Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1936 — Heidelberg, 1936

Seite: 477
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1936/0541
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Handels-Firmen und -Gefellschaften 477

Schumacher Hermann, I.: Herm. Schumacher,
Papier- u. Schreibwaren
Schumann Hemrich, I.: Heinrich Schumann,
Schuhwaren, Prok.: Frau Elisab. Schumann
geb. Pfaff

Schumann Olto, I.: Otto Schumann, Feinkoft
Schwar; Auguft, I.: Aug. Schwarz, Drogen
Schwed Sigmund, I.: Siegm. Schwed, Kfm.,
Alteisen- u. Metallhandlung
Schwehr W., I.: Emil Schwehr, Konditorei
u. Kaffee

Seeber Heinrich, I.: Hch. Seeber, Drogen u.
Kolonialwaren

Seiferle Valentin, I.: Val. Seiferle, Kolonial-
waren

Seiler Franz, I.: Hans Seiler, Lack- u. Farb-
warengroßhandlung, Prok.: Wilh. Krabusch
Seisler Fritz 2nh. Leo Müller, I.: Kfm. Leo
Müller, Möbelhandlung
Selig 2vsef, 2.: 2os. Selig, Zigarrenfabrik
Selz Markus, 2.: Markus Selz, Bier-, Wein-
u. Weingroßhandlung

Sido 6c Co., 2.: Bernhard Sido Ehefrau Else
geb. Maier

Siedelungs-Gesellschast Badische Pfalz Gesell-
schast mit beschränkter Haftung (in Liquid.),
Liqu.: Christ. Bister, Altbürgermeister, und
Wilh. Lenz

Sippel Heinrich, 2.: Hch.Sippel, Kolonialwaren
Sommer Albert, 2.: Alb. Sommer, Ausstat-
tung, Bettwaren

Sommer Friedrich, 2.: Friedrich Sommer,
Haushaltungsgegenstände
Spar- u. Darlehenskasse Heidelberg-Wieblingen
e.G.m.b.H. in Heidelberg-Wieblingen, Vorst.:
Wilh. Treiber, Verw.--2nsp., Engelbert Rack,
Karl Schwarz, 2ak. Simon u. Wilh. Wetzel
Spar-u.Darlehnskasse Hdlbg.-Rohrbach eingetr.
Genossensch. mit unbeschr. Haftpfl., Vorst.:
Phil. 2ak. Clauer, Landwist, Louis Kalt-
schmitt, Bauunternehmer, 2ohs. Grimminger,
Maurermftr., u. Ludw. Reinhardt, Fürsorge-
angestellter in Hdlbg.-Rvhrbach
Speyerershof Gesellschaft m. beschr. Hftg., Ge-
meinnützige öffentliche Krankenanstalt, Gesch.:
Prof. Dr. Fritz Schellong, Stellv.: Dr. Rud.
Klingner

Spieß Mastin II, Landeserzeugnisse, 2.: Emil
Spieß

Carl 2nh. K. Faißt, 2.: Karl Faißt,
Büchsenmacher

Staab 2ohann, Ges. m. beschr. Haftg., Gesch.:

Rich. Fehrer, Zsttschriftenhandlung
Stachel Eugen, 2.: Georg Eugen Stachel, Pelz-
waren

Stauch 2os. Nachfolger, 2.: Otto Ganter und
Karl Weiner, Kolonialwaren und Feinkoft-
Groß- und Kleinhdlg., Prvk.: Otto Ganter
Ehefrau Emma geb. Burkard
Stecher Carl, 2>: Karl Stecher, Milchhandlg.
Steckert Adam, 2.: Adam Steckest, Weingrvß-
handlung

Steinmeyer L Sohn, 2.: Mana Steinmeyer
geb. Schott, u. Karl Steinmeyer, Kfm. in
Sprendlingen, Baugeschäft
Steinruck Emil, I.: Herm. Trommler, Werk-
zeug und Werkzeugmaschinen, Prok.: Helene
Groh

