Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1935 — Heidelberg, 1935

Seite: 136
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1935/0202
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
136 Thibautstraße. Tiergartenstraße. Treitschkestraße. Uferstraße

Wivantstraße.

Beginnt Echurmanstraße und endigt an der
Bergheimer Straße 42.

Linke Seite.

— Zum akadcmischen Krankenhaus
(Chirurg. Ktinik)

— Zur Ktinik sür Hals-, Nasen- u.
Ohrenkranke

— Ambulanz der Hautklinik

Rechte Seite.

— Zur Psychiatrischen Klinik

2 Landesfiskus — Unterrichts-
verw. — Hygien. Jnstitut der
Universität und Untersuchungs-
amt für ansteckende Krankheiten

Graf Jos., O.Laborant 1

Hoder Friedr. Dr., Assistent 2

— Landesfiskus— Unterrichts-
verw. — (Frauenklinik)

— Garten z. Haus Bergh. Str. 44

TiergarLenstraße.

Beginnt an der . . . n Lustenacker
und endigl am Klaussnpfad.

Linke Seite.

1 Ruf Albert, Gartenarchitekt

— L a n d e s f i s k u s, Unter-
richtsverwaltung.

— Neuer Botanischer Garten
Steinberger Aug., Garteninspektor

— Stadt Heidelberg
Kurpsälz. Tiergarten mit Dogel-

warte

Friedenreich Paul, Nachtwächter

Kreitschkestraße.

Beginnt Rohrbacher Straße 88 und endigt
an der Häusserstraßs.

Linke Seite.

1 Graf Peter, Architekt 2

Herbst Rob., Finanzdirektor 1
Froschauer Willy, Verw.-Angest. 2

3 *Koehler Carl Dr., Gch. Hof-
rat, Prof. Wtw. (in Mannheim)

Töchterheim am Gaisbcrg und
Haushaltungsschule 1

Ruthenberg-Bremen Joh. Herm.,
Großkaufmanu 2

SchneppekrellAd., Mathematikcr 8

5 Fuchs Hch., Priv.

Rechte Seite.

2 Bott Emtl, Fabrikant
Backsteinverkaufsstelle G.m.b.H.

4Landesfiskus - Wasser-und
Straßenbauverwaltung. - Was-
ser- u. Straßen-Bauamt 1
Honikel Friedr., Reg.-Baurat 2
Reith Otto, Hausmeister a.D. 3
Schmitt Helene Wlw. 3

6 Landesfiskus — Wasser- und

Straßenbauverwaltg. — Kultur-
bauamt ^ 1

Benstz Gerhardt, Reg.-Baurat 2
Meister Frdr., Justizmspektor 8

Mferstraße.

Beginnt an dsr „Krone" und zieht westlick,
dsm Neckar entlang.

Linke Seite.

1 Heiß Jakod, Wagnermstr. 2
Schmelzer Joh., städt. Arb. I

3 *Hciß Jak., Wagnermftr. Erben
Heiler Joh., Schuhmachermcister
(Werkstälte) '

5 Eder Friedr., Fischhdlg.

Eder Gg-, Priv.

Frey Wilh. jg., Jnstallateur
Langer Pet., Spengler
Leue Otto Wtw.

7 BöhlIos SchubmacherErben
Reibold Sopyie (irl., Wasch- und
Bügelgeschäft 1

Thome Marie, Stundcnfrau 1

Zentlcr Karl, Schlosser 2

Bahm Karl, Hilfsarb. 2

Oertle Ludw., Strb.Schaffner 3

9 Eder Jakob Wtw. 1

Dombacher Hans, Tagarb. 2
Hoppart Wilh.Wtw., Waschfrau 3
— Friedrichsbrücke —

Rechte Seite.

