Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen nebst dem Ortsteil Peterstal und Leimen für das Jahr 1937 — Heidelberg, 1937

Seite: 38
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1937/0103
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
38 Frirdrichstraße. Friesenberg. Fritz-Reuter-Straßr. Furchgasse. GabelSbergerstraße. Gal-bergstraße

15 Fret, Hch. Erben 3

Frey Alb., Metzgermeister 1
Geng Karl, Zollsekretär 2

Frey Erh., Lehrer 3

Rechte Seite.

2 »Schafheutle Otto, Kaffee-
hausbefitzer .

Lange-Hermstädt Walt., Medrzr-
nal-Rat Wtw. t

Tle-mann Maria Wtw. 1

OechSle Richard Dr., Geschästs-
führer 2

Schwarze Aug. Walt., Kfm. 2
Scyreiner Otto, Kraftfahrer 8
Heuser Fritz, Friseurmstr. 3
Himmclmann Karl, Kfm. 3
4 Ev. Kirchengemeinde
Mösch Karl, städt. Arb. a. D. H 2

— Landfriedstraße —

6 Volb Christian. Nriv. 1
Blum Walt., Pelzwu».en 1

Beger Marth., Angest. 2

Kübler Kath. Wtw. 3

Schindler Marie, Priv. 4

8 *Gemb e Jos., Wagner
Kienzle Eugen, Kfm. 1

Lepper Eduard, Prof. a. D. 2
Eichel Otto, Wagner 3

Bergerhoff Cornelie Frl., Priv. 4
Beneke Louis, Priv. 4

Fischer Wilhelminc Wtw. 5
8 a *Keck Andr., Studienprof. Wtw.
(in Würzburg)

Zimmermann Mart., Kfm. 1
Glöklen Fritz, staatl. gepr. Dentist 2
Glöklen-Knorr Berta Frau, Priv. 2
Burkard Ant., Univ.-Lektor 3
Ueberle-Weger Marie Frau 4
Kühni Helene Frau S 1

10 *K eck Andr., S^rdienprof. Ww.
(in Würzburg)

Haag Alb., Sattler 1

Koch Karl, Fischhändler 2

Baier Karl, Oberkellner 3

Busack Johs., Kfm. 4

Disch Aug., Bäcker 4

Müller Karl, Schreiner H 1
Schmitt Nik., Schlosser H 2
Drews Max, Zuschneider H 2
Biichler Peter, Friseurmstr. H 3
Berlinghof Margar. Wtw. H 3
Baumann Eleonore Wtw. H 4
Mayer Frida Frl., Hauptlehrerin
a. D. H 4

10'/, Pfisterer Ludw. Wilhelm,
Kohlenhdlr.

Pfisterer B., G. m. b. H., Holz-
u. Kohlenhdlg.

12 Küstner Karl, Kfm. Kinder
Küstner Karl, Papier- und Kunst-

handlung 1

Küstner Karl Wtw., und Georg,
Kfm. 2

Schuh Bab. Wtw. 2

Kubach Frdr., Kutscher 8

Wolf Emilie Frl. 3

Egner Hch., Bäcker 4

Kriesenverg.

<Nach riner darin ansitsslg g«w«s«nen Famtlt«
Frirs.) Brginnt Hauptstraß« !»« und «n-
digt am Schleßgarten.

Linke Seite.

1 *Klingenstein Gust.,Professor
Schmitt Heinrich Wtw., Priv. 1
Mayer Phil., Dipl.-Jng., Reg.-

Baumeiste- 3

GorSki Ella Frau 3

Fanck Helene Frl-, Buchbinder-
meisterm . 4

Kost Johanna Frl., Kunstmalerin 4
1a Klingenstein Gust., Prof. am
Gymnasium 1

u. Luckenbach Herm. Dr., Geh.
Hofrat, Gymnasiumsdirekt. a. D.

S 1 u. 2

Radbruch Gust. Dr., Univ.-Prof.
a. D. 2

Beuerle Osk., Pfarrer a D. 3
von Könitz Frida Frl., Hauptleh-
reri.l a. D. 3

Erhard Priska Frl., Gewerbeober-
lehrerin a. D. 3

Baum Marie Frl., Dr. phil., Ober-
regierungSrat a. D. S 3

Neckelmann Gerda Frl., Buchbin-
derin 3

3 Fries Jak. Wtw., Priv.
Rohrmann Fritz, Jnval.

Rechte Seite.

