Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen und Leimen für das Jahr 1936 — Heidelberg, 1936

Seite: 574
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1936/0643
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
874

BezirK Heidelberg
im SSngerkreis Heidelberg.

Sängerkreisführer: Hauptlehrer

Kaufmann, Blumenstr. 9

Stellvertreter: Drehermstr. Herion
Plöck 12

Ehrenvorsttzende: Geheime Rat R
Rohrhurst u. Buchdruckereibesitzer
Karl Hörning

Bezirkschormeister: Georg Schön

Heidelberger Liederkranz

(E. V.) Gegr. 1839

Vereinsführer: Hauptlehrer Fritz
Kaufmann, Blumenstr. 9
Diriacnt: Musikdirektor Max Adam
Schriftführer: Rechnungsrat G.
Schmitt

Rechner: Postinsp. Adam Stumpf
Eigenes Verkt>>»„»»^-», Bienenstr. 10

Csneorvia (E. V.)

Sängerheim: Harmonie, Theater-
straße 1

Probe-Abend: Donnerstag
VereinSführer: Emil Krauß
Stellvertreter: Adolf Senft
Kassenwart: David Rätzer
Schriftwart: Eugen Mauer
Chormeister: Mustkdir. E.Sahlender

Männer. Gesangverein
„Liederkranz" Handschuhs-
heim E.B. 1847.

Vereinsführer: Herm. Fischer
1. Schriftführer: Hch. Bechtel
ChorleiterMusikdirektor L. Treiber
Sängerheim: „Gold. Lamm"

Männergesangverein

Constantia, MLnner»
gesangverein.

Sängerheim: „Essighaus"
Vereinsführer: Dr. med. A. Weiß,
Rohrb. Str. 7

Dirigent: Musikdirektor Harbarth

Männergesangvereia Einlracht
1877 Heidelberg.

Sängerheim: Siegels Bierhalle,
Bergh. Str. 88
Probe-Abend: Samstag
VereinsMrer: Hch. Weber
Dirigent: Karl Lucius

Liederkranz

H.-Rohrbach.

Vereinsführer: Valentin Lukan
Lokal: Gasthaus zum Ochsen

Liederiafel 1858 (e.B.).

Sängerheim: Essighaus
Probe-Abend: Dienstag
Präsident: E. Schmalz
Vereinsführer: Phil. Herion
SchriMhrer: Otto Fischer
Rechner: Karl Becker
Direktor: Dr. Osfr. Wachter

Männer-Gesangverein

„Sängerbnnd"

Hdlbg.-Rohrbach

Vereinsführer: Georg Rohnacher
1. Rechner: Gg. Steiger
Lokal: Gasthaus z. Linde

Sängerbnnd

Heidelberg - Schlierbach 1874.

Vereinsführer: Albert Wissing
Stellv.:Fritz Stoll
Schriftführer: Oskar Winkler
Rechner: Karl Dittmer

Gesangverein Sängereinheit
Heidelberg Weststadt.

Sängerheim: Haus der Arbeit
Probeabend Dienstag
Vereinsführer: Herm. Stumpf
Kassier: Hch. Schumacher
Dirigent: Hormuth

Sängerkranz

der Bäckerinnung Heidelberg.

SSngerheim: ZurBackmulde,Schiff-
gasse 11

Probeabend: Montag
Vereinsführer: Th. Friedrich

SLngerkreis Nenenheim.

MLnuergesangverein

Eintracht

H.-Kirchheim.

VereinSführer: Wilh. Burger
Schriftführer: Mich. Ritter

MSnnergesangverei«

Eintracht

H.-Wieblingen.

VereinSführer: Georg Simon II
Dirigent: Paul Kastner
Lokal: Gold. Pflug

Männer-Gesangverei«
Freundschaft E. B.

H.-Handschuhsheim.
Vereinsführer: Karl Walk, Kfm.
Stellvertr. Vereinsführer: Reinhold
Krüger, Steuersekretär
Schriflführer: Alb. Schmitt
Lokal: Deutscher Kaiser
Probe: Donnerstag

Liederhalle.

Sängerheim: Stammhaus Aktien-
brauerei Kleinlein
Probeabend: Freitag
Vereinsführer: Wilh. Sommer
Stellvertreter: Jakob Leser
Schriftführer: Ludw. Halm
Kassier: Karl Jhrig
Chormeister: Georg Schön

Männerges angverei«
Heidelberg.

Srobe: Freitag in der Karlsburg
Vereinsführer: Ludw. Hörrle
Dirigent: Paul Kastner

Sängerheim: Gasthaus z. Krone
Probeabende: Dienstag u. Freitag
^/-9 Uhr

Vereinsführer: Urban Vogt
Stellvertr.: Matth. Burkhardt
Chvrmeister: Gg. Schön

Männergesangverein

H.-Kirchheim.

Vereinsführer: Jak. Becker
Schriftführer: Hch. Teutsch

Männergesangverei«

H.-Rohrbach.

Pereinsführer: Gg. Bitter
Lokal: Gasthaus zum Adler

Sesangverein „Thalia"
Handschuhsheim.

Vereinsführer: Jakob Hornig
Vereinslokal: „ZurTranbe", Hand-
schuhsheimer Landstr. 118

Postgesangverei».

Vereinsführer: Peter Heiß

Männerquartett „Lyra".

Vereinsführer: Hch. Wüst, Blunt-
schlistraße 9

Stellv. -. Willi Hettinger
Dirigent: Alfred Schetters
Lokal: Weinstube Frank

Gesangverei« SLngerbnud

H.-Kirchheim.

Vereinsführer: Ludw. Beß
Kassier: Jak. Krambs

Zitherkranz Heidelberg 1877.

Vereinsführer: A. Heppeler
Dirigent: A. Schulz
Probelokal: Bergbräu,Hauptstr. 27
Probeabend: Donnerstag 8—10

Aitherkrarrz H.-Kirchheim.
Vereinsführer: Johannes Pfisterer
loading ...