Stadt-Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Rohrbach, Wieblingen und den zu Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen nebst den Ortsteilen Peterstal und Leimen für das Jahr 1938 — Heidelberg, 1938

Seite: XIII
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1938/0037
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
-m6erMkrer kür kZeiäelderx un6 IlWgexenö

W VeAerurktoIkenkur:

M s) Vom 8ck!o6 sus ?akr- unä ?ub>veAe.

M b) Vom öaknkok 6urck 6ie L.eopo!«1strs6e (Xn!s§e) un6
M K!in§enteickstrs6e.

M c) pskrt mit i!er 6er§bskn vom Kornmsrkt sus über
M ltlsltestelle 8cb!o6.

M Viele scköne 8psrier>ve§e bietet clss ei^entlicke >V s! c! -
Melän<!e 6es Könissstukls:

M 3. Von <!er !V1o!kenkur §e1snAt msn in Vt Stuncle su!
Wrenem XVe§ rum Kinclenksuscken. 8cköne -Vussickt
WMk 8ck!o6, 8ta6t unä Lbene. Ltvvss unterkslb ein Oeclenk-
Mein tür 6ie Ksiserin Llissdetk von Ssterreick.

M 4. -Vckt iVtinuten vom Kincienksuscken entkernt !ie§t cüe
Mismsrckköke, c!ie msn suck unmittelbsr von cier
Mtolkenkur sus erreicken ksnn. ^knlicke -Vussickt vvie vom
Minäenkäuscken unc! ru§!eick scköner 6!ick ins blecksrtsl.
Mon cler kismsrckköke xelan^t msn suk sckönen >VsIc!>ve§en
Mum Koklkok unä Köni§stuk! (sieke unten).

M 5. Vom 8ck!o6 unc! 8ck!o6kote! sus kükrt eine scköne,
Webene 8tra6e mit ^ussickt suk ciss btecksrtsl unä c!ie ^btei
Mleudur§ ru äer in einem küklen 'ÜLl §ele§enen Wirtsckskt
U>V olksbrunnen, <!ie msn suck über einen anckeren sus-
»sicktsreicken unä sckstti§en >Vs!c!we§ — 2uAan§ ^e§en-
»über clem 8ck!o6kotel — erreicken ksnn. -Vuck von äer
Maltestelle IVIolkenkur §ekt ein beouemer >Ve§ über ckss
Melsenmeer (dis cjskin 1 8tunae) rum >Vo!ksbrunnen
Runc! von äs sbwärts rur bjaltestelle „!ä§erksus" oäer vor-
Mer vveiter östlick rum ksknkok äckIierdsck-Xie^elksusen.

» 6. !m 8üäwesten 6er 8ts6t, 8tun6e vom bjsuptbskn-

ßkok entkernt, !ie§t sm Kan6e 6er Lbene 6er 6er§krie6-
xk o k mit vielen bemerkensvverten Oenkmälern (Oervinus,
kÜäusser, blscüer, lVtittermsier, öluntsckli, Kuno üiscker u. s,)
tLIektriscke 8trs6enbskn über Kokrbscker 8trs6e bis rum
k 8tei§ervve§. (Lrläuterncie 8ckrikt beim ürieäkokvervvslter.)

I 7. Oberkslb 6es öerAkrieäkoks suk kreier biöke mit vveiter
^ 8ickt über 6ie Kkeinebeno dis rur pkslr 6er 6krenkrie6-
kok kür 6ie Oeksüenen 6es V^eltkrie§es mit 600 Krie^er-
^srsbern. Oie einärucksvoüe ^nlaxe vvuröe, wie suck 6ie
; beierstätte, in 6en lakren 1034/35 von 6er 8ta6t bkei6e!ber§

? erricktet. 6ei6e 6suwerke sina ru >Vskrreicken 6es neuen
!6ei6e!derK §ewor6en.

8. 2ekn Ninuten vom 6krenkrie6kok un6 8tun6e vom
6er§krie6kok entkernt Iie§t sm >Vs!6rsn6 6ie Krsnkensnstslt
8pexererskok (mit Kskkeewirtsckskt kür 8psrier§änKer).
8ie ist auck vom KIin§enteick sus, entweäer über 6en 8atte!
6es 6erZes (6irkendank un6 8prun^köke) 06er in
kentgessensesetrter Kicktunx auk scks11i§em üskrwe^ sn 6er
Ksnrel (K i e s e n s t e i n) un6 6em Kon6e!I (^ussickts-
punkte) vorbei ru erreicken. Von 6er 8prun§köke §e!sn§t
msn in wenixen i>4inuten rum Oaisber^ (^ussicktsturm).
^/j 8tun6e kinter 6em 8pe^ererskok lie§t 6er 6ierke!6er-
kok (Osstwirtsckskt).