2 Universitat Heidelberg
KrauS Karl, Schneidermstr. 1

2a Universität Heidelberg
Jmmenrodt Karl, Kfm.

4 *Fries Jak. Wtw.

6 *Fries Jak. Wtw.

Straub Phil., Baugesch. 1

StraubJohanna,Vermittlungen 1
Hüffner Sust Frau, Kontoristin 2
Hüffner Kläre, staatl. gepr. Kinder-
pflegerin 2

Hirsch Lisa, Architekt Wtw. 2
Beisel Käthe Wtw. H 1

Ehrhardt Joh., Bäcker H 2

Aritz-We»ter-S1raße.

Verbindet als nördliche Parallelstraße zur
Jahnstraße dis Hindenburg- und Biertel-
seldstraßr.

(Unbebaut)

Surchgasse.

Berbindet die Nfer- und Pofseltstraßs mit
der Jahnstraßs.

Linke Seite.

1 Staiger Leop., Bankbeamter

Rechte Seite.

2 Genthner Hch., Justizsekretär 1

Haas Emil, Prof. i. R. 2

6 Fröhner Bernh., Hauptlehrer 1
Blank Wilh., Kfm. 2

HaSeksVergerstraße.

Verbindrt mtt d«r Kuno-Ftschrr-Gtr-Pe
gletchlaufend dte «ergstr. mtt ver Hand
schuhShetmer Landstraße.

Linke Seite

1 (unbeb.)

3 Krie g Matth., Postdir. Wtw. 3
Amersbach Rud. Dr., Facharzt für

Frauenkrankheiten 1 u. 2

Rechte Seite

2 MüllerRich.Dr.,Chemiker1u.2
2» GerstnerEmil Erich, Dr. phil.,

Studienrat 1 u. 2

v.KupszAlfr.,Bürgermeist.a.D. 8

4 Dörner Karl, Dr. med., Med.-

Rat Wtw. 2

SchulerFriedr.Karl,AmtSgerichtS-
rat 1

HaisVergstratze.

Begtnnt htnter dem Ttadtgartrn und
endigt am Steigerweg.

Linke Seite.

— Eisenbahnübergang

— Wilhelm-Erb-Straße —

I Marzolf Gust. Wtw. Erben
Heinemann Leonore Frl>, Priv. 1
Hirsch-Erhard Else Wtw. 2
o. Büren Berta Wtw., Familien-

heim 3

3 Erhard Walt., Fabrikant Wtw.
Erhard HanS, Fabrikant
5 Frisch Salo, Fabrikant l
Klein Frieda Frl., GeschäftSführ. 2
Eichelser Val., Tagarb. 3

— Sensenriedweg —

7 J.G.FarbenindustrieA.-G.
(in LudwigShafen a. Rh.)
SA.-Brigüde 158 (Unterbaden)

1,2 u. 3

Schmeißer Ernst, Sturmbann-
führer u. Adjutant 4

Zimmerer Karl, Obersturmführer4
Schänzlin Rich., Verw.-O.Sturm-
führer 4

Trambauer Edith 4

9 Goldschmidt Viktor Dr., Geh
Hofrat Professor Wtw.

II *Ueberle Karl, Weingroß-
händler Erben (Kellereien)

Mantei Friedr., BezirkS-Jnsp. 2
Hitschfel Karl, Kurzwarengroß-
handlung 3

13 Wyrott Hch., Friseurmstr. 3
Worbertz Erich, Radiogesch. 1
Behringer Gust., Direktor a. D., u.
Lieselotte, Lehramtsassefforin 2
Maier Fritz, Schuhmachermstr 4
15 *CantorMor.,Dr.Prof.Erben
v. Lueder Helene Frl. 1

KaiserHeleneFrau,Familienheim2
Langenbach Wilh., Hauptlehrer 3
Clormann Josefa Wtw. 4

17 Herbst Karl, Tapeziermstr. u.
Dekorateur 2

WohnungS-Baugenoffenschaft Hei-
delberg e.G.m. b.H. 1

Lutz Ed., Postinsp. 3
loading ...