei 1
19 Nebenhans zum Fuchsbau
Rechte «eite.

2—8 Landesfiskus — Unter-
richtsverwaltg. — (Gnmnasiumt
10 Fuchs Oskar, Blechnerei und
Jnstallationsgesch. 3 u. S1

Stcin Paul, Lchuhreparaimwcrk-
stätte 1 u. H1

Spohrer Wilh., Schreiner 2
12 Wur st Gg., Bierniederlage 2
Müller Theob., Landw. Wlw. 1
Kratzer Jak., Bürstenmacker 3
14 Holzhüter Adolt, Milchkur-
anstalt u. Milchhandlung 1
Holzhüter Jda Wtw. 2

Hornung Hch., Priv. 2

Böhm Willi, Krafrfahrec 3
Frei Wilh., Heizer 3

Müller Hch., Schloffcr 3

Lauer Frdr., Apparatebau (Werk-
stätte) H
loading ...