Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1936 — Heidelberg, 1936

Seite: 4
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1936/0060
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
4 Amselgasse. An der Neckarspitze. An der Tiefburg. Andreas-Hofer-Weg. Anlage. Apothekergasse. Aue

Nechtc Seite.

2 Bauer Frdr. Wtw.

Schlicksupp Wilh., Goldfederschlei-
fer

4 Sommer Sus. und Arnold
Eva, Gärtner Wtw. H1

Fath Gg., städt. Arb. a. D. 2
Heiß Lis. Frl. H 2

6 Rummer Phil., Landwirt
Siegmann Max, Kraftfahrer
3? Brunner Karl, Postinspektor
8 Priester Wilh., Landw. Wtw. 1
Genthner Gg., Landwirt 2

An der Neckarspitze.

Parallelweg zur Wieblinger Landstraße
im früheren Grubenhofgelände.

Rechte Seite.

2 Haaf Ludw., Kfm.

4 Edelmann Wilh., Lok.Führer 1
Maßbolder Rud., Schmiedmstr. 2
Franke Hch., Kk'" 3

6 Wagner Alb., Nef.Führer l
Bauer Alfr., Kfm. 2

Baumann Max, Angestellter 2

Günter Paul, Obertrichinen-
schauer 1

Oberhettinger Ed., Kfm. 2

10 EngeI Jak., Küchenmeister t
Scheuermann Julius, Metzgermei-
ster 2

Schlüter Hch., Kfin. 3

12 Ruß Rosa Wtw. 1

Ritzert Alex. Dr., Ass.-Arzt 2
Schmid Hugo, Strb.Schaffner 3
14. 16 Gemeinnützige Gesell-
schast für Grund-u. Haus-
besitzm. b. H.

14 Link Alois, Kfm. 1

Veit Rosa, Krankenpflegerin a.D. 1
Mayr Bruno, Elektromonteur 1
Ochs Karl, Strb.Schaffner 2
Wesch Karl, Zimmermeister 2
Walch Wilh., Kellner 2

16 Raad Liesel Frau 1

Ender Karl, Beifahrer 1

Steinbächer Karl, Pianist Wtw. 1
Dichtelmüller Herm., Musiker 2
Berberich Alois, Kfm. 2

Schneider Aug., Strb.Schaffner 2

8 Pfisterer Karl, Kfm. 1

Großmann Rud. Dr., Direktor 2
Jooß Otto, Postinspektor
10 Evangel.Kirchengemeinde
Handschuhsheim — Friedens-
kirche u. Pfarrhaus d. Nordpfarrei
Vogelmann Hch., Stadtpfr. 1 u. 2

And^ä-Hofer-Weg.

Westl. Parallelweg zur Zeppellnstraße,
beginnt am Klausenpfad und zteht
nordwärts bts zum Wtebltnger Weg.

An der Meföurg.

Beiderseits dsr Tiefburg.

Linke Seite.

3 Lenz Jak. Hch., Gärtnerei

Rechte Seite.

2 Schuhmacher EmilDr.,Zahn-
arzt 1

Hagensost Paul, Dr. med. 1
Kichn Ernst, Dr. med., Ass.-Arzt 2

4 Ev ang. Frauenverein

Ev. Handarbeitsschule 1

Ev. Gemcindeschwestern 2

Geissinger Wilhelm, Telegraphen-

direktor a. D. 3

Grupp Alice, Telegr.-Assist. 3

6 Frauenfeld Emilie Wtw. 1
Seybold Aug., Dr. Prof. 2
Martin Jos., Syndikus 3

Rechte Seite.

-4 (unbeb.)

— St.-Vitus-Gasse —

6 HornigJak.,Gärtneru.Schork
Anna Wtw. (Neubau)

8 Schölch Hch., Gärtner
Apfel Andr., Sozialrentner 2
10 Genthner Friedr., E.Arb.
Klormann Gg., OberwachtmeisterL
12 Strubel Tob., Lagermeister
Sieb Fritz, Postschaffner
— Wethgasse —

14 MüllerChristian,Postschaffner
Frauenfeld Mtch. Wtw.

Antage

(Siehe Leopoldstraße)

Apothekergasse.

(Nach der ehemal.Hofapotheke,Hauptstr.ig<st
BegmntHauptstr.ig0u.endigtZwingerstr.li

Linke Seite.

