Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen nebst dem Ortsteil Peterstal und Leimen für das Jahr 1937 — Heidelberg, 1937

Seite: 476
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1937/0548
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
476 Handels-Firmen und -Gesellschaften

Emmerling Adolf L Sohn Nachf., I.: Theo,
dor Berkenbufch Witwe Mathilde geb. Fischer,
Verlagsbuchhandlung

Engelberg Jsaak, I.: Js. Engelberg, Webwaren
Engelhard H. Nachf. in Heidelberg, 3.: Otto
Ketzer, Tapeten, Linoleum, Teppiche
Engelmann Ernst,Sportartikel, 3.: Ernst Engel-
mann

Enkert Georg, 3.: Gg. Enkert, Kaffeehaus-
besitzer

Entenmann WLlhelm, Komm.-Ges., Ges.: Wilh.
Entenmann, Spmglerei und 3nstallativns-
artikel

Eppel Karl, 3.: Otto Benneter, Zigarrenhdlg.
Erbach Geschw., 3.: Fritz Holland
Erdel Rosa, 3.: Rosa Erdel, Wasch- und Rei-
nigungsartikel

Erhard Fried., 3.: WalterErhard Wttv., Walter
Erhard, Hans Erhard u. Arth. Burckhardt.
Aigarrenfabriken, Sitz in Leimen, Prvk.: Ed.
Heimes

Emst Adolf, 3.: Adolf Ernst, Bergheimer
Apotheke

Erste Heib-^-ger Brezelfabrik Wilhelm Kä-
ferle, 3.: Fabrikant Wilh. Käferle
Eschellmann 3., 3.: Otto Eschellmann, §i-
garrenfabrik

Eskv Edelstahl-Kompanie Spitzenberg"" Kom-
manditgesellschaft, Ges.: 3oh. Spitzenberger
Evangelischer Verlag G. m. b. H., Verlags- u.
Sortimentsbuchhdlg., Buchdmckerei, Gesch.:
Iakob Comtesse

Fafuma, Fabrik fugenloser Fußböden Ges. m.
b. H. Zweigniederlassung Heidclberg, Haupt-
sitz in Mannheim, Gesch.: Gg. Schaefer in
Mannheim u. Karl Wolff in Ludwigshafen
Faß Carl senior, 3.: Karl Faß alt, Stadt-
gatten-Casino

Carl Faß L Söhne (Cafasö) Akttengesellschaft,
Vorst.: Karl Faß alt u. Hch. Faß, Kondi-
torei u. Kaffee, Prok.: Emil Faß

Faul Elsa, 3.: Ernst Eberhardt Wtw. Elsa
geb. Faul, Damenhüte

Federnfabrik „Hansa" Heinrich Weißenfels, 3.:

Hch. Weißenfels alt in Düsseldorf-Holthausen
Fehringer 3., 3.: Fritz Fehringer, Kolonial-
waren u. Feinkost

Fehser C., 3.: Karl u. Gg. Fehser, Weingroß-
handlung

Feinkost Ges. mit beschr. H. (in Liquid.), Liqu.:
Friedr. Aloys Lanz

Fisch C. L Co., Ges.: Eugen Fisch, Arthur
Fisch, Schuh- u. Einlegesohlenfabrik, Prok.:
Ludw. Marx u. Alb. Ulrich
Fisch Gebrüder, Zigarrenfabrik, 3.: Walter Er-
hard Wttv., Walter Erhard u. Arth. Burck-
hardt, Prok.: Ld. Heimes
Fischer Fttedr. Theodor in Aiegelhausen, 3>:

Fritz Theod. Fischer, chem.-techn. Artikel
Fischer Pius, Bahnhof-Apvtheke, 3.: Apotheker
Pius Fischer

Flegenheimer L Co., Kirchheim, Ges.: Simvn
u. Willy Flegenheimer, Kvm.-Ges., Zigarren-
fabriken

Frank Louis, 3.: Rob. Frank, Kolonialwaren
Frauenfeld Friedttch, 3>: Karl Frauenfeld, Ta-
peten

Freund Michael, 3.: Adolf Freund, Eier und
Butter, Prok.: Adolf Freund Ehefrau Klara
geb. Dornberger

Frey Karl, 3.: Karl Frey, Bäckerei und Spe-
zereiwaren

Fritz Iohanna, 3.: Frau Iohanna Fellner geb.

