Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1935 — Heidelberg, 1935

Seite: 37
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1935/0101
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Friedrich-Erselllohr-Straße. Friedrichstraße. Friesenberg. Frih-Reuter-Straße usw.

37

Schaller I. Max, Dipl.-Jng. 3

Mstf Alois 3

Lauinger Jos., E.Sckretär 4

Eiuzmann Ant., Kunstgewerbler4
14 „H einia t" Geineinnühige Bau
nnd Siedlungs-Aktienaesellschaft
(in Berlin-Zchlendorf-Mitte)
Reitcr Gg. Kfm.

Löchncr Karl, Krim.-Sekr.
Dngeorge Lndw., Dipl.-Jng.
Gankcl Wilh., E.O.Sekretär

Kriedrichstraße.

Bcginnt Haupistr. S4 und endigt Plock ss.

Linke Seite.

I *LandfriedHerm. Priti.Erben
Leber Otto, städt. Angestellter 1
Rothmund Anna, Gärtner Wtiv. 1
Rieker Jminanuel, Stadtmissions-

Jnspektor 2

Heß Arn. Dr., Chemiker 3

Hilbmann Susi Frl., Schneiderin

S l

Edcr Hilde Fran, Schncidcrin S 1
3 Hafenrefser Auguste Frl. 3
Kohl Karl, Kfm. 1

Dürr Marie, Handarbeitslehrerin
a.D. 1

Kayser Joh. Dr., Gch. Sanitäts-
rat 2

Nikolans Mathilde Wtw. 3
5 ^StadtHctdelberg
Klimmer Christian, Verwaltungs-
Jnspektor 1

Cohn Hclene Frl. 2

Welker Karl, Vcrw.-Dircktor 3
Dchön Luise Wtw. 3

Wanner EmmaFrl.,Hauptlehrerin
n. Sophie Frl., E.Sekretärin 3
7 Stadt Heidelberg
Stadttheater-Proberäume 1
Mosler Ernst, Kunstmaler 2
9 Stadt Heidelberg
N.S.D.A.P. KrS. Heidelberg, Amt
f. Volkswohlfahrt 1, 2 u. 3
N.S.-Kreisfrauenschaftsleitung 1

II Bla sse Ludw. Dr., Direktor 2

Edel Hans, Zentralheizungsbau 1
Krieger Kath. Wtw. 3

Rhein Marg. Wtw. 3

13 *Kohler Eugen, Ovcrbaurat,

*Näher Gg., Schlossermstr. und
^Liedvogel Karl, Schreinerm.
Bauer Rud. D'- Rechtsanwalt 1
Grupp Emil, Herren-undDamen-
schneidermeister, u.FrauChristine,
Fußpstege 2

Würtele Änna, Lok.Führer Wtw.,
u. Ludw., Kunstmaler 3

Weber Joh., Bücker 3

Grimm Rosalie, Oberamttzrichter
Wtw. 4

Amhroposophische Gesellschaft H 1
Habben Lilly Frl., Sprachlehrerin

H 2

Rothmund Joh., Vertreter H 3
'smolik Rcinh., Eisenfräser H 4

16 Frey Hch. Erben 3

Frey Alb., Mctzgermeister 1
Frey Erh., Lehrer, nnd Gertrud,
Krankenschwcstcr 3

Rechte Seite.

2 Landfried Herm., Priv. Erben2
Kraus Sophie, Verw.-O.Jnspektor
Wtw. 1

Krastcl Olto, LandgerrchtSrat 2
Schalhorn Hertha Frl., Hauptleh-
rcrin 2

4 Hlntcrhaus zu 2
Hänle Hch.,O.Postschaffn. a.D. H1
Srba Karl, Büchsenmachcrmstr.H 2
— Landfricdstraße —

6 *Landfried Hcrm., Prio. Erben
Schnorr Bcrnh., Lurse Dietsche
Nachf., Wäsche u. Weißwaren 1
Herrmann Jos., Schneidermstr. 2
Holder sophie, Priv. 3

8 *Gembe Jos., Wagncr
Kienzle Eugen, Kfm. 1

Lepper Eduard, Prof. a. D. 2

Bergerhoff Cornelie Frl., Prio. 3
Fischer Wilhelmine Wtw. 4

Beneke Louis, Priv. 4

8u *Platz Panl, Priv. Wlw. (in
Würzbnrg)