1 *S chmitt Aug., Malermstr.
Nahm Mart., Zementeur 1
Knauber Kuni Frl., Leihbücherei 1

Kaltenmark Steph., Schlosser 2
Gaber Pet., städt. Arb. 3

Sauer Aug., Bauarb. 3

Rilling Emil, Tapezier 4

3 *Schellmann Leo, Kaufm.
Wagner Jak., Tüucher 1

Maties Emilie 1

Römer Jof„ Gipser 2

Heim Marie Wtw., Näherin 2
Holzschuh Johanna Frl., Blumen-
händlerin 2

Horr Eva Wtw. 2

Knauber Jak., Schreiner 3
— Jngrimstraße —

> * Rummel Julius Karl u. Ge-
nossen (in Stuttgart)

Späth Albert, Kontorist 1
Schmidt Gg., Zementeur 2
Albrecht Oskar, Schrctner ^
Hettmger Karl, Hilfsarb. 4
Lossen Ferd., Dr. phil. nat., mech.-
opt. Gerätebau (Werkst.) S
7 Steinwand Frz. Wtw. 2
Mai Joh., Spengler u. Jnstall. 1
Sachs Lina Frau, Weißnäherin 2
Schmidt Adam, Maurer 3

Bender Wilh., Tagarb. 3

9 * Becker Bernh. u. Becker Phil.,
Schneidermstr. 1

Weber Frz., Tagarb. 2

Rittershaus Elfriede Frl. 3
Becker Artur, Ksm. 3

Rechte Seite.

2 *Methlow Frdr., Kfm.

Gohl Wilh., Strb.Führer
Haas Hch., Maurer

Seitz Else Wtw., Schneiderin
4 MannspergerWilhelm,Kolo-
nialwaren- u?Milchhdlg. l
Koch Friedr., Tagarb. 2

— Jngrimstraße —

6 * Kahrmann Phil., Bauführer
(in Friedrichsfeld)

Schmitt Leonh., Maurer

8 Grassinger Aug., Soz.-Rentner
10 Clormann Friedr., Maurer

u. Ofensetzer 2

Strittmatter Otto, Kutscher 3

12 Münnig Val., Schuhmacher-
meister Wtw.

Heinrich Max, Buchbinder
Walter Karl, Hilfsarb.

14 BolIer Frz., städt. Arb. a. D.
Winnewisser Jak., Tagarb.

EÜesser Frz. Jos., Dreher
Moritz Adam, Bäckermstr. Wtw. 4

16 Marquardt Theod. Erben

Glinz Otto, Elektromeister 1 u. 2
Becker Kurt, Schneider 3

Groß Willib., Photograph 4

Aue.

(Stehe auch Mtttlere, Obere und Untere
Aue.) Begtnnt bet Schlierb. Landstr. iss
und zieht südöstlich nach dem Stadtwald.

Linke Seite.

1 StadtHeidelberg(Friedhof)

3 Gemeinnntz. Gese l l s ch a f t
für Grund- u. Hausbesitz
m. b. H.

Wolf Frz., Buchhalter l

Pauli Karl, Diplom-Chemiker 2
> Gemeinnütz. Gesellschaft
für Grund- n. Hausbesitz
m. b. H.

Brunner Hch., Elektrotechniker l
Seltenreich Karl, Ksm. 2

Kilian Adolf, Maler 3

— Mittlere Aue —
Gemeinnütz. Gesellschaft
fürGrund- u. Hausbesitz
m. b. H.

Düssel Emma, Dr. Wtw. l
Hoffmann Hch., Priv. 2

9 Gemeinnütz. Gesellschait
fiirGrund - u. Hausbesitz
m. b. H.

Vaillant Hedw. Frl. I

Bergmaier Fritz, ksm. Direktor der
städt. Werke 2

IIHermannsdörfer Hans,
Bankdirektor (in Mhm.) (unbeb.)

13 *Meyer Eberhard, Priv. (in
Mannheim)

Cron Ludw., Dr. phil., Erholungs-
haus „Heim Jugendland"

15 Trill Karl, Direktor d. Bergin
A.-G.

17 *Brünner Rud., Hauptlehrer
Pietzsch Rich., Postdirektor a. D.

19 Brünn e r Rud., Hauptlehrer

co cO-
loading ...