Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen nebst dem Ortsteil Peterstal und Leimen für das Jahr 1937 — Heidelberg, 1937

Seite: 586
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1937/0661
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
686

Gchützenseseaschaft e. ».
Hdbg.-Wieblingen.

Vereinsführer: Wilh. Pulster, M
Adlerstr. 15 5891

Stellvertreter: Wilh. Hiebeler, M
Forstweg 8

Rechner: Emil Vogt, Westl. Lessing-
straße 36

Schützevgilde

Alt-Handschnhsheiur.

Vorsitzender: Ludwig Apfel
Schriftsührer: Ludwig Pfeiffer

Schützenvcrein E. B.

Führer: Franz Hirt
Stellvertreter: Julius Becker
Schriftfübrer: Georg Meiners
Kassier: Albert Eder

Schützenverein 1806 e. B.

Heidelberg-^.rchheim
Oberschützenmeister: Mart. Spieß II
Schriftführer: Karl Eisinger

Turnerbund Heidelberg
e. V. 1888.

Vereinslokal: Reichskrone

Turnerbund Wieblingen.

1. Vorstand u.Geschäftsführer: Phil.
Weisbrod

2. Vorstand: Jakob Bender
Lokal: B--8 .erns

Haudschnhshetmer Gesang-,
Tnrn- «vd Sportoerein
„Eintracht".

Vereinsführer: Bernhard Schmitt,
Steckelsg. 25

Turngerueinde Heidelberg
1878 e. B.

Stadion mit Aschcnbahn beim
Tiergarten 3575
Vereinsführer: Hauptlehrer Otto
Schlimm

Oberturnwarl: Walter Hermanny,
Wilhelmstr. I I 0^-3640
Anschrist:Brückenstr.26l g»^3878

Gesellschaft Amicitia

Vorsitzender: Julius Beck, Bahnhof-
straße 19

Schriftführer: Emil Köhler, Gais-
bergstraste 31

Kassier: Simon Richter, Brücken-
straße 19

Gesellschaft Arminia (E. V ).

Vorsitzeuder: K. Busch, Landhaus-
straße 3

Gesellschaftshaus: Karlstr. 7

Dayern-Verein.

1. Vereinsführer: L. Bürger

Vereinszimmer: Reichskrone, Drei-
königstraße 1

G ebirg strachten-Verein
„Edelrveitz"

Vereinslokal: Zur deutschen Saar,
Kaiserstr. 44

Lereinsführer: Mich.Held, Römer-
itraße 53

Stellvcrtreter: Karl Bender, Land-
hausstraße 12

Schwimmverei» Nikar
Heidelberg.

(Eingetragener Verein)
Vereinsanschrift: Fritz Wyrott,
Hauptstraße 140

Ski-Abteilnng d. H. T. B. 46.

Ortsgruppe im Fachamt Skilauf
Gau 14 des Deutschen Reichsbundes
für Leibesübungen
Führer: DSV.-Lehrwart Hans
Flaig,Landfriedstr.14 hmH-2252
Heim: Turnhalle Klingenteich

Ski-Clnb e. B.

Geschäftsstelle: Grahamstr. 14

Turn- und Svortgemeinschast
1889 Hdlbg.-Rohrbach

Vorstand: Jolef Burg
Lokal: Turnhalle am sTurnplatz,
Sickingenstraße

Sportklub Nenenheim 1902.

E. V. in Heidelberg
(früh. Fußballklub H.-Neuenh.1902)
Sportplatz: Am Zeutralfriedhof,
Verl. Mönchhofstraße
1. Vorstand: Hans Bayer
Vereinslokal: Hotelrestaurant zum
Kaiserhof, Brückenstr. 35

Heidelberger Tennis-Klud
E.V. Heidelberg

Vereinsführer: Rechtsanwalt Dr.
Walther Fucke-Michels, Ziegel-
häuser Landstr. 3780
Spielplätze an der Tiergarten-
straße 2355

Hcidelberg.Titrnverein1846.

Eigenes Vereinshaus u. Turnhalle,
Klingenteichstr. 10—12
Spiel- und Sportplatz bei der
Schweickardt'schen Milchkuranstalt
Vereinsführer: Rechtsanwalt Dr.

Hofert, Sophienstr. 11
Rechner: Fritz Treis, Leopoldstr. 30
Heschäftssührer: Leonhard Rensch
Kaiserstr. 57

Turnverein Heidelberg-Hand-
schuhsheim 1886 e. B.

Eigener Waldspielplatz
Führer: Hauptlehrer Hch.Schilberth
l. Kaffenwart: Philipp Schultheiß
Oberturnwart: Hch. Grieser
Lereinslokal: Gold. Adler

Tnrnverein H. Kirchheim
1879 e. B.

Vorstand: M. Spieß II

Turn- nnd Keaftsvort
Rohrbach.

Vorstand: Richard Hertel
Lokal: Gasthaus z. Linde

Turnverein Schlierbach.

Vorstand: Hch. Schweikardt
Turnwart: Karl Schweikardt
Schriftführer: Fritz Obländer

Wassersportverein
Heidelberg-West e. D.

(Gegründet 1926)
Bootshaus: Schurmanstr. 2
Leiter: W. Friebolm, Römerstr. 15k

Bürger-Cafino Heidelberg
E. B.

Geschäftsstelle: Weinhdlg. Sulzer,
Krahneng. 2

Corona (E. V.).

Vereins - Räume: Schwanenbräu
Kümmelspalterei, Hauptstr. 117

Unterhaltungsvereiu Coroua
1912.

H.-Kirchheim
Lokal: Zum Hirsch

Gesellschoft Edelwettz

H.-Wieblingen.

1. Vorstand: Gg. Benz

2. „ : Paul Winter

Schriftführer: Karl Fischer II

Verein Fröhlicher Pfälzer

H.-Wieblmgen

1. Vorstand: Huao Jung

2. Vorst. u. Schriftführer: Leonh.
Schreckenberger

Kassier: Gg. Fleck

Gesellfchaft Gemütlichkeit1893

Vereinslokal: Friedrichshof (Nmts-
stübl), Ketteug. 25

Harmonie-Gesellschaft.

Hauptstr. 110 u. Theaterstr. 1

1. Vorsteher: Jos. Herbig

2. Vorsteher: Eug. Kratzmüller
Rechner: Franz Prestinari
Verwalter: Sigm. Anhegger
Geschäfrsstunden täglich von 9-—L-
Geschäftsführer: Wilh. Freund
loading ...