Stadt-Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Rohrbach, Wieblingen und den zu Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen nebst den Ortsteilen Peterstal und Leimen für das Jahr 1938 — Heidelberg, 1938

Seite: XXXI
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1938/0055
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
XXXl

Statistik der Stadt Heidelberg 1SS6/37

IV. Serufsoechäitniffe, Nanüel untl 6ewerde

1. vie gewerdlichen Meäerlaffungen ln Neläelberg unä ihr bersanal am 1K. lunl 1S3Z

Gewerbegruppen

Jn Betrieb beflndliche gewerbliche Niedrrlaffungen

Insolge der WirtschastSlag« vorüber-
gehend stillgelegte gewerbl. Ntederlaff.

Tesamtzahld.
aewerbl Me-
verlaffunge«

Zahl der beschäftigten Personen

Zahl der
Nieder-
laffungen

Zahl d. beschäft. Personen


münnlich

weiblich

inSgesamt

darunter

Arbeiter

insgssamt

I daruntrr

I weiblich

1. Nichtlandwirtschastl. Gättnerei u. Tierzucht

32

46

20

66

15







2. Jndusttte der Strine und Erden ....

31

144

23

172

109







3. Eisen-- und Stahlgewinnung.











1

1



4. Metallhütten und Mttallhalbzeugwerke . .

5. Herstellung von Eisen-,Stahl-- u Mttallwaren

1

1



1









176

607

41

648

242

1

2



6. Maschinen--, Apparatt- und Fahrzeugbau . .

7. Elekttotechnische Jndustrie.

65

791

78

669

462







54

153

12

165

49







8. Opttsche Md feinmechanische Jndusttte . .

64

171

27

196

57

1

32

5

9. Chemische Jndusttte.

10. Textilindustrie.

29

24

106

16

76

167

184

183

56

144




11. Papierindusttte..

12. Ättrvielfälttgungsgewerbe.

20

60

49

361

12

143

61

504

20

278

1

1



13. Leder, und Linoleumindusttte.

20

62

46

128

79







14. Kautschuk- und Asbestindustrie.

16

74

35

109

68







15. Holr- und Schnitzstoffgewerbe.

170

390

19

409

102

1

1



16. Musikinstrumenten-- und Spielwarenindusttte

6

7



7









17. Nahrungs- und Genußmittelgewerbe . . .

18. Bekleidungsgewerbe.

377

1 705

2135

3 840

2446







711

758

700

1 456

419







19. Bau- und Baunebengewerbe.

20. Wasser--, Gas-- und Elekttizitätsgewinnung

411

1 555

36

1 591

879







und -versorgung.

5

362

13

. 375

293







21. ReinigunMewerbe.

174

345

294

639

281







22. Großhandel.

167

717

193

910

222







23. Einzelhandel.

24. Derlagsgewerbe, Handelsvermittlung und son-

stige Hilfsgewerbe des Handels.

1 237

1 731

1 563

3 314

372





236

403

89

492

77







25. Geld--, Bank-, Börsen-- u. Vetticherungswesen

67

430

133

563

9







26. Verkehrswesrn.

145

2172

146

2318

716







27. Gaststättenwesen.

299

637

1 030

1 667

753







Gewerbeabteilungen

4617

13613

7 056

20 671

8168

5

37

5

-V Nichtlandwittschastl. Gättnertt u. Tierzucht

32

46

20

66

15







8. Jndusttte und Handwerk.

24,4

7 677

3 864

11 541

6004

5

37

5

L. Handel und Vettchr.

2171

6 090

3 174

9264

2149








4617

13813

7 056

20871

8166

5 !

37

5

2. Vie Wohnbenolkerung noch rlem Seruf om 1k. lunt 1SZZ

Wirtscha ftsgruppen

Landwirtschaft, Gärtnerei und Tierzucht, Forstwirtschast

Fischerei .

davon:

1. Landwirtschaft, Gärtnerei unb Tierzucht ......

2. Forstwirtschast und Fischerei.

6. Jndustrie einschl. Bergbau und Baugewerbe

davon:

nd

3. Bergbau, Salinenwesen und Torfgräberei .

4. Jndustrie der Steine und Erden.

5. Eisem und Metallgewinnung.

6. Herstellung von Eiftn^, Stahl- und Metallwaren.

7. Maschinen--, Apparate-- und Fahrzeuaba«.

8. Elektrotechnische Jndustrie, Feinmechanik und Optik .

y. Chemische Jtckustrie ..

10. Textilindustrie.

11. Papierindustrie und Vervielfältigungsgewerbe.

12. Leder- und Linoleumindustrie.

13. Kautschuk, und Asbestindustrie.

14. Hvk, und Schnitzstosfgewerbe . . ..

15. Musikinstrumentem und Spielwarenindustrie.

16. NahrungS, und Genußmittelgewerbe.

17. BekleidunMewerbe .

18. Baugewerbe (einschl. öer Baunebengewerbe).

19 Wasser-, Gas, und Elektrizitätsgewinnung und -versorgung.

20. Erwerbstätige ohne feste Stellung oder ohne Angabe der Bettiebszugehörigkeit
L. Handel und Verkehr einschl. Gast-- und Schankwirtschaften

-avo«:

21. Handelsgewerbe und Hilfsgewerbe de- HandelS.

22. Bank--, Börsen- und Versicherungswese«.

23. Rejchchwst und Reichsbahn.

24. VerkehrSwesen (ohne ReichSpost und Reichsbahn).

25. Gast- und SchankwirtschaftSgewerbe.

v. Oeffentlicher DLenst und private Dienstleistungen . . .

L. HäuSliche Dienste ..

Zulammen . ..

BerufSlose Sel-stän-ige...

ErwerbSlättge

Berusszugehörige (Erw.-

Lättge u. «mgehSrige)

überhaupt

darunter

wetbttch

überhaupt

darunter

weiblich

2 72S

1150

4075

1S8«

2 604

1 129

3 765

1 849

122

21

290

137

15 805

3 577

3VSSS

14382

20

1

41

15

411

42

996

440

31

1

67

25

1 106

62

2182

865

1 784

109

3 957

1 634

760

67

1 376

520

441

90

950

471

203

123

312

205

624

123

1 159

515

115

3,

227

118

171

37

332

148

860

49

1 717

677

19



41

18

3549

1616

5 426

2 954

2083

1 053

3336

1 997

3051

68

7464

3133

437

33

1 214

572

140

32

196

75

10074

3S17

1SVV8

1VVSS

5135

2187

8 572

4670

686

179

1322

631

1 674

156

4 562

2 309

692

25

1 752

785

1 687

1 070

2 780

1 674

S70S

2SSS

12S3S

7132

2SS4

2S4V

3123

301V

38 305

13 923

70141

36 568

10138

5181

14500

848V

48443

19104

64 641

45077
loading ...