2 Ueberle Jak. II, städt. Bade-
meister a. D. 1

Hertel Friedr., Schuhmachermstr. 2
Günthör Herm., Schachtmeister 2
Schenk Jul., Packmeister 3

Hänle Jos., Werkmeister 3

4 Seltsam SusanneFrl.,Priv. 3
Klohc Gg., Buchdruckereibes. 1
Boffong 2lnna Frl., Sekr. 2
Böhrer Elli Wtw. Z

Mack Minna Frl. 4

6 *Fritz Geschwister
Treiber Lisette Wtw. 1

Schnaible Wilh., Hilssarb. 2
— Schuizengassc —

8 Eisenmann Sigm., Papier-
großhandlung 3

Breucker Rud., kaufm. Direktor 1
Hampel Klara 2

Ftegenheimer Rosel Wtw., Priv. 2
Dielmann Fritz, Schauspieler 3
Wcrner Luise, Pfarrcr Wtw. 4
Albreckt Otto, Zugführer 4
8a Abele Gg., Stmerrat a. D. 2
Rehtmeyer Bruno, Apotheker 1
Brecht August, Geh. Obcr-Regie-
rungsrat a. D. 3

Meier Joh. A., Oberingenieur 4
8b Heidetberger Ruderklub,
E. V. (Bootshaus)

10 Bruckert Emil, Pbotohdlr.

3u.4

Meier Gust., Schlosser 1

Stemmermann Rud., Dr. l

Tragl Wilhelmine Wtw. 2

Traber Hch., Kfm. 2

Wendling Gg., Kraftfahrer 3

L-.S.-M.Sturm 5/29, Sturmbüro

S 1

S.S.-M.Staffel 2/29, Staffelbüro

S1

Huber Emil, Lagerverwalter S 2
Diegel Gg , Spenglcr S 3

12 Stadt Heidelberg
Kunz Hch., Buchdrucker, und Frau
Luise, Bettfedernreinigungs- und
Desmsektiousanstalt 1

Elfner Marie Wtw. 2

14*Breitenstein Mart.,SchIosser
Kratzert Hch., Schlosser s

— Lutherstraße —

16 *Rothermel Joh. Gg. Erben
u.ZimmermannEliiab.Ww.L
Hainthaler Lina Wtw., Priv. i
Zimmermann Slrthur, Mustkalien-
händler y

Krämer Hch.Mntner, u.Luise Frl.
Klavierlchrerin 8

Wendling Ludwig, E.Oberschaff-
nera.D. 4

18 Steinthal Paul, Dr. phil. »
Leist Emil Dr.,Bürgermeister i.RL
Schmitt Ludw. Phil., Fabrikant 1
Winkenback Marie Wtw. 1
von Arndt Hanny Frau -

Leben Paul, Kkm. n

Kurzenberger Else Frl. /

— Bleichstraße —

18a *Mößner Herm.Frdr.,Ksrn.
(in Mingolsheim)

Oberling Marh.,EinnehmerWw. 1
Ziegler Theod., Brauereidirekwr
a. D. 8

Maas Hch., Bankbeamter 3
Tritschler Alfr., Studienrat a.D.l
20 Hochberr Gust. und Weil
Artur, Rohtabakhdlg. S

Glück Hugo Dr., Univ.-Prof. 1
Hochherr L. 0. H. G., Nohtabak-
handluug 3

LoeserOtwin,Gewerbeschulassess. 3
Leffer-Knapp Marianne,Dr.Ww.l
22 JoergerAlois,Mt-StadtraN
Schaberg Karl, Malermstr. !
Pfreundschuh Emilie, Dr. Ober-
justizrat Wtw., u. Gg. Dr., Rcchts-
anwalt 2

Schütz Dora Dr. Frau, Priv. 3
22a *Baur Hans, Friseur nr
Cannstatt)

Kcller Thomas, Priv. 1

Lengeling Gerhard, Regierimgs-
rat, Major a. D. ü

Baser Friedr., Mnsiklehrer -
24 S e i d e n st r i ck e r C. I., Fo-
brikant Wtw., Jnh. der Heideld.
Gipsindustne G.m.b.H. -
Burkard Llnt., Lektor s

Berger Hch.,Feinmechanikcrmstr.2
26 Degenhard Fricdr., Rob-
tabake -

Sulger Egon, Dr. Profeffor
Seibold Berta Wtw. -

— Werderstraßc —

28 Reinhard Ludwig, Juftn-
inspektor

Götz Friedr., Verkaussdirckto' 3
Erdmann Ant., Obcrlehrer 3
Zimmer 8lnna, Sparkassendirekicr

Wtw. 3

Groß Maria Wtw. )

SchweikartFritz,Krastwagensü!n-
(Eingang Werderstraße)

30 Zobel Anna Lok.FührerWrw.
Hahmann Alois, Gürtncr z
Glitsch Jak., Autovermictung
Zobel Gg., Maschinenschloffer
loading ...