Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen nebst dem Ortsteil Peterstal und Leimen für das Jahr 1937 — Heidelberg, 1937

Seite: 562
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1937/0637
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
562

XIII. Kirchliche Behördrn

1. Lvangel.-Protestavt. Kirche.

s. Evang. Pflege Tchönau.

(Unterländer Ev. Kirchenfond, Ev. Zentral-
pfarrkasse-Abt.)

Zähringerstraße 18 2930 2691

Kassenstnnden 9—12, 14>/s—16
bei BezirkSsparkasse Heidelberg und Deutjcye
Bank und Discontogesellschaft, Filiale Heidelberg.
Dienstoorstand: Ober-Kinanzrat Karl Münch

L>. Evang -prot. Dekanat deS Kirchenbezirks
Heidelberg.

Dekan: Stadtpfarrer Hch. Kampp

o. Evang.-Prot. Stadtpfarramt.

z. Zt.: Stadtpfarrer Hermann Maas
Kirchen:

Heiliggeistkirche, Hauptstraße 189
St. Pcterskirche, Plöck 70
Providenzkirchc, ^"ptstraße 90a
Christnskirche, Zähringerstraße 30
Bergkirche in Schlierbach (Wolfsbrunnenweg)
Lutherhaus, Kirchstraße 2
Evang. Gemeindehaus im Pfaffengrund
Kapelle der akadem. Kliniken, Hospitalstraße
Kapelle in der Gemeinnützigen offentl. Krankenanstalt
Speyerers Hof

Pfarrbezirke:

I. Bezirk (die östl. Stadt vom weißen Uebergang bis
zur Haspel- u. Kettengasie): Stadtpfarrer 0. Theo-
dor Oestreicher

H. Bezirk (bis zur Schiffgasie und Theaterstraße):
Stadtpfarrer Hermann Maas

III. Bezirk (bis zur Sophienstraße): Stadtpfarrer
Lic. theol. Fritz Hauß

IV. Bezirk (Rohrb. Stadtteil): Kirchenrat Profesior
I>. Dr. Otto Frommel

V. Bezirk (Bergh. Stadtteil): Stadtpfarrer Dr. August
Erckenbrecht

VI. Bezirk (Scklierbach): Pfarrverwalter Dr. Karl
Hosmann

VII. Bezirk (Pfaffengrund u.Jndustriegebiet):Pfarr-
vikar Karlheinz Schoener

Evang. Pfarramt d. akadem. Kliniken: Pfarrer Dr.
theol. Otto Riecker

Stadtvikare: Wilhelm Schlestnger, Siegfried Heinzel-
mann, Helmuch v. Schenck
Pfarrgehilstn: Fräulein Emma Willareth
Kirchendiener für die Heiliggeistkirche: Otto Jhrig,
Hauptstr. 187

Kircheudiener für die Providenzkirchc: Artur Uthardt,
Ziegclg. 12

Kirchendiencr för die St.Peterskirche: Artur Uthardt,
Ziegelg. 12

Kirchendiener für die Christuskirche: Friedr. Wiest,
Kleinschmidtstr. 6

Kirchendiener für die Bergnrche in Schlierbach: Mina
Schöberle, Schlierb. Landstr. 140 c
Kirchendiener für den Pfaffengrund: Hausmeister
Georg Kresier, Kuckucksweg 4
Hausmeister für das Lutherhaus: Ludwig Hebert,
Kirchstr. 2

ck. Kirchengemeinderat.

Vorsitzender: Stadtpfarrer Hermann Maas
Mitglieder: Jnstallateur Emil Bauer, Färbereibe-
sitzer Lndwig Bischoff, Verw.-Obersekretär Christtan
Ehrmann, Jngenieur August Fries, Kfm. Hermann

Goos, Kaufm. Ludw. Groß, Obersteuer-Jnspcktor
Karl Grüdelbach, Rechtsanwalt Dr. Adolf Hngcr
BuchdruckereibesttzerTheodorKeller,Ober-Postinsp'
Rudolf Löhlein, Fabrikant Ludwig Reisig, Fian
Joh.Richter, Zahnarzt Dr.Otto v. Schenck, Direktor
a. D. Adalbrrt Suckow, Kaufmann Paul Vetter,
Kaufmann Kar! Vollmond, Bäckermeister Karl
Wagenbach, Zugführer i. R. O^to Walkhosi, Fra»
Else Winkler-Dentz

s. Evang. Gemeindeamt.

(Evang. Kirchensteuerkasse.)

Vorstand: Oberrechnungsrat KarlSchönthaler,Bero-
straße 18 a

L Evang. kirchl. Gemeindepflege.

Vorsitzender: Stadtpfarrer Hermann Maas
Gemeindeschwestern: Heiliggeist I tMaas), Hirsch-

straße 17 OtzH-7272

„ „ II (Oestreicher),

Burgwcg3gWch-7116
u. 3244

„ Providenzkirche, Karl-Ludwig-Str. 8

-m^ 6505

, Christuskirche I (Frommel), Karl-

Ludwig-Straße 8
6505

„ „ II (Erckenbrecht),

Lutherhaus.Kirch
straße 3944

„ Pfaffengrund (Schoener) Gemeinde-

haus 3588

„ Schlierbach (Dr. Hofmann), Kronen-
weg 7 3692

g. Stadtteil Neuenheim:

Johanneskirche, Handschuhsh. Landstr. 7

1. Pfarrei (Westbezirk d. h. westlich von Luthersttaße

u. Handschuhsh. Landstraße bis Blumenthalstraße
südliche Seite): Stadpfarrer Hch. Kampp, Luther-
straße 65. 67 2172

2. Pfarrei (Ostdezirk d. h. östlich von Lutherstraße u.

Handschuhsh. Landstraße bis Gabelsbergerstraße
südliche Seite): Stadtpfarrer Dr. Hans Barner,

Bergstr. 23 4938

Gemeindeamtt Lutherstr. 65. 67 4938

Organisten: Hauptlehrer Friedr. Bopp u. Eberhard
Heideggcr

Kirchenrechner: Frl. Anna Mayer
Gemeindekrankenpflege (Diakonisien): Lutherstr. 65.67
hmH- 4562

Nahschule: Lutherstr. 65. 67. Leiterin: Schwcner
Anna Krambs 4562
Gemeindehelferin: Erna Weber, Bleichstr. 6a
Kirchensteuerkasse: Aug.Spengemann,Lutherstr.65.67
Kirchendiener und Hausmeister: Georg Vogt, Lutbcr-
straße 65. 67

Evang. Kirchengemeinderat.
Vorsitzender: Stadpfarrer Hch. Kampp
Stellvertreter: Stadtpfarrer Dr. Hans Barner
Mitglieder: Postsekretär a.D. AdamBär, Gärttu.ei-
besitzer Ludw. Dörsam, Bäckermeister Friedr. Fach,
Beamter Hch. Groß, Schlossermeister Frdr. Heuier,
Dachdecker August Höfner, Priv. Ludwig Höräicr,
Schreinermeister Phrl. Karch, Oberingenieur Franz
Klenkler, Krim.-Kommissär Daniel Knisiel, Soziai-
referent Wilh. Krämer, Hauptlehrer Andr. Möllcr,
Apotheker Wilh. Sauer,Kaufm. Aug. Spengemann,
Kaufmann Fritz Ueberle, Küfermeister Phil. Vogel,
Kaufmann Mart. Weber
loading ...