Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1935 — Heidelberg, 1935

Seite: 188
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1935/0254
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
188 Rohrbach: Auqustastraße. Bierhelder Weg. Brechtelstraße. Burnhofweg. Eichendorffstratzc usw.

9 Bachmann Karl, Maler i
Schroth Leop., Werkmeistcr 2
Schroth Karl, Strb.Schasfner 2
Trost Gg., Lok.Hcizer 3

11 Maisch Karl, Schlosser i
Engelhardt Ludw., Kraftfahrer 2
Steiger Joh., Amtsobergehilfe 3
13 Rehberger Aug., Wagner i
Gebhard Gg-, Masch.-Setzer 1
Moser Jakob, Pol.-Hauptwacht-

meistcr 2

Welschcr Hch., Kraftfahrer 2

Rothermel Jak., Gärtner 3

Haas Friedr., Drehcr 3

Rechte Scite.
(Unbebaut.)

Bierhelderweg.

Beginnt am Ende der Ralhausstratze
beim Gasthaus „hjur Linde" und endel
htnier der evang. Kirche.

Linke iseite.

1 Riehm Ant., Kolonialwaren-
handlung und Tabakfabrikate-
großhandlung

3 *Riehm Ant., Kfm.

Hauck Ludw., Schuhmachcr i
Föhringer Kath. Wtw. 2

Schilling Barb. Wtw. 2

5 Kaltjchmitt Phil., Land-
wirt Wtw.

Schmitt Gg., Landwirt

7 Stadt Heidelberg (Ar-
menhaus)

Güthe Wilh. Wtw.

Frauz Ottilic Frau
Müller Marie Wtw.

Pfeffcr Phil., Former

9 Schcrz Luisc Wtw. Erben
Fein Alb-, Schlosser

11 Hauck Pet.. Landwirt

13 Stürmer Karl, Digarren-
macher

15 Beckmann Mart., Maurcr

17 Rehn 2ak., Tagarb. Wtw.
19 Ev. Kirchengemeinde

(Kirche)

Rechte Seite.

2 Kaltschmidt Heinrich fg.,

Metzgermstr. iu. 2

Schmidt Adolf, Gafthaus zur
Linde i u. 3

4 Roller Helcne Wtw., GasT
wirtschaft zum Lamm 1

Roller 2ak., Kfm. 2

Roller Phil., Mcchanicec 2
Hummel Karl, Kfm. 3

6 Kaltschmitt Phil.,Landw.
Stier Pet., Packer

8 Diegler Johs., städt. Arb.

10 Meng Karl, Tagarb.

12 Schmit 1 Adam, Schreiner

14 Schmitt Gg., Landwirt

16 Lukan Christ., O.Schasfner
Windisch Hans, Hilfsarb.

18 Hauck 2vhs., E.Arb.

Hauck Christ. Wtw.

20 Horchheimer Johs., Be-
stattungswart a. D.

Windisch Herm., E.Arb.

Vrechtelstrahe.

Beginnt Heinrich-Fuchs-Straße u. Ue>'t
nördltch.

Li"^" ^eite.
i Hägele Ernst, Feilenhaucr-
meister 2

Hägele Ernst fg., Fcilenhauer i
Braun 2ak., Tagarb. 3

Reichenthaler Friedr., Maurer 3
Amann Leonhard, Schuhmachcr
(Wcrkstätte) H

3 Dellingcr 2ak., E.Schaff-

ner 2

Amann Leonh., Schuhmachcr i
Kirchgeßner Karl, Kraftfahrcr 3

5 *Feigenbutz Eva Wtw.

Feigenbutz Mart., Schmied i
Geiser Andr., Schlosser 2

Steiger Pet., 2nvalide 3

7 Schellig Hcinr., Kolonial-

waren- und Kohlenhdlg. i

Gcntges Friedel, Verkäuferin i
Puttler Mark., Dreher 2
Kirschenlohr Phil., Schneider 3

Rcchte Seite.

10 Höchst Otto, Fabrikant und
Stadtrat

12 *Höchst Otto, Fabrikant
Färberei R. Schaedla G.m.b.H.
Grün Fr. Aug., Färberei

vurnhofweg.

Begimit Leimer Stratze und endigt
Karlsruher Stratze.

Linke Seite.

1 Sandmaicr Ferd., Für-
sorgcr

Müller Karl, Schlosser
Rechte Seitc.

2 Scherz 2oh., städt. Arb. a.D.
Windisch Hch., Drchcr

4 Steiger Hch., Blechner
Schcrz Elisab. Wtw.

6 Schmitt Rob., Schlosser
Appel Gg., Nagler

8 Grimminger 2ohs., Tag-
arbeiter

10 Claucr Gg., Zimmcrgesch.
Popp Hch., Küfer
20 Schreiner Alb., Hilfsarb.

Lichendorfsstrahe.

Beginnt Karlsruher Straße beim Kreuz
und zieht bergan.

Linke Seite.
i *Knopf 2ak. (in Wiesloch)
Steininger Hans Dr., Direktor
dcr Tuberkulosefürsorgestclle

ia *Knopf Iak. (in Wieslochi
Wolf 2da

3 Pfützner Edw., Reg.-Bau-

rat a. D. --

Kemner Wilhelin Dr., Genera!
agent i

Horst Fritz, Kfm. -!

5 „Sippe Specht Schop f.
h e i m" e. V. (in Schopfhechi,

Specht Herm., Kirchenrat, 0.
theol. h. c., Pfarrer i. R.
7—9 (unbebaut)

— v. d. Tann-Straße —

11 Gollhofer Bruno, Obcr.
Ingenieur

Schmidt Walt., Dr. med., Di
rektor und leitender Arzt
— Panoramastraße —

13 Eckert Heinrich, Hauptlch-
rer i u. r

Wegner Elisab. Wtw., Priv. Z
15 *Euler Rud., Direktor fin
Frankfurt a. M.)

Noll Anni Frl., Dr. med.

Noll 2da Wtw.

Noll Renate Frl., Organistin
17 *Nagel Hch. Wtw.
Bcnischek Adolf, Ingenieur

Rechte Seite.

2 Gcmeinn. Gesellschaft
für Grund-- und Haus-
besitz m. b. H.

Weigel Karl, Steuerassistem !
Huber Herm.,Kriminalsckretär l

4 Stadt Heidelberg

Strcng Wilh., Rektor a. D. >
Brccht Hch., Rektor i

— v. d. Tann-Straße —

6 Geßner 2ak.,Sberlehrero.D

8 Clvrmann Frdr., Korrektor

Lrbprinzenstratze.

Beginnt Heinrich-FuchS-Straße u zteb,
südlich.

Linke Seitc.

1—3 (unbebaut)

— Viktoriastraße —

5 Sommer Elisab. Wtw

7 Pfistercr Ludwig, Stcuo
sckretär

9 Heck Leop., Invalide

11 Sigmund Kath. Witwc,
Priv. Erben

Steub Eug., Kfm. >

Sigmund Geschwister .. -
13 Bamberger Frz.,Schloffcr
icc Mayer Elise Wtw.

Eppel Dal., Pol.-Wachtmeisicr ^

Rechte Seite.

2 *Herzog Karl, Mechamkc,
(in Walldorf)

Knopf Osk., Vertretungen ,

Mattcrn Hans, Technikcr -

1 Weisel Friedr., Schrcincr
mcister i ^ f

Heitzmann Alb., Schreiner '
loading ...