Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1935 — Heidelberg, 1935

Seite: 547
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1935/0622
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
547

XVII. Nnstalten und Vereine.

1. MMensckatllicke Vereine.

Aerztebnnd zur Förderrrng
der Leibesübnnge«.

Zm Deutschen Aerztebund z. För-
derung der Leibesübungen.

1. Borsitzender: Dr. Hans Jsele
2^ „ Dr. Karl Graf

Schriftführer: Dr. Karl Huber

Aerztlicher Verein.

Vorsitzender: Dr. Pychlau
Mchäftsführender Arzt:Dr. Huber

Geschäftsstelle der Aerzte
lK, V. D. Bezirkstetle Heidelberg)
Vorsitzender: Dr. Pychlau
Geschäftsführender Arzt: Dr. Huber
Geschäftszimmer: Karl - Ludwig-
Straße 2, von 1. April 1955 an:
Bergstraße 29 b yWk 5916
Geichäftsstunden: 3—6 Uhr nach-
niittags, Samstag nachmittags
geschlossen

Bund Dentfcher Aerztinnen.

Bez.-Gruppe Nordbadeu-Pfalz.
Vorsttzende: Dr. von Müller, Kuß-
maulstraße 5

Reichsverband
Deutfcher Dentisten.

Ortsgruppe Heidelberg.

Vorsitzender: A.Lehmer, Rohrbacher
Straße 40

Geologische Vereinigung
Maunheim-Heidelberg.

1. Vorstand: Prof. Dr. Buri, Berg-
straße 111

2. Borstand: Prof. Dr. Spannagel,
Mozartstr. 5

Auskunst bei letzterem. TZL" Ver

Histor.-Philos. Verein.

Schriftführer: Privatdozent Dr.
Paret, Kaiserstr. 9

Berein für Homöopathie «nd
LebenSpstege
(Hahnemann-Vnnd).

1. Vvrsitzender: Studienrat Karl
Lubberger, Quinckestr. 12

2. Vorsitzender: Oberlehrer a. D.
Wilh. Fürer, Werderstr. 3l

Chemische Gesellschaft.

Ani'chrift: Chem. Jnstitut, Akade-
miestraße 5

Vorsitzender: Prof. Dr. K. Freu-
denberg

Schriftführer und Kassenwart: Dr.
F Ruf

-tatnrhist. - Medizin. Verein.

Gesamtvorstand

Vorf.: Prof. Dr. Erdmannsdörffer
Schriftführer: Prof. Dr. Hoepke
Schatzmeister: Oberrechnungsrat
Bossert

Medizinische Sektion

Vors.: Med.-Rat Dr. Barsickow
Schriftführer: Privatdozent Dr.
Kleine

Dentsche Pharmazeutische
Gesellschaft.

Ortsgruppe Heidelberg-Mannheim.

1. Vorsitzender: Dr. Otto Fechtig

2. „ : Apotheker Badstüb-

ner

Schriftführer: Apotheker Knoblauch

Deutscher Sdrachverei«.

Zweigverein Heidelberg

I. Vorsitzender: Dr. Richard vou
Kienle

Kassenführer: Domänenrat Zim-
mermann

Deutsche Stenographenschaft.

Ortsgruppe Heidelberg.
Geschäftsstelle: Werderstr. 25

1. Vorsitzender: Prof. Emil Zirkel,
Beethovenstr. 77

Uebungsabende: Montag und Don-
nerstag von 8—9 Uhr abends in
der Hindenburg-Schule

2. ttettgiöse Vereme, Vereine für Mokltätigkeil, Rranken-, I^interbttebenen- unä
/Irmenfürsorge, Rranken- unck Kterbekassen.

Evangelischer Bund.

Ortsgruppe Heidelberg.
(Eingetragener Verein)

t, Vorsitzender: Kirchenrat Schlier
2, Vorsitzender: Hauptlehrer Wöhrle
Schriftführer: Rektor Weismehl
Aechner: Buchhändler Jak. Eomtesse

Evangelischer Bund

Stadtteil Rohrbach:
Vorsitzender: Kirchengemeinderat
Bader

Evangelischer Bund

Stadtteil Wieblingen:
Vorsitzender: Stadtpf. Hans Bähr

Dentsch-evang. Frauenbnnd

Ortsgruppe Heidelberg.

7 Vorsitzende: Frau Kirchenrat
Schlier

1,Schriftführerin: FrauProf.Veer
U Rechnerin: Oberschwester Frida
Wibel

Kranen-«. Müttervereinigung

d.AltstadtgemeindeHeidelberg.

Vorstand: Frau Comtesse, Haupt-
straße 33

„Marienhütte", Evang. Wald-
erholungsheim.

Vorstand: Frau Comteffe, Haupt-
straße 33

Evangel. Arbeitsgemeinschast
für innere Misston
Handschuhsheim.

Nordpfarrei: Vorsitz. Frau Stadt-
Pfarrer Vogelmann ^

Südpfarrei: Vorsitz. Frau Stadt-
pfarrer Höfer

Evang. Frauenverein
Handschnhsheim.

1. Vorsttzende Frau Stadtpfarrer
Höfer, Beethovenstr. 64

2. Vorsttzende Frau Stadtpfarrer
Vogelmann, Tiefburg 8

Rechnerm: Frau Grete Grieser,
Mühltalstr. 2

Evang. Kinderschnlverein.

Vorsitzender: Stadtpfarrer Vogel-
mann

Rechner: Joh. Krumm, Klausen-
pfad 8

Schriftführer: Herm. Apfel
Kmderschule: Mühltalstr. 15

Evangel.Männerverein Hand-
schuhsheim.

1. Vorst,: Studienrat Karl Klepper

2. Borst.: Karl Naumer
Schriftführer: Friedr. Schneck
1. Kassier: Eugen Rapp

Evang. Jngendbund Hand-
schuhsheim.

Leiter: Stadtpfarrer Vogelmann
Jugendl. Führer: Hch. Vogt

Evang. Mädchenbnud Hand-
schnhSheim.

Leiter: Stadtpsarrer Höfer
Jugendführerin: Frl. Kaiser, Ge-
meindehelferin
loading ...