Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1935 — Heidelberg, 1935

Seite: 58
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1935/0122
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
68

Hauptstraße. Hausackerweg. Haydnstraße

206 Städt. Sparkassc
Wohlfahrtsamt
Technisches Amt
Jugendamt
Ortsbaukontrolle

— Kormnarkt —

208 GramIich Clara Wtw. 2
Ouast Fritz, Jnh. d. Fa. Cl. Gram-
lich, Kolonialwaren- und Fein-
kosthandlung 1 u. 2

Ho"mann Gottfr., Sprachschule 2
Schubach Frz., Lagerhalter 2
Wagner Emma Wtw. 3

Rohrniann Jos., Maurcr 4

210 BeißwengerMich.,Gasthaus
und Wirtschast z. weißen Rössel!
212 Siefert Pet., Bäckermstr. Ww.
214 Lenk Joh. Wtw. Erben 2
Wachter Wilhelm, Gasthaus zum
Eisernen Kreuz 1

Neureither Wrlh., Verw.-Sekret. 2
Hölzlbcrger Jos., Schneidermstr. 3

— Karlsplatz —

216 ck^Hoffmann Gust., Priv. 2
Fuchs Paula Wtw. 1

Klenk Berta Wtw. 1

Rosenbusch Ludw., Kfm. Wtw. 2
Heinisch Otto, Buchbindermstr. 3
Lichtenberg Herm.,Küchenmeistcr 3
Laber Hedwig, Jnh. d. Kohlenhdlg.
Gust. Hoffmann S 1

218 Gemeinnützige Gesell-
schaft fürGrund-u.HauS-
befitzm. b. H.

Lorch Karl, Vei waltungs-O.Sekr.1
Holzwarth Karl, Pol.-Oberwacht-
meister 2

Lcrch Maxim., Polizeikoimnissar
Wtw. 2

SchlotthauerLudw.,Verw.-Asstst. 2
Sauer Ga. Mich., Baumeister 3
Brecht Wilh., städ^ Angestellter 3
Zimmermann Ludw., Berwalt.-
Beamtcr 4

Rittinger Jos., Stabszahlmeister
a. D. 4

220 *Hein Wilh., Kfm.
HerrmannMa rt.,Pol.-Komm.a.D.,
Detektiv- n. Versich.-Büro 1
Kratzmüller Eug., Kfm. 2

Scholl Adolf, Oberkellner 3
Hein Anna Wtw., Priv. 4
222 Deubert Otto, Autovermie-
tung 1u.3

SteinmaierWilh.,Schreinermstr. 1
Schütz Jak., Tagarb. 1

Bastian Ant., Bahnverw. Wtw. 2
Bayer Marie Wtw. 2

Groll Adam, Küchenmeister 4
224 WitterHerm.,Wcinstube1u.2
Seuk Adolf Telegr.-Betriebsass. 3
226 *Sachs Fried., Bcrgrat a. D.
(in Heitersheim)

Fißler Hch., Gärtner 1

Beger Rich., Priv. 2

Küchler Friedr. Dr., Prof. Wtw. 3
Wagner Thco, städt. Angestellter 4

— Kisselgasse —

228 Wollet Karl Wtw. u. Kindcr
Wollet Wilh., Schuhmacherei 1u.2
Hornung Hch., Schneidcr 3
230 StadtHeidelber g(Leihamt)
Unholtz Ad., Direktor des städt.
PersonalamtS a. D. 2

ThomaS Hch., Hausmeister 2
Sauer Bernh., Postassistent H 1

— Plankengasse —

232 Universilä. Heidelberg
Jnstitut für Volkswirtschaftslehre
u. Statistik 1

Jnstitut für Zeitungswesen 2

Vogt Wilh., Hausmeister 3

234. 236V'UniversitätHeidel-
berg (Betriebswirtschaftl. Zn-
stitut)

— Friesenberg —

238 Wilz Karl, Fabrikant 1
Weiner Karl Frz., Kfm. 2

240 *LeonhardA.Dr.(inLeimen)
Reinemer Karl, Priv. 1

242Spiegel Elias und Kurt Dr.,
Rechtsanwälte 2

RechWalter,Dr.med.,Privatdz. 1
Jacobowitz Siegfr., prakt. Arzt 2
Lauer Maria, Hauptlehrerin 3
Haberkorn Marie Wlw. 3

