Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1936 — Heidelberg, 1936

Seite: 550
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1936/0619
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
850

6. Köuüsch-Aatholische Lirchr.

KaLH. Ltadtpfarramt der Jesuitenkirche
Heidelderg.

Jngrimstr. 2

Stadtpfarrer und Dekan: Getstl. Rat Monstgnore
Franz Xaver Raab, Jngrimstr. 2
Kapläne: Hugo Stadelhofer, Eugen Braun und Aydt
Bernhard, Jngrimstr. 2

Akademikerseelsorger, zugleich Pfarr- und Carii^
sekretär: Rektor Richard Hauser, BiSmarckstr. 5
5^ck-rdiener in der Jesuitenkirche: Bruder Ubaldus,
Schulg. 3

Kirchendiener in der St.Annakirche: Mois Kühner,
Neug. 14

Stiftungsrat für die Jesuitenkirche.
Vorsitzender: Geistl. Rat Monstgnore Stadtpfarrer
Franz Xaver Raab

Mitglieder: Kaufmann Eugen Kratzmüller, Ober-
rechnungsrat Gustav Schneider, Kaufnrann Albert
Wißler, Tapezier Friedrich Henn, Malermeister
Josef Fischer und Bankbeamter Philipp Heß

b. Kath. Stadtpsarramt Ȋ 81. SoulkLllum.

Blumenstr. 23

Stadtpfarrer: August Dietrich, Blumenstr. 23
Kapläne: Wilh. Jggert u. Wilh. Gronan, Blumen-
straße 23

Kirchendiener: Johann Naber, Blumenstr. 23

GesamtstiftungSrat für die katholische
Kirchengemeinde.

Vorsitzender:Geistl. Rat StadtpfarrerFrz.Laver Raab
Stellvertreter: Stadtpfarrer Aug. Dietrrch
Mitglieder: Die StiftungSräte von den Pfarreien
Jesuitenkirche, St. Bonifaz, Schlierbach u. Eppel-
Heim-Pfaffengrund

Kirchengemeindevertretuug.
Vorsitzender: Geistl.Rat Stadtpfarrer Frz. Xaver Raab
Stellvertreter: Stadtpfarrer Äug. Dietrich

rr. Kath. Stadtpfarramt aä
8anv1um liupbuvl.

(Stavtteil Neuenheim)

Stadtpfarrer: Geistl. Rat Jos.Ludw. Saur, Werder-
straße 51

Kaplan: Aug. Geisert
Kirchendiener: Stelle unbesetzt

<1. Kath.Stiftungörat bei St.Rafael.

Vorsttzender: Geistl. Rat I. L. Saur, Stadtpfarrer
Mitgl.: Städt. Oberrechtsrat Jos. Frdr. Amberger,
Georg Abele, Karl Diebolder, Hermann Gartner,
AloiS Jörger, Edmund Kleemann, Hch. Sauer

v. Kath. Stadtpfarramt St. Vitus «nd Georg
(Heidelberg-Handschuhsheim.)

Stadtpfarrer: Franz Rudolf, Pfarrg. 5 7277

Kaplan: Linus Holderbach
Kirchendiener: Herm. Höferth, Grahamstr. 10
Gemeindeschwester: Schw. Olga, Büro im St. Vitus-
haus, Psarrg. 5

Kath.Stiftungsrat Hdbg.-Ha«dsch«hsheim.

Vorsttzender: Stadtpfarrer Franz Rudolf
Mitglieder: Gärtner Karl Güllich, Landwirt Josef
Heck, Architekt Franz Kuhn, Landwirt Friedrich
Nieureither, Hauptlehrer Jgnaz Weinmann, Ver-
waltungsoberinspektor a. D. Kaspar Wolf.
Kirchenrechner: Hermann Höferth, Grahamstr. 10

Kirchengemeindevertretung:
Vorsttzender: Stadtpfarrer Franz Rudolf
Kath. Kirchensteuerkasse Hbg.-Handschuhsheim: Herm.
Höferth, Grahamstraß 10 AL' BezSp Karls-
ruhe 12636

S. Stadtteil Kirchheim.

Kirche: Lochheimer Str. 41
Pfarrvorstand: Franz Grießbaum, Stadtpfarrer
»rt^ndiener: Joh. Salch, Schäfecg. 27

lr. Stadtteil Rohrbach.

Kirche: Rathausstr. 28
Verwaltung:

Stadtpfarrer: Otto Schneider
Kirchensteuererheber: Willi Neugebauer,Rathausstr.33
Kirchendiener: A. Knapp, Rathausstr. 26

1. Stadtteil Schlierbach.

Kirche: Schlierbacher WolfSbrunnenweg 12
Pfarrkurat: ?. Lukas Bischoff 0.8.L.
Stiftungsratmitglieder: Kaufmann J.Sauer, Georg
Walter, Gregor Götzmann, Karl Brunner
Kirchenrechner: Kaufmann Fritz Dewald

L. Stadtteil Wieblinge«.

Kirche : Mannheimer Str. 91
Stadtpfarrer: Joh. Schwall, Klosterg. 13
Organist: Gust. Hofmaier, Hauvtlehrer, Hauptstr. 106
Kirchcnrechner: Adolf Körner, Landw., Maltheserg.6
Kirchendiener: Gg. Pulster, Tünchermstr., Wildstr. 9

l. Kath. Stiftungsrat Wieblingen.

Vorsttzender: Stadtpfarrer Joh. Schwall
Mitglieder: Städt. Oberrechtsrat I. F. Amberger,
Paul Damm, Franz Mitsch
Kirchenrechner: Adolf Körner

IU. Erzbischöfliches Ba«amt.

Friedrich-Eisenlohr-Str. 6 3908

Vorstand: Fr. Bosch, Erzb. Baurat

u. Psälzer Katholische Kirchenschaffnei.

Friedrich-Eisenlohr-Str. 8 2169 M? 2019

Kasfenstunden 9—12, LL°BezSp u. DDB
Vorstand: Erzb. Oberfinanzrat Ernst Moll

7. (Alt-)Latholifche Lirchengemeinde.

Heiliggeistkirche, Marktplatz.
Stadtpfarramt, Kanzlei: Kaiserstr. 5 ^^,3113
Gemeindesaal: Kaiserstr. 5
Stadtpfarrer: Norb. Keußen, Kaiserstr. 5
Kirchenvorstand:

Vorsitzender: StüLlpsarrer Norb. Keußen
Stellv. Vors.: Waisenrat A. Kohl, I. Jakobi, Chr.
Schubert, Jula Stehberger

Kirchengeme'.ndevertretung:
Vorsitzender: Stadtpsarrer Norb. Keußen
Kirchendiener: A. Throm

Alt-Katholische Gemeindepflege.

Kaiserstr. 5 3113

Alt-Katholische Kirchensteuerkasse.

Frau Anna Boße, Ketteng. 13
loading ...