0. Oer köckste ^ussicktspunkt in unmittelbsrer bläke von
tlei6e!ber§ ist 6er 568 Neter koke Köni§stukl, mit
27 IVteter kokem 3'urm (üskrstukl). Kunäblick nsmentlick
suk dlecksrts!, 06enws!6, Kkeinebene un6 6er§strs6e. Out-
^ekükrtes bkökenrestsursnt. Von 6er 8ts6t sus ist
6er Oipkel mit Krsktwa§en suk ^uter 6er§strs6e 06er mit
6er 6er§bskn m 18 Ninuten ru erreicken, von 6er iVtolken-
kur sus suk sckönen 6u6weeen m 40 Mnuten. !n 6er blske
6er 6er§statkon bekmöet sick 6ie bLnöesslernwsrte.

10. 6in ru süen ^skresreiten beliebter kilökenAastkok ist
6er weiter süölick, 480 IVteter kock §ele§ene Koklkok,
suck sls scköner 6erienaukentks!t, besonäers im frükjakr
un6 tterbst ru empkeklen. 8ckatti§er ?skrwe§, kin über
Orei 6icken, rurück über 6en Köni^stukl. iLu üu6 von 6er
8erxbskn-6n6ststion „Köni^stuk!" nur 20 Ninuten We§.

11. Vn6 sck!ie6!ick §ibt es auck sm Ostrsnä 6es K!ei6el-
bewer 8ta6twsI6§ebiete8, in 6er bläke von blecksr§emün6
(sieke !!), nock eine als 6n6rüiel kür !an§ere 8psrierean§e
vie! besuckte Osstwirtsckskt, 6en Kümmelbackerrkok,
6er mit 6er 8trs6enbakn (Kicktunx blecksrAemünä, blslte-
steÜe „Kümmelbacker blok") 06er ru bu6 vom 6sknkok
8cd!ierbsck suk einem im äommer besonclers empkeklens-
werten >Vs!6vve§ ru erreicken ist. 8ckone Kückwexe kükren
üder 6en Köni§stuk! un6 6en Koklkok.

XM

!! vss klecksrta! sukwärts.

lVtan kst blor6ba6en 6ss „bsn6 6er 6ur§en un6
8ck!össer" xensnnt, un6 keine bsn6sckskt äieses Oe-
biets trs§t cüesen blsmen mit Kröüerem Keckt ak 6ss
blecksrts! rwiscken bieilbronn un6 kteiäel-
ber§. vort wo 6er blecksr sus 6er 6n§e 6er 06envvsI6-
dersse in 6ie Kkeinebene tritt, lie§t !Iei6eIber§; es ist 6smit
natürlicker ->us§sn§spunkt kür eine blecksrtslkskrt, 6eren
wickti§ste un6 reirvollste 8tationen im fol§en6en eine kurre
>Vür6ixun§ erkakren soüen. 8ie sin6 rum 'pei! mit 8trs-
kenbskn (bis blecksr§emün6), IVtotorboot (bis dlek-
ksrsteinsck) un6 Osmpker (bis üeilbronn). 06er miit 6er
Keicksbskn ru erreicken, ksüs msn nickt 6ie sckönen
?u6we§e wsnäert 06er 6ie §uten ^utostrsüen b«iutrt.

1. Oie erste 6er blecksrtslstääte nack Üei6elber§ kluö-
sukwärts ist bl e c k s r§e m ü n 6 , auk 6em reckten biecksr-
uker über ^.btei bleuburA un6 ^ie§e!kausen
(sieke !), suk 6em linken blecksruker über 8cklierbsck
06er suk scksttiZen >Vs!6vve§en ru erreicken. Oie kleine, am
kinkluü 6er Llsenr in 6en blecksr §e!e§ene 8ts6t mit slten
üsckwerkkäusern, öekesti^unAsresten un6 einem sckönen
8trsn6bs6 bietet von 8ü6westen ein besonöers sckönes Oe-
ssmtbilö mit 6er Kuppe 6es msuerumwekrten un6 turm-
^ekrönten Oilsberx sls 'I'slLdsckIub. blecksr§emün6 ist
suck ^ussssn^spunkt kür ^usklü^e nsck 8ü6en, oss Llsenr-
tsl aukwärts, über 8 inskeim un6 sn 6er Kuine 8 teins -
ber§ vorüber 6urck 6ss kilü§el!sn6 6es Krsick^sus nsck
6en 6urck seine psckwerkbauten beksnnten 8tL6ten k p-
pin§en un6 öretten (sieke V).

