Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1935 — Heidelberg, 1935

Seite: 554
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1935/0629
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
554

Brieftairbenvereir»

Heidelberg 1896
Vorsitzendcr: Osk. Kuhn
Schriftfnhreru.Kasster: Willi Groß
Lcreinslokal: Essighaus

Brieftaubenverein „Kehre
wieder^.

Heidelberg-Kirchheim.
Vorstand: Jakob Sandmaier
Lokal: Badischer Hof

Bxieftaubenverein „GnteHoff-
nung".

Heidelberg-Wieblingen
Vorstand: Alfred Slrößner
Schriftführer: Hermann Müßig
Lokal: Rose

Heidelberger freieBereinigung
von Freunden d. faknttativen
Fenerbestattnng.

Vertrauensmann: Chr. Hartwig,
Gaisbergstr. 59

Sroßdeutfche Feuerbestattnng
B. B. a. G.

Zahlstelle: L. Werner, St. Anna-
gasse 1 0-S- 3714

Gartenvauverein.

1. Norsttzender: städt. Gartenbau-
direktor Diebolder

2. Vorsitzender: Eisenbahngüter-Jn-
spektor Schelling

Rechner: Verw.-Sekretär Wilhelm
Neureither

Schriftführerin: Kanzleiobersekre-
tärin Roßmann

Bezirksgruppe Mannheim-
Heidelberg-MoSbach landwirt-
schaftlicher Geflügelzüchter

im Reichsverband Deutscher Klein-
tierzüchtrr.

Vorsitzender: Herb. Best, /h» Bruch-
häuser Str. 1

Berband bad. Geflügelzucht-
vereine (Gau II, Heidelberg).
Vorstand: Ga, Köhler, Werkmeister
^ Heidelberger Str. 41

Gcflügelznchtverein

H.-Wiebling en.

Vorstand: Gg. Retzbach
Schriflführer: Th. Maichle
Kassier: Joh. Kraus

Verein der Hundefreunde

f. Heidelberg u. Umgebnng (Eingetr.
Verein mit Siü in Heidelberg)

1. Vorstand: Heinrich Hcld, Neckar-
gemünd

Geschäftsstelle: P. Braun, Hdlbg.
Hauptstr. 113 a

Berein der Hundefrennde

H.-Wieblingen.

Vorstand: Hch. Retzbach
Schriftführer: Aug. Prior
Kassier: Fritz Fleck

Fachschaft für das Dienst- und
Gebrauchshundewesen.

1. Vorstand: Karl Winter, Botan.
Jnstilut, Bergheimer Str. 1

2. Vorstand:Wilhelm Pulster, M
Adlerstr. 15

Schriftführer: E. Bülow, Sophien-
straße 23

Kassier: Karl Schütte jg., Haupt-
straße 69 ^

Vereinslokal: Math. Steinhauser,
Czernystr. 21

Dentscher Pudelklub e. V.

Fachschaft für Deutsche Pudel
Fachgruppe Heidelberg

Obmann: Dr. B. Kramer, Ketten-
gasse 10a

Kassenwart: I. Sommer, Bahnhof-
ftraße 35

Berein für deutsche Schäfer-
hnnde.

Kreisfachgruppe Heidelberg

Kreis-Obmann:ErnstMüller,Schie-

ferdeckermeister

Geflügelzuchtverein

Heidelberg.

Vercinsführer: Th. Angstmann,
Leopoldstr. 44

Gefiügel- und Kaninchenzucht-
Berein Hdbg.-Pfaffengruud.

Vereinsräume: Wirtschast im
fengrund

Vorsitzender: Ludwig Schneider

Geflügel- und Kaninchen-
Znchtverein

Heidelberg-Süd
Sitz Hbg.-Kirchheim.
Vorstand: Karl Baier
Schriftführer: Fritz Treiber

Jmker-Kreisverein Heidelberg

der Landesgruppe Baden des
„Deutschen Jmkerbundes"

KreisimkerführeriHauptlehrerErnst
Wohlfahrt, Sandhausen

Kaninchenzuchtverein

H.-Wieblingen.
Vorstand: Jakob Brucker

Landwirtschaftlicher Konsum-
und Absatzverei« Handschuhs-
heim. (E. G. m. b. H.)

Husarenstraße 16 6417

Landwirtfchaftlicher Konsnm-
«nd Absatzverein Wieblingen.

Vorstand: Gg. Bühler

Bezirks-Obstbauverei«
Heidelberg und Umgegend.

1. Vorsttzender: Osk.Schepp, Heidei-
berg, Neucnh. Landstr. 36

BezirksobstbauvereinHeidlbg.

Ortsgruppe H.-Wieblingen
1. Vorstand: Mich. Treiber
Schristführer: Oskar Helbing
Rechner: Georg Schwarz

Reichsverband deutscher
Rundfunkteilnehmer.

Kaiserstr. 15 tzstz- 2352

Gesellschaft der Tiergarten-
frennde.

E. V. Heidelberg.

1. Vors.: Architekt Max Strang,
Ludwigshafen

2. Vors.: Verleger Otto Winter jg.,
Heidelberg

Rechner: Bankbeamter Willy Sey-
fried, Heidelberg

HeidelbergerTierschutzvereiu.

(Eingetr. Verein)

I.Vorstand: RechtsanwaltDr.Schoe-
tensack, Hauptstr. 24
Stellv. Vorstand: Prof. Dr. Knevels,
Karl-Ludwig-Str. 6
Kasster: Bankdirekt. Dörffel, Kepler-
straße 48

Lierheim: GewannMittl.Bossel-
dorn bei der Feuerbachstraße
Verwaltung: Frau Dekan I.
Odenwald Wtw., Häusserstr. 20,
Frau Pfarrcr Dr. N. Haag Wtw.,
A Kühler Grund 52

Bund für Vogelschutz e. B.
Stuttgart

Ortsgruppe Heidelberg, Neug. 19

Badische Heimat.

(Verein fürVolkskunde,Heimatschutz
unv ländliche Wohlfahrtspflege)

1. Vorsitzender: Prof.Röhrer
Schriftführer: Hauptlehrer Burk-
hardt

Rechner: Direktor Klostermann

Landesgeschäftsftelle: C.C.R.
Bausparkafse.

Staatl. gen., Leonberg i. Wttbg.
Heidelberg-Rohrbach
Panoramastr. 5
loading ...