Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1935 — Heidelberg, 1935

Seite: 557
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1935/0632
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Bad. Leib.Gr-«adier.Verei«

Hetdelberg (169 er).
Vereinszlmmer: Aktienbrauerei,
Hauptstr. 116
crjihrer: Hch. Trick
Mllvertr: Julius Wirth ,
Schriftführer: HanS Feuerstern
Rechnerr Wilh. Fehringer

Berein ehem. 40er.

Vereinszimmer: Hotcl Schwarzes
Schiff.

Führer: Peter Hermanns
Stellvertr.: Aug. Gantert
Schriftführer: Karl Gebnng
Rechner: Leonh. Dühring

Verei« ehem. Ilver Heidelbg.

(Kaiser-Grenadiere)
Vereinszimmer: Aktien - Brauerei,
Bergh. Str. 91
Führer: Benj. Leicher
Slellvertr.: Heinrich Veit
Sckriftführer: Jos. Eichler
Kasster: Ludw. Schenk

Vereiv ehem. 111er Heidelbg.

Vereinszimmer: Pfalz (Neuenheim)
Führer: Andreas Roth
Stcllvertr.: Gcorg Wolf
Schriftführer: Friedr. Wcber
Rechner: Hch. Bitsch

Verein ehem. 112er Heidelüg.

Vereinszimmer: Jnselhrauerei
Führer: Chr. Hartwig
Stellvertr.: Peter Beck
Schriftführer: Heinrich Lange

Verei« ehem. 142 er Heidetbg.

Vereinszimmer: „Stadt Bergheim"
Führer: Otto Noö, Bergh. Str. 6
tzHr 5017

Stellvertr.: Paul Haupt
Schriftführer: Karl Unser
Rechner: Wilh. Spies

Verei« ehem. 169 er Heidelbg.

Führer: Hermann Berger
Stellvertr: Hans Flaig
Schriftführer: WUH. Romer
Rechner: Robert Romer
Vereinszimmer: Backmulde

Verein ehem.185erHeidelberg.

Führer: Martin Lentz
Stellvertr.: Fntz Rostock
Schriftführer: Phil. Euder
Rechner: Ludwig Sigmund

Kanouierverei« Heidelberg.

Heim: Zum Fuchsbau

Vcreinsführer: FritzOeldorf,Verw.-
^ Jnspeltor, Mönchg. 8
Stellv. Vereinsführer: Fritz Fetzer,
Dachdeckermeister

Schriftwart: Alfrcd Vogt,Tapezier-
^ mcister

Kassenwart: Frz, Laug, Buchhalter

Kavallerie Verei« Heidelberg

(E.V.)

Vereinözimmer: Brauerei Ziegler
Führer: Anton Heppeler
Stellvertr.: Franz Schül
Schriftsührer: Karl Schollmeicr
Rechner: Anton Frank

Marine-Verein.

Führer: Herm. Knab
Stellvertr.: Karl Seipp
Schriftführer: Emil Buchert
Kassier: Otto Jäger
Verkehrslokal: Stadt Bergheim

Kameradschaft ehem. JLger
und Schützen e.V. Heidelberg.

Führer: Willy Clewe
Stellvertr.: Jak. Bühner
Rechner: Theod. Wüst
Schriftführer: Karl Uecker

B«nd ehem. Angehörtger des
Bad. Fuff-Art.-Regts. 14

Bezirksgruppe Heidelberg.
Führer: Leonh. Johann
Stellv. u. Kassier: Karl Heuß
Schriftführer: Hch. Jöst

Kadenach.

Führer: Emil Linder
Stellv.: Hanno-Jgels
Schriftführer: H. Stenzel
Rechner: Rich. Schermer

Kriegerbund

Heidelberg-Wieblingen.
Vereinszimmer: Bad. Hof

1. Vorstand: Hch. Delphendahl

2. „ : Joh. Gries

Schriftführer: Joh. Schollmaier
Kasster: Peter Junkert

Kriegerbuud

Heidelberg-Kirchheim.

1. Vorstand: Herm. Ziegler II.
Schriftführer: Hch. Kocher

Kriegerverein

Vereinszimmer: Zur Linde
Vorstand: Ferd. Sandmaier
Schriftführer: Karl Walter
Rechner: Willi Neugebauer

Kauonier-Verei«

Heidelberg-Rohrb>. ch.
Vereinszimmer: Zum Hirsch
Vorstand: Gg. Mohr
Schriftführer: Hans Schmitt
Rechner: Joh. Schleidt

Neichstreubund ehemaiiger
Becufssoldaten.

Ortsgruppe Heidelberg
Ortsgr.-Führer: Verw.-Jnspektor
Söltekorn, Steubenstr. 18
Lokal: Schwarzes Schiff

Bottsbnnd Teutfche ArtegS-
gräberfürsorge e. B.

Gruppe Heidelberg
Geschäftsstelle: Plöck 79 5651

Sprechst.: DienStag 4—5 Uhr
Gruppenführer: Reg.-Rat von Beck,
Kapellenweg 16

Stellvertreter: Oberforstrat a. D.

Krutina, Bismarckstr. 15
Schatzmeister: Gust. Krauß, Mittl.
Gaisbergweg 5

Schriftführerin: Frl. Toni Menzel

Nationalsozialistifche KriegS-
opferversorgung e. B.

Bezirksleitung Heidelberg
Dienstelle: Unt. Neckarstr. 1
6096 ^16524

Sprechst.: Montag u. Donnerstag
nachmittags von 2—6 Uhr

Nationalsozialistische KriegS-
opferversorgnng e. B.

Stützpunkt H.-Kirchheim

1. Obmann: Hch. Engelke

2. Schriftführer: Karl Müller

Nationalsozialistische Kriegs-
opferversorgnng e.B.

Stützpunkt H.-Wieblingen

Vorsitzender: Einil Kunz
Schriftführer: Wilh. Rostock
Kassier: Adam Hollschuh

Reichsvereinignng ehemaliger
Kriegsgefavgener.

Ortsgruppe Heidelberg
Vorstcmd: Joh. Stadler
Vereinslokal: Jnsel, Plöck 51

Veremiguug ehemal. Kriegs-
gefaugener.

- Ortsgruppe H.-Wieblingen
Vorstand: Heinrich Bühler
Schriftführer: Peter Trietsch

ArbciLer-Bilrungsverrirr.

1. Vorsitzender: Geh. Hofrat Herm.
Luckenbach

2. Vorsttzender: Herm. Knab jg.

Bttnd Dentscher Architekten.
Fachverbaud für Bauknnst in
der Reichskammer der bilden-
de» Künste.

Ortsgruppe Heidelberg
Vorsitzender: Alb. Burkharot.Steu-
benstraße 72 5966

N.S.D.A.P. Kreis Heidelberg
Amt für Beamte
ReichSbnud dee Dentsche«
Beamte« e. B.

Kreisamtsleiter: Postinfp. Adam
VtUMpf

36
loading ...