Zimmermann Mart., Kfm. 1
Göltz Karl Dr., Zahnarzt 2
Uebcrle-Weger Marie Fran 4
10 *Platz Paul, Priv. Wtw. (in
Würzburg)

Haag Alb., Sattlcr 1

Koch Karl, Fischhändlcr 2

Baier Karl, Oberkellner 3

Busack Johs., Kfm. 4

Disch Aug., Bäcker 4

Müller Karl, Schreiner H 1

Schmitt Nik., Schlosser H 2

Drews Max, Zuschneider H 2

Büchler Peter, Friseurmstr. H 3

Berlinghaf Margar. Wtw. H 3

Baumann Eleonore Wtw. 5z 4

Mayer Frida Frl., Hauptlchrerin
a. D. H 4

lOffi Pfisterer Ludw. Wilhelm,
Kohlenhdlr.

Pststerer B., G. m. b. H., Holz-
u. Kohlenhdlg.

12 Küstner Karl, Kfm. Kinder
5küst»er Karl, Papier- und Kunst-
haiidlnng

Küstner Karl Wlw., u. Gg., Kfm.
Schuh Bab. Wtw.

Kubach Frdr., Kutscher
Stroh Anna Wtw.

MeierPhil.,Dipl.-Jiig.,Reg.-Bau-
. meister 3

Gorski Ella Frau g

Fanck Helene Frl., Kunstbuchbin-
derin 4

KostJohannaFrl.,Kunstmalerin4
1a Klingenstein Gust., Prof. am
Gymnasium 1

u. Luckeubach Herm. Dr., Geh.
Hofrat, Gyninasiumsdirekt. a. D.

S 1

Goldschmit Rud. Karl Dr., Schrift-
leiter n. Schriftstellcr 2

Keller Frieda, Dr. Wtw. 3
von Könitz Frida Frl., Hauptleb-
rerin a. D. 3

Erhard Priska Frl. 3

Baum Marie Frl., Dr. phil., Ober-
regierungsrat a. D. 3

3 FriesJak.Ww.,Landwirtschast

Rechte Seite.

2 UniversitätHeidelberg
Krans Karl, Schneidermstr. 1
2a UniocrsitätHcidelberg
Jmmenrodt Kark, Kfm.

4 *FrieS Jak. Wtw.

6 *Fries Jak. Wtw.

Gruble Hans, Dr. Prof., Facharzt
für Nervenleiden 1 u. 2

Irih-NeuLer-Straße.

Vsrbindst als nördlichs Parallslstratze z»r
Jahnstraße die Hindsiiburg- und Vierlel-
feldsiiaßs.

(Unbebauti

Kurchgasse.

Vsrbindst die Ufer- und Pasieltstraße mir
der Jahnstraße.

LjNkc

Staigcr Leop

Seite.

Bankbeamrer

Kriesenöerg.

(Nach einer dari» ansässig gewescnen Familis
Fries.) Bcginnt Hauptstraße srs und en-
digt am Schloßgarten.

Linkc Seile.

I *Klingenstein Gust., Professor
Schmitt Heinrich Wtw., Priv. 1
Erbard Priska, Gewcrbcoberleh-
rerin 1

Thoma Fanny, Forstrat Wtw. 2
Groschupf Ernst Wtw. 2

Haöerükergerstraßk.

Verbindet mit der Kuno-Fischer-Straße
glsichlaufend die Bergstr. mil der Hand-
schuhsbeimer Landstrabe.

Linke Seite

1 (unbeb.)

3 Krieg Mattb., Postdirekror a.D.

Rechte Seite

2 M üllcr RiÄ. Dr., Ebemiker
2» GcrstnerEmil Ericb. Dr.Ml..

Studienrat l u. 2

v. Kupsz Alst.,Bürgcrmcm. a. D. 3

4 Dörner Karl, Dr. med., Med.-

Rat Wlw. 2

SchulerFriedr.Karl.AmtsgerichtS-
rat 1

Gaiskergkraßc.

Beginnt hinter dem Stadtgarren und
endigl am Stcigerweg.

Linke Sciic.

— Eisenbabnübergaiig

— Wilbckm-Erb-Straße —

1 MarzoIf Gnst. Wnv. Erbcn
Heinemann Leonore Frl., Priv. 1
loading ...