Fritz, Schuhwarenhandlung
Fuchs H., Waggonfabrik Akttengesellschaft Hei-
delberg, Dir.: Herm. Schatz und Dr. Hch.
Fuchs, Prok.: Max Pries u. Richard Tschirner
Füllfederfabrik Heidelberg Ges. nr. b. H., Gesch.-.
Hch. Schlicksupp, Hch. Hebborn in Berg.-
Gladbach

Fuhr Iulius Nachf. Robert Schönges, 3.:
Rvb. Schönges, Schuhwaren, Prvk.: Else
Schönges geb. Dahlmann
Gabler Fritz, Hvtel Europäischer Hof, I.: Fritz
Gabler, Prok.: Erich Gabler
Gärtncr Karl, 3.: Karl Gärtner, Feinkost
Gätschenberger Oscar, 3.: Oscar Gätschenberger,
Kurz-, Weiß- u. Wollwaren
Gätschenberger Theodor, 3.: Dr. Alb. Gätschen-
berger, Weiß- u. Wollwaren
Galerie Friedrich Vogel, 3.: Friedr. Vogel,
Kunsthandlung

Gamber, Diehl L Co., 3.: Ferdinand Oppen-
heirner, Photo-, Kino-, Radioapparate
Garbe Ernst, 3.: Ernst Garbe, Kfm.

Gasthaus Kohlhof, Aktten-Gesellschaft Kohlhof,
Vorst.: Adolf SeiN

Gebäckfabrik Odenwald G. m. b. H., Gesch.:
Anton Hertel in Schwetzingen, Stellvertr.:
Wilh. Hertel in Rastatt, Prvk.: Dan. Kreß
in Heidelberg-Rohrbach
Geiger Fritz, 3.: Ioh. Fttedr. Geiger, Apotheker
Geiger Iohann, 3.: Otto Göttel, Uhrmacher,
Gold- u. Silberwaren

Geiger Wilhelm, 3.: Dav. Herrmann, Wein-
großhandlung

Gemeinnützige Baugenossenschaft Beamtensiede-
lung Heidelberg e.G.m.b.H. (in Liqu.), Vvrst-:
Emil Airkel, Prof., Ottv Burkart, Bauinsp.,
u. Otto Reis, Verw.-3nsp.; Liquid.: Ottv
Reis, Vcrw.-Insp., u. Hch. Kisselmann, Bau-
inspektor

Gemeinnützige Baugenossenschaft für den Be-
zirk Heidelberg, gegr. isoi, eingett. Genossen-
schaft m. beschr. Haftpflicht, Vorst.: Friedr.
Becker, Malermstr., u. Gg. Leibett, Maler-
meister in Hdlbg.-Kirchheim, u. Gg. Friedr.
Haas, Dreher in Hdlbg.-Rohrbach
Gemeinnützige Baugenvssenschaft „Neckartal",
eingett. Genossenschaft mit beschr. Haftpfl.,
Gesch.: Iulius Bank, Oberregierungsbaurat
in Stuttgart, ttch. Vetter, Baurat in Mann-
heim, u. 3oh. Dinkeldein, Iustizinspektor in
Neckargemünd

Gemeinnützige Baugenvssenschast „Neu-Heidel-
bcrg", eingett. Genossenschaft mit beschränk-
ter Hastpflicht, Vorst.: Eug. Hellinger, Dr.
Gust. Neureither, Wilh. Collmer
Gemeinnützige Bezirks-Baugenossenschaft Hei-
delberg, eingett. Genossensch. mit beschränk-
ter Haftpflicht, Vorst.: Friedrich Liermann,
Augfuhrer, Friedrich Hoffmeister, T.Bauoder-
inspektor, u. Rud« Kuhn, Lok.Führer
loading ...