Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1936 — Heidelberg, 1936

Seite: 68
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1936/0124
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
68

Kaiserstraße. Kanzleigasse. Kapellenweg. Sarl-Ludwig-Straße. Karlstraße

94 Rtmmler Phil., WerkstStten-
vorsteher a. D. 3

Lauser Lina, Kolonialwarenhdlg. l
Ahle Steph^, Schlosser 1

Geisler Gust., Verw.-O.Jrck). 2
Scufert Elise, Zugführer Wtw. 2
Bürgermeister Friedr., Kfm. 3
Mühlbauer Peter Wtw. 4

Moser Karl, Feinmechanikermstr.4
Eisenecker Karl, Kraftfahrer 5
Benz Adam, Fuhrmann 5

96 »mfisterer Zoh. Hch., Landw.
Kirchhv,, Otto, Buchdrucker 1
Bopp Wilh., E.O.Schaffner Wtw. 1
Arnold Theodor, Schlossermeister
Wtw. 2

Ziegler Joh., O.Zollwachtmeister 2
Bopv Karl, Zahntcchniker 3
Lieblg Ludw., Wagenmeister 3
Schleichcr Ant., Kupferschmied 4
WcckefserHch.,E.O.SchaffnerWw.4
98 *ScharerGeschw.u.*Harter
Jos., E.Obersekretär (in KarlSr.)
Fischer Bab. Wtw. I

Attner Maria Frau 1

Walter LukaS, Händler 2

Ochs Willy, Angestellter 2
Schwechheimer Aug., Friseur 3
Eschelbach Hch., Autoverleihanst. 3
Eschelbach Karl, E.O.Schaffner
Wtw. 3

Schmitt Karl, Elektromonteur 4
Götz Frz., städt. Arb. 4

7 unbebaut

9 *Baer Peter, Architekt Wtw.
Pfefferle Fritz, Tanbstnmmen-
lehrer l

Dawison WalterDr.HandelSschul-
affeffor 1

BrofienRich. Dr.,Geh. KommRat
Wtw. 2

Endres Ant. Dr. phil., Ehemiker
a. D. 2

Kanzleigasse.

(Um 1««« durchgebrochen, benannt nach der

ehemal. Kurfürstl. Kanzlei, Nanzleigaste I.)

veginnt Narlstraß« 2 und endigi B urgweg 7.

Linke Seite.

— Kleinkinderanstalt
Hetzel Margarete, Hirt Frieda, Süß

Paula, Kinderpflegerinnen, Lan-
genbach Erna, Hausmädchen

Rechte Seit».

— Hintergebäude zum Haus Korn-
markt 5

— Hintergebäude zum Haus Burg-
weg 5

Kapesse«weg.

BeginntSteubenstraße und endigt an der
Bergstraße.

Linke Seite.

1 *Hetzer Frz., Malermstr.

Hecker Ga., Kanzleiangest. 1
Metzger Karl, Zoll-Amtmann 2
Guthmann Pauline, RechnungSrat
Wtw. 3

Christen Gg., Kfm. 4

3 *Laux Jak. jg., Schreinermstr.
Hermann Pet., HauSmeister 1
Gugler Julie Wtw. 2

Breuner Friedr., Hauptlehrer 3
Dickel Hch., Verw.-Sekretär 4

5 Heinz Alfons, LebenSmittelge-
schäft 1

Steinborn Alfr., Buchdrucker 2
Hinkelmann Otto, Kfm. 3

Barth Karl, städt. Arb. 3

Werner Jak., Straßenwart 4

— Handschuhsheimer Landstraße —

sreihen Mich., Buchhändler 3
Kuckuk Friedr., Dr. ing. h. c., Ober
baudirektor a. D. 3

Besseler Hch., Dr. phil., Univ.-
Prof. 4

Günther Adam, Gerichtssekr. a.D. 4
Boppel Adolf Rob., Prokurist 5
Wohlleber Friedr., Glasermstr. 5

11 * Baer Petcr, Archjtekt Wtw.

Wittmann Lutz, Prof. 1

Langenwalter I., Dr. phil.,Chemi-

ker a. D. 2

Scherer Wilh., kaufm. Beamter 3
Reinmuth Ludw., Postamtmann 4
Reiter Andr. Wtw. 5

— Am Hahnenberg —

— Zum Haus Bergstr. 117

Rechte Seite.