244 HausvereinderBurschen-
schaft Hubertia - Rhenoni -
caria e. V.

Gliuz Jak., Hausmeister
246 Studentenwerk Heidel-
berg e. V., Wirtschaflsamt der
Studentenschaft d. Universität in
Heidelberg, Axel-Schaffclt-HauS,
Kameradschaftshaus d. Heidclber-
ger Studenten 1 u. 2

Günter Jos., Hausmeister 3
Franz Heinz, Dipl.-Kfm. 3
248 Römifch-katholischer An-
niversarienfonds (Jesuiten-
kirche). St. Antoniuskinderheim
250DeutscheReichsbahn-Ges.
(Dienstwohngebäude)

Grün L Bilsinger A.-G., Baustellc
Heidelberg-Karlstor, Baubüro 1
Rapp Frdr., ErfrischungShalle 1
Krauth Friedr., Bahnhofwirt 2
Oßwald Fricdr., E.Sekrctär 3
— Altes Stationsgebäude

Kausackerweg.

Beginnt bei der zukünft. Etraßenüber-
führung obsrhalb des Rosenbusch und
zieht zum Schloß-Wolfsbrunnenweg.

Linke Seite.

1—6 (unbebaut)

7 Rohrmann Carl, Baugesch. 2
Bohner Kath. Wtw. 1

Mathieu Kath., Zweiggesch.-Leit.l
Zeghnon Ludw., Tagarb. 1
Fischer Aug., Jnvalide, u. Kath.
Näherin 3

Dennig Karl, Mouteur 3

9 Seib Pet., Verm.-O.Jnsvekt. I
Diauer Phil., Verm.-Jnsp. Wtw. 2
Scib Marg., Lehrer Wtw. 2
11 Mayer Emil, Oberlebrer
13 Hormuth Kätchen Frl., Kolo-
nialwarenhandlung 1

Koch Adolf, Schreiner Wtw. 2

Koch Fritz, Zimmermann 2

15 Herrmann Joh. Friedr.,
Pfarrer a. D. 1

Schumann Lina Wtw. 2

Braun Anna, Krankenschwester 2

17 Ernst Rich., städt. Angest.
Ernst Erna Frl., staatl. gepr. 5An-

vierlehrerin

>9 Rohrmann Karl, Baugesch.
(unbeb.)

21 *Speer Gretel Frau (i.Berlii,-
Wannsee) u. *Mattern Lnisc
(in Langen)

Weber Frdr., Baumcister und Bc-
zirksbauschätzer i

Heinrich Hans, Stadtbandircktor
a. D. 2

Weber Otto, Kfm. 3

23—27 Stadt Heidclbern
(unbeb.)

29StadtHcidelberg. HauS-
acker-Reservoir (unbeb.)

31 vonSääfHans, Direktor,Jn-
genieur

33 Schmeil Otto, Dr. Prof.
Münkel Frz., Gärtncr
(Siehe auch Schloß-Wolfsbrunneli-
weg 29)

Rechte Seite.

6 Atzler Adols, Jnnenarchitekl
und Möbelfabrikant
lOBieringer Marie Wtw., Reutn.
Bieringer Otto, Dr. iur., Rechts-
anwalt

12 Badische Kommunale Lan-
desbank-Girozeutrale (in
Mannheim)

14 Faller Herm., Kfm. 2
Steinle Hch., O.Steuersekretär 1
16 Grün Hch., Jngenieur
Grün Friedr. Äug., Priv. n. Alt-
stadtrat

18 Knell Phil., Kfm. (unbeb.1
20 * Wetterer Jos. Dr., Fach-

arzt (in Neckargcmünd)
Krochmann Otto, Rentner
Grunz Wilh., Dipl.-Jng.
Witzelsperger Jos., Dipl.-Jng.

22 Sturm Herm., Obering.

24 Bosch Karl Dr., Geh. Kommer-
zienrat, Prof., Chemiker und Ge-
neraldirektor (unbeb.)

26 *Bosch Karl Dr., Geh. Koin-
merzienrat, Prof., Chemtker und
Gcneraldirektor

Rechel Georg, Dipl.-Zng., Fabrik-
direktor

28 Bosch Karl Dr., Geh. Kom-
merzienrat, Prof., Chew.iker und
Ge.ceraldirektor (unbeb.)

30 StadtHcidelberg (undeb.i

Kaydnlkraße

Bsginnt an der Steubenftraße und ziehl
westwärtS.

Linke Seite.

5 G e m e i n n ü tz. G e s e l l s ch. f ü i
Grund- u.Hausbesitz m.b.H
Lenz Anselm, Postassistenl
loading ...