Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen nebst dem Ortsteil Peterstal und Leimen für das Jahr 1937 — Heidelberg, 1937

Seite: 578
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1937/0653
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
578

Ortsmännerverein Heidsl-
berg:

Vorsitzender: Willy Schneider
Schatzmeister: Julius Völker
Schriftführer: Hugo Scherer

Ortsmännerverein Hand-
fchuhsheim:

Vorsitzender: I. H. Lenz, Au der
Tiefburg 3

Rechner: Gg. Leismann, Graham-
strasie 14

Schrififührer: Joseph Keller, Rott-
mamsttraße 10

Orts mänuer verein Rohr-
bach:

Vorsitzeuder: Jakob Bälz, Winzer-
straße 12

Rechner und Schriftführer: Friedr.
Hoffmann

Bezirkskolonnenabteilung:

Bezirkskolonnenführer: Dr. med.

Rudolph, Nußloch
Bezirkskolonneuführer-Stellvertr.:
Hugo Scherer, Heidelberg

Sanitätskolonne Heidel-
berg I

Kolonnenführer: Dr. msd. Preßler,
/N Turnerür. 84

Kolonneuführer-Stellvertr.: Hugo
Scherer, Heidelberg

mit folgenden Zügen und
Halbzügen:

Heidelberg-Stadt: Dr. med.Preßler
Hdlbg.-Wieblingen: Dr.med. Kirfch
Stellvertr.: K. Müllsr
Hdlbg.-Handfchuhsheim: Dr. med.
Jsele

Stellvertr.: M. Vogt
Dosfenheim: Dr. med. Berg
Stellvcrtr.: Math. Günther
Zug Kirchheim-Rohrdach: Georg
Mangel

Heidelbg.-Rohrbach: Valentin Wiest
Heidelberg-Kirchheim: Ph. Gottfried

Schweizer Unterftützungs-
gesellschaft Helvetia.

Prästdent: Dr. R. Moser

Unterstützungsgefuche werden nur
in der Herberge z. Heimat erledigt

ReichSbund der Deutsche«
Schwerhörige«

Gau Badcn

Gefchäftsstclle: Hauptstr. 9811

Ortsgruppe Heidclber«
Geschäftsstelle: Hauptstr. 98Il

Verein zur Bekämpfuvg der
Tuberkulose

Heidelberg Stadl.

Vorsitzende: Amtsarzt, I.Medizinal-
rat Dr. Alfred Pfunder, Therese
Quincke

Schatzmeister: Erich Brühl

Eleonore».^»^s, Ev. Mütler-
«nd Sauglingsheim

Heidelberg-Handschuhsheim.

Mühltalstr. 101

1. Vorsitzender: Prof. v. Hupfeld

2. Vorsitzender: Stadtpfarrer Vogel-
mann

Leitung: Diakonisse Mathilde Zuck-
schwerdt

Tparverein Saxonia.

1. Vorstand: Rob. Keilbauer, Bahn-
hofstraße 23

Hauptkafster: Georg Marcus, Berg-

" heimer Str. 41

Sterbeuntcrstützungsverein

Saxonia.

1. Vorfland: Paul Stelzer, Schrö-
derstraße 30

Hauptkasster: Rob.Keilhauer, Bahn-
hofstraße 23

Bereinigte Innungskranken-
kafle Heidelberg.

1. Leiter: Fritz Hamberger

Meldestelle: Schiffg.11

Barmer Ersatzkafle.

Verwaltungsstelle Heidelbcrg

Hauptstr. 92 tz-H, 3348 DDB
^ 79038

Barmer Berei«.

Krankenversicherung
auf Gegenseitigkeir
Verwaltunasstelle Heidelberg
Hauptstr. 92 3348 35204

Hamburger Krankengeld-
zuschutzkafle d. Metallarbeiter
nnd anderer Berufe.

E. H. 29 Hamburg. Filiale: Hei-
delberg

Ortsvorstand: Albert Kempf,Plöck 9
Kafsier: Otto Koch, Ziegelg. 6

Gärtner-Krankenkaffe,

(Ersatz-Kaffe)

Hamburg 2l, Verwaltungsflelle
Hcidelbcrg 26925
VerwaltungssteUenleiter: Christian
Huber, Heidelberg-Pfnffengrund:
Marktstr. 20 2243

Handwerk» Handel u. Gewerbe
Kranken -Berficherungsanstalt
a. G. z» Dortmnnd

Zweigniederl. Baden: Heidelbe'-ci
MLrzg. 18 8262

Vorstand: Karl Bergmaun,Direkior

Krankenkafle des Kaufmänni-
schen Bereins Krankfnrt a. M.

(Ersatzkaffe)

Verwaltungsstelle Heidelberg
Werderstr. 3

Kaufmännische Krankenkafle
Halle(Saale) Ersatzkasse V.V.a.G.
Geschäftsstelle Heidelberg: Haupt-
straße 24

Hannoversche Ersatzkafle
von 1885.

Zweigstelle Heidelberg
Vertreter: H. Scherrer, ffK Heln-
weg 4

Süddentscher

Krankenverfichernngsverein
für de« Mittelstand a. G.

Sitz Müncheu

Ortsverwaltung Heidelberg
Akademiestr. 6

Medizinalverbaud Heidelberg
nnd Umgebung.

(Wohlfahrtseinrichtung)

1. Vorsitzender: Aug. Gehrig, Fahrt-
gaffe 20

2. Vorsitzender: Heinrich Hoffmcmn,
Kronprinzenstr. 35

Hauptkassierer: Karl Dörzenbach,
Busiemerg 16

Geschäftsf.: Alb. Schmidt, Plöck 52
-Sch' 6183

Medizinalverband

Heidelberg-Wieblingen.

1. Vorstaud: Hermann Merdes II,
M Klapperg. 20

2. Vorstand: Gg. Treiber

AtlaS

Lebensöersicherungs-Aktiengesellsch.

Ludwigshafeu a. Rh.

Abteilnng: Bereinigte Heidel-
berger Sterbekassen.

Geschästssielle: Ladenburger Str.83

Geschäftssührer: K. Rößler, Laden-
burger Str. 83

Einkassierer: Joh. Müller, Fischer-
gasse 7

HamburgerKrankenu.Sterbe-

kaffe von 1876 für Angehorige
aller Berufe D. a. G.

Bevollmächtigter: Emil Jäger,
Bahnhofstr. 23

Rechner: Hermaun JooS, Gr. Man-
telgaffe 21
loading ...