2. Von bleckar§emün6 §ekt 6ie fakrt weiter nack

blecksrsteinsck, entweäer auk 6em linken blecksruker
über 6ie alte 6er§keste OilsberA, 6ie seldst im

0rei6iAjskri§en Krie§ verZebens bersnnte, 06er suk 6em
reckten blecksruker über 6en Ortsteil KIein§emün6 auk
sckönem >VsI6we§ in kslber blöke sn 6en 6ur§en vorbei.
Ourck 6ie vier rum 3'eil nock erksltenen 6ur§en 6er Ksn6-
scksäen von 8teinsck erkslt blecksrsteinsck sein einmaliKes
Oeprä^e. -^uck ein ^bstecker 6urck 6ss nörälick sick er-
streckenöe 8teinsckts! nsck 8ckönsu ist ru empkeklen
(Keicksbaknverbin6un§); weiter über Heili^kreur-
steinsck suk 6ie lilöken 6es 06enwsI6es (sb 8ckvnsu
P08tkraktw3§enverbin6un§).

3. blecksraukwärts ko!§t 6snn bilirsckkorn, eine 6er
sckönsten un6 in ikrem mittelslterlicken Okarskter sm besten
erksltenen blecksrstääte, überra^t von 6er 6ur§ Hirsckkorn,
6ie mit 6er slten ^otiscken Kircke un6 6er §snren slte»
8ts6t in 6ie 8ts6tbekesti§unA einbero§en ist. OeZenüber von
kkirsckkorn, sn 6er §ro6en blecksrsckleike suk 6em linken
Oker, Iie§t 6 rskeim mit seiner berükmten Kspe 11e, 6er
ältesten Kircke 6es blecksrtsles. 6ei kkirsckkorn münäen
suck 6ss üinkenbsck- un6 6ss Olkenbacktsl ins bleckarta!
ein, ^nmsrsckwe^e un6 ^ukskrtsstraüen kür 6en öesuck 6es
06envvsI6es (sieke unten).

4. Von >Vs!6ber§en umscklossen, an 6er IV!ün6un§ 6es
Itterbscktales in 6ss blecksrtsl Iie§t 6berdsck mit sckö-
ner ^ltstsät, mit 6er Kuine einer alten bkokenstaukenburA
un6 einem kerrlicken 8trsn6bs6. Lberdsck ist beliebter /(us-
sssnAspunkt kür eine 6estei§unA 6er köcksten 6rkebun§ 6es
06enws!6es, 6es 628 lVteter koken Kstrenbuckels, so-
vvie kür ^usk!ü§e in 6en 06envvsI6 nsck 6em Kräkder§, nsck
krbsck un6 I>ückelst36t 06er nsck ^morbsck un6 Nilten-
ber§ (sieke IV).

5. blinter Lberbsck erökknet sick im blecksrts! eine neue
bur§enreicke ksnäsckskt, 6eren erster ^krent 6ss l)ork
lLwin^enbers mit seiner ^ut erksltenen 8ur§ un6 6er
rerklükteten „>Volkssck!uckt" ist. blur weni§e Kiiometer kluk-
sukwsrts ko!§t blecksr§ersck mit 6er suk 6em §e§en-
üder!ie§en6en bleckaruker aukrsKenäen ss^enumwobenen
Ninneburx.

ö. V^eiter süälick, sn 6er^1ün6un§ 6er 6Ir in 6en blecksr,
Iie§t blecksrelr mit sltem Outtemplerkaus (§e§enüber
8cklo6 bleubur§), un6 nur 5 Ninuten 6sknkskrt ent-
kernt im 6l2ts! (sn 6er kisenbaknlini'e nsck >VürrburK)
Nosbsek, 6ie „81s6t 6er packwerkbsuten", derükmt
6urck ikren sckönen A4arktp!str mit 6em pslmscken lilaus
sowie 6urck ikr sltes Kstkaus un6 6ie ^otiscäie 8ts6tkircke.

7. V^eniZe Kilometer necksrsukwsrts 6ss Oork blecksr -
2 immern am fuü 6er derükmtesten süer bleckartslburßlen,
6er 6ur§ läornderL, 6ie 6er I.iebIinAssukentksI1 6es
Kitters Oötr von 6er!ickin§en wsr; kier wir6 nock seine
Küstun§ ßlere^t, wskrenä seine eiserne üsnä in )s§stkausen,
loading ...