Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1936 — Heidelberg, 1936

Seite: 540
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1936/0609
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
540

3. Atiidtisches Forstamt

Prinz Carl IV. Obergeschoß Rathaus
Amtstag: Freitag 10—12 Uhr
Vorstand: Oberforstrat Fuchs

4. Semein-egericht.

Prinz Carl, Zimmer Nr. 21
Rathaus

Gemeinderichter: Oberbürgermeister Dr. Neinhaus
Stellvertr.: Bürgermeister Max Genthe, Städt. Ober-
rea-.^rat Jos. Amberger, Altstadtrat Christ. Bitter

5. DlenMtelle füt csnämtrtschstt.

Prinz Carl, Zimmer 25 u. 26

6. Leböusteveesjchei'lingrblii'o.

Rathaus, Zimmer 48

7. Hochbauamt.

Prinz Carl, II. Obergefchoß
-Sch- Rathaus

Vorstand: StLdt. rbaurat Fritz Haller

8. StSckt. Hoorei'treotrale.

Leopoldstr. 2 -»A- 5548

9. Lurpfätzisches Museum.

Hauptstr. 97 gM-2998

10. Leichen- und Frie-Hof-Persoual.

Städt. Bestattungsordner: Prinz Carl, Zimmer 23
Rathaus u. 4777

Wohnung des BestattungsordnerS 4672
Leichenschauer für den I. Distrikt (alle südlich der Haupt-
straße und östlich der Rohrbacher Straße gelegenen
Häuser und Stadtteile Neuenheim u. Schlierbach):
Valentin Wiest, St. Peterstr. 10 gW^> 3151
Leichenschauer für den II. Distrikt (alle nördlich der
Hauptstraße und westlich der Rohrbacher Straße lie-
genden Häuser, einschl. Bergheimer Straße und der
akademischen Krankenanstalten): Wilhelm Kohl,
Bergh. Str. 19 RathauS u. 4898
Leichenschauer für den III. Distrikt (Handschuhsheim):
Friseur Gg. Erny, Mühltalstr. 1
Leichenschauer für den Bezirk Kirchheim u. Rohrbach:
Heinrich Mohr in Hdlbg.-Rohrbach, RathauSstr. 47
2456

Leichenschauer für den Bezirk Wieblingen: Jeremias
Wolf

Friedhofverwalter: Theodor Göz (Wohnung im Fried-
hofe) ->4- 6214

Friedhofaufseher für den Friedhof im Stadtteil Neuen-
heim: Heinrich Kuhn 5797
Leichenordner u. Friedhofaufseher imStadtteil Hand-
schuhsheim: Frdr.Wernz, Ob. Bütteng.20ßs45209
Desgl. im Stadtteil Kirchheim: Amtsgehilfe Jülg,
Zentstr. 5 2578

Desgl. im Stadtteil Wieblin^-n: Hetnrich Wacker
Desgl. im Stadtteil Rohrbach: Valentin Lukan
Für den Friedhof im Stadtteil Schlierbach ist der
Schlüssel im gegenüberlieg. Bahnwärterhäuschen

11. Leihamt.

Hauptstraße 230 Rathaus
Geöffnet an den Werktagen von 8—12>/z Uhr.
Amtliche Pfändersammelstellen, die den
ganzen Tag geöffnet sind, befinden sich bei: Fräul.
Marg. Hoffmann, Jngrimstraße 28, und Frl. Magda
Ramstock, Ziegelg. 2

12. ZtScklirche v-Ikrvüchekel.

Plöck 2a Rathaus
Vorstand: Stadtbibliothekar Georg Zink
Dienststunden:

Lesesaal: Wochentags 10—1 u. 16—19 Uhr
Volksbücherei: Montag, Mittwoch, Freitag 10—1 u
17-20 Uhr

Buchberatung: Dienstag, Donnerstag 10—1 und 16
19 Uhr, Samstag 10—1 Uhr
Abt. Stadtgeschichte u. Abt. Theater u. Musik: Des-
gletchen

Sprechstunden des Vorstandes: Täglich 11—12 Uhr
Führungen: Sonntags 11—12 Uhr

13. Htädtisches Orchester.

Geschästsstelle: Rathaus, II. Obergeschoß
Rathaus

Leiter: Generalmusikdirektor Curt Overhoff

14. Ortsbaukontroste.

Prinz Carl, II. Obergeschoß Rathaus
Ortsbaukontrolleur: Farrenkopf

15. Ortsgericht.

(Bad. Rechtspolizeigefetz vom 17. Juni 1899,8816 ff.)
Vorsttzender: Bernh. Wellbrock
Mitglreder: Karl Hölzer und Adolf Kohl
Stadtteil HandschuhSheim:
Vorsttzender: Ad. Schaubhut
Mitglieder: Georg Frauenfeld, Joh. Mich. Wernz II
Stellvertreter: Heinrich Friedel

Stadtteil Kirchheim:

Vorsitzender: Matth. Kaltschmitt
Mitglieder: Phil. Kaltschmitt, Matth. Körner
Stellvertreter: Karl Fischer

Stadtteil Rohrbach:

Vorsitzender: Christ. Bitter, Altstadtrat
Mitglieder: Peter Astor
Stellvertreter: Max Hoffmann

Stadtteil Wieblingen:

Vorsitzender: Jak.Maaß
Mitglieder: Wilh. Treiber, Georg Roth
Stellvertreter: Jos. Gärtner

16. Grtsviehversicherungsanstalt.

Prinz Carl, Zimmer 22 -W-- Rathaus
Vorstand: Philipp Gamber, Bergh. Str. 28
Stellvertreter: Robert Schank, Ratsherr
Mitglieder: Karl Rttter, Ludwig Vogel
Stellvertreter: Georg Lang I, Peter Voth
Schätzer fürHeidelberg: Martin Arnold, Friedr.

Gg. Lang I und Phil. Schweickardt
Schätzer für Nen-nheim: Peter Voth III u. Fried-
rich Weber

Schätzer fürSchlierbach: Herm. Leitz u. Ludw. Goos
Anstaltstierarzt: Kreistierarzt Scherrer

17. Lchlacht- un- Viehhof.

Bergheimer Straße 153 tziW- 5144
Vorstand: z. Zt. nicht besetzt

18. Ltadtgärtnerei.

Gewann Vogelstang südlich der Römerstraße
-mß- 2926

Vorstand: Gartendirektor Karl Diebolder
loading ...