Stieglitz Iosef, 3.: Iosef Stieglitz, Feinkvst
Stoe 6c Cie., 2.: Fritz Rhstnheimer, Fein-
mechaniker

Stoeß -L Riemer, Buchhandlung, 2.: Wilhelm
Riemer

„Stoff Paradies" Ges. mit beschr. Haftg.,Gesch.:

Besthold u. Ldith Stern
Strasser 2., 2.: Herm. Giese, Handschuhe u.
Herren-Ausstattung

Strauß 2ulius, 2.: 2ul. Strauß, Manufaktur-
waren- u. Ausftattungsgeschäft
Streckenbach Reinhvld, 2.: Reinhold Strecken-
bach Ehefrau Elsa geb. Möckel, Weinhand-
lung, Prok.: Reinhold Stteckenbach
L>ttoh Sally, 2.: Sally Stroh, Lederhandlung
Stütz Albert, Haeberlein Nachf., 2.: Albert
Stütz, Konditorei

Süddeutscher Cement-Verband G. m. b. H>,
Gesch.: Herm. Rapp und Paul Link, Prok.:
Gustav Knaus, Otto Schnitzer, Aug. Riehm,
Dr. iur. Gg. Eschenhagen und Otto Braun
Süddeutsches Cement-Export-Kontor, Ges. m.
beschr. Haftg., Gesch.: Fritz Schweizer, hier,
Prok.: Gotth. Pfeiffer u. Advlf Boppel
Sulzer Nikolaus, Ges.: Nik. Sulzer u. Adam
Beck, Weinhandlung

Tabakpulvergesellschastmitbeschr.Haftg.,Gesch.:
Wilh. Herrmann und Konr. Petri, Prok.:
Max Lieser

Tapetenverkauf Carl MeMr, 2.: Ernst Mezger
Teerbeton-Werke Gesellsch. m. beschr. Haftg.,
Gesch.: Friedr. Deidesheimer, Neuftadt a. H.
Telkamphaus Gesellsch. m. beschr. Haftg., Gesch.:
Philipp Telkamp, Hch. Telkamp und Karl
Erdmann

Teroson, Gesellsch. mit beschr. Haftg., Fabrik
chemischer Produtte, Gesch.: Erich Roß
Thiele 6c Höring G. m. b. H., Gesch: Ewald
Neumann, 2ng.

Thomas E. A. Nachsvlger, 2.: Ferd. Hettinger,
Drogen, Material- und Farbwaren, Prok.:
Fritz Brauch

Tietz Hermann, 2.: Kust Goldscheider, Waren-
haus

Timmermann 6: Wollet, 2.: Fritz Timmer-
mann, Lederwaren

Tischer Johann, 2.: 2oh. Tischer Ehefrau Marie
geb. Raimund, Glas- und Porzellanwaren,
Einzelprott: Fritz Wyrott u. Bruno Schmalz
Toxa-Macadam G. m. b. H., Gesch: Karl Neu-
reither

Trau Gebrüder Nachf. Hugo Reiher, 2.: Hugo
Reiher, Pianohdlg., Prok.: Irmgard Reiher
Traub 2akob, 2.: Iak. Traub, Kfm.

Treiber 2akob, 2.: 2ak. Treiber VII, Bäcker-
meister Mw. Elise geb. Kopp
Treu Wilhelm, 2.: Wilh. Treu, 2nsrrumenten-
macher

Trost Fritz, 2.: Fritz Tvost, Fahrräder
Trotter Eugen, 2.: Eugen Trotter, Kfm., Lot-
teriegeschäft

Trübner Nikolaus, 2.: Dr. Ferd. und Rich
Huber, Iuweliergeschäst
Trunk Willy, 2.: Peter Meid, Lederwaren
Ueberle Fritz, 2.: Fritz Ueberle, Kolonialwaren
Ueberle Georg, 2.: Gg. Ueberle, Webwaren
Ueberle Iacvb, 2.: Estch Bayer, Holzhandlung
loading ...