2 Gemeinnütz. Gesellsch. für
Grund- u. Hausbesitz m.bH.
Holzhauer Kurt, Drogerie 1 u. 3
Frauenfeld Herm.,Bäckermstr. 1u.2
Dresel Karl, Tel.-Leitungsaufs. 2
Knauer Gg., Justizinspektor 3
BößElisab.Frl.,Pol.-Fürsorgerin4
Schöne Otto, O.Tel.-Sekr. a.D. 4
Widmann HanS, Kfm. 5

SartoriuS Margarethe Frau 5

4 Gemeinnütz. Gesellsch. für
Grund- u. Hausbesitz m.b.H.
Sebold Gust. Dr., Oberstaatsan-
walt a. D. 1

Jckstadt Elisabeth 1

Menger Gg., Priv. 2

Wolf Paul, Jnnenarchitekt 2
Hildebrand Jul., Justiz-O.Jnsp. 3
Herrmann Walter, Hauptlehrer 3
Wingerter Gg. alt, Kfm., u. Gg.
jg., städt. Beamter 4

Karmann Jda, Prof. Wtw. 5

— Handschuhsheimer Landstraße —

6 * Sick Alf. (in Frankfurt a. M.)
Adler Hans Herm., Dr. phil., Lei-
ter des Jnst. für ZeitungSwesen
an der Univerfität

8 *Serr Hermann, Dr. med., Pro-
fessor (in Jena)

Hölscher Gust. Dr., Univ.-Prof.

10 unbebaut

12 Baer Pet., Architekt Wtw. 1u.2

Petith Heinz, Dr. med. 3

14 * Baer Peter, Architekt Wtw.
Kammerfcheid Chlodw.,Fabr.-Dir.

16 vonBeck Leop., Reg.-Rat 2
Kokott Werner, Dr. med., Oberarzt
der Univ.-Augenklinik 1

18 Bachem Marianne, Kontre-
admiral Wtw. Erben
Bachem Anna Hede Frl., Gym-
nastiklehrerin 2

Meysrn Alex., Graphiker 1
Fischler Elise, Arzt Wtw. 3

K«rk-Lird«ig-S1raße.

veginnt HauptstraßEund endtgt Land-

Linke Seite.

1 Providenzkirche

Rechte Seite.

2 HeidelbergerWohnhäuser
G.m. b. H.

BredlLComp., Herren-u.Knaben-
kleidergeschäft 1 u. 2

Brill Wilh.,Elektr. Anlagen 1
Victoriaverstch., Dr.Wilh.Kemner 3
Frech Herm., O.Reg.-Rat i. R. 3
Maquet Henri, Fabrikant Wtw. 4

- Heidelberger Wohnhäuser
G.m. b. H.

Straus Frieda Wtw.,Drucksachen-
vertrieb 1

Klare Jlse, ResterhauS,Stoffhdlg. 1
Guhraucr John, Kfm. Wtw. 2
Morath Adolf, Kfm. 3

Bock Bernh., Staatstheaterinspek-
tor a. D. 3

Dürr Ludw., E.Jnsp. 4

Graf Zul., Uhren u. Silberw. H1
Knappe Reinh., Schuhmacher-
meister H1

Huber Jak., Hausmeister H 2

Scheuermann Jos., Hilfsarb. H 2
Lutz Wilh., Steindrucker H 3

Schneeberger Kath., Putzfrau H 3
Seitz HanS, Geigenbaumeister H 4
Engele Joh., Soz.-Rentner H 4
! Ev.Gemeinde
Evangel. Gemeindesaal 1

Evangei. Gemeindeamt u. Kirchen-
steuerkasse 1 u. 2

Knevels Wilh., Dr. Prof. 3
Schönthaler Karl,Oberrechnungs-
rat 4

8 Ev. Gemeinde (Schwestern-
HauS)

Evangel. Gemeinde-Krankenpflege-
Station. Wibel Frida, Ober-
schwester

Evang.Jugend-u.Wohlfahrtsdienst
u. Evang. Gemeindejugend 3

8» Ev. Gemeinde (PfarrhauS)
Hauß Fritz Lic., Pfarrer

Karkstraße.

Beginnt Nornmarkt b und endigt an dsr
Plankengafse.

Linke Seite.

1 Schreiner Frz., Wtw. 2

1a Hetzer Frz., Maler- u. Tüncher-
meister 1

Hetzer Karl, Rechtsanwalt 2

3 *Luithle Otto, Architekt
Dierolf Hch., Kfm.

— Karlsplatz
loading ...