Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1936 — Heidelberg, 1936

Seite: 553
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1936/0622
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
553

WirtschaftSwissenschaflliche Fakultät.

O.P.: Dr. Sommerfeld, Dr. Brinkmann, Dr. Schuster,
Dr. Ulmer, Dr. Bötticher (Dekan). J.O.P.: Geh.
Hofrat Dr. Weber, A.O.P.: Dr. Waffenschmidt,
Dr. Lystnski, Dr. Bergstraesser. P.D.: Dr. Fleege-
Althoff, Dr. Mitgau, Dr. Sultan, Dr. Wendt, Dr.
ThomS. Leiter des Jnstituts für Zeitungswissen-
schaft: Dr. H. H- Adler. Mit Lehrauftrag: Geh.
Kommerzienrat Dr. Waldkirch, Dr. Ammelounx,
Dr. Malteur, Dr. Müblhaeuser, Lektoren: Dr.
Gerstner, Mattis, Burkard.

Dolmetscher-Inftitut.

Dr. Groh, Dr. Hagenbuch, Burkard, Dr. Jekel, Dr.
Walz.

Univerfitäts-Musikdirektor.

Prof. Dr. Hermann Poppen

Leibesübungen.

Dr. O. Matthes, Dipl.-Sportlehrer O. Neumann
Universitäts-Fechtlebrer.

R. Bittler, Fechtmeister, I. Umrath, P. Christiansen.

Univ ersitäts-Biblioth ek.

(Plöck 107)

Direktor: Prof. Dr. Karl Preisendanz

Bibliothekare: Dr. Joseph Berenbach, Dr. Friedrich
Lautenschlager, Dr. Oswald Dammann, Dr. W.
Port, Dr. S. Runge

Die Bibliothek ist geöffnet: 1. in den Monaten Ja-
nuar, Februar, Mai, Juni, Juli, November und
Dezember: Ausleihstelle 11—16 Uhr, Katalogsaal
11—16 Uhr, Lesesaal 9—19 Uhr, Handschriftenab-
teilung 9—13, 15—19 Uhr. 2. in den Monaten
März, April, August, September undOktober: Aus-
leihstelle 11—13,15—16 Uhr, Katalogsaal 11-13,
15—16 Uhr, Lesesaal 9—13, 15—19 Uhr, Hand-
schriftenabteilung 9—13, 15—19 Uhr. Samstag
nachmittags und SonntagS geschlossen.

Akademische Lesehalle.

Augustinerg. 15

Geöffnet im Sommersemester Mo—Fr von 8—20 Ubr,
Sa von 8—13 Uhr, u. So von 11—13 Uhr; im
Wintersemester werktags von 9—20 Uhr, So von
11—18 Uhr; während der Ferien Mo—Fr von 9—13
u. 15—19 Uhr, Sa von 9—13 Uhr u. So von 11—
13 Uhr.

Institute und Seminare.

Evang.-prot. theol. Seminar:
a) Praktisch-theol. Seminar, Schulg. 2
d) Wissenseb -theol. Seminar, Akademiegebäude,
Karlstr. 4

Juristisches Seminar, Augustinerg. 9
Jnstitut für ausländisches Recht, Augustinerg. 9
Jnstitut für geschichtl. Rechtswissenschaft, Augustiner-
gasse 9

Aegyptologisches Jnstitut, Marstallhof 4
Archäolog. Jnstitut, Marstallhof 4 u. Augustinerg. 7
Atlas d. Deutschen Volkskunde (Badischer Flurnamen-
ausschuß), Marsiliusplatz

DeutschesSeminar, Seminarienhaus, Auguftinerg. 15
Dolmetscherinstitut, Augustinergasse 1b
Englisches Seminar, Seminarienhaus, Augustiner-
gasse 15

Lehrstätte für Frühgeschichte, Schulgasse 6
Geographisches Seminar, Neue Universttät
Seminar für alte Geschichte, Marstallhof 4
Griechisch-lateinisches Seminar, Marstallhof 4
Historisches Seminar, Neue Universität
Kunsthiü. Jnstitut, Neue Universität, Eingang Gra-
bengasse ' ^

Musikwissensch. Seminar, Augustinerg. 7
Orientalisches Seminar, Akademiegebäude, Karlstr. 4
Philosophisches Seminar, Seminarienhaus, Augu-
stinergasse 15

Psychologisches Jnstitut, Psychiatrische Klinik
Romanisches Seminar, Seminarienhaus, Avgustiner-
gasse 15

S^visches Jnstitut, Neue Universität
Sprachwissenschaftliches Seminar, Augustinerg. 15
BetriebswirtschaftlicheS Jnstitut, Hauptstr. 236
Jnstitut für Sozial- und Staatswissenschaften,Haupt-
straße 235

Lehr- und ForschungSstätte für Rohstoff- und Werk-
st^skunde, Marstallstr. 6

Jnstitut für Volkswirtschaftslehre und Statistik,
Hauptstraße 234 3701

Jnstitut für Zeitungswissenschaft, Grabeng. 14

Akademisches Krankenhaus.

Krankenhaus-Ausschuß. Verwaltungsdirektion des
akademischen Krankenhauses, Voßstr. 2
KrankenhauS-Apotheke, Voßstr. 2
Augenklinik, Bergh. Str. 20
Chirurgische Klinik, Voßstr. 2
Frauenklinik, Voßstr. 9

Geburtshilflich-gynäkclogische Poliklinik, Voßstr.
Universitätsklinik für Hals-, Nasen- u. Ohrenkranke.
Voßstr. 7

Hautklinik, Voßstr. 2

Kinderklinik (Luisenheilanstalt), Luisenstr. 5
Jnstitut f. experimentelle Krebsforschung, Voßstr. 3
Ludolf-Krehl-Klinik (Medizinische Klinik), Bergh.
Straße 58

Medizinische Poliklinik, Hospitalstr. 3
Psychiatrische und neurologische Klinik, Voßstr. 4

Sonstige medizinische Znstitute.

Anatomisches Jnstitut, Brunnengasse
Jnstitut für gerichtliche Medizin, Bergh. Str. 54
Hygienisches Jnstitut, Thibautstr. 2
Kinderheim Luisenruhe, Königsfeld (Schwarzwald)
Orthopädische Anstalt der Universität:

1. Orthopäd. Klinik, Schlierbach

2. Orthopäd. Poliklinik, Bcrgh. Str. 28
8. Wielandheim, Schlierbach

Pathologisches Jnstitut, Voßstr. 2
Pharmakologisches Jnstitut, Friedrichsbau, Haupt-
straße 47—51

Physiolog. Jnstitut, Akademiestr. 3
Zaynarztliche Klinik u. Poliklinik, Hospitalstr. 1

Naturwissenschaftliche Institute.

Botanisches Jnstitut, Bergh. Str. 1
BotanischerGarten, Verlängerte Mönchhofstraße. Er
ist Werktags von 8—12 und von 2—4 Uhr (im
Sommer 5Uhr), Sonntags V.10—12 Uhr geöffnet.

Die Gewächshäuser können täglich (auch Sonn-
tags) von 10—12 Uhr besichtigt werden; Eintritt
für Studierende frei
Chem. Jnstitut, Akademiestr. 5
Geolog.-Paläontolog. Jnstitut, Hauptstr. 52
loading ...