Stadt-Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Rohrbach, Wieblingen und den zu Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen nebst den Ortsteilen Peterstal und Leimen für das Jahr 1938 — Heidelberg, 1938

Seite: XXXIII
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1938/0057
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Zahr

Milch

Butter

Rahm

KLse

Magermilch

Buttermilch


offen

Flaschen


I>tr.

ks

I.tr.

b.tr.

1935

6899727

338778

428635

69515

86947

564 767

94 757

1936

7 275450

451 164

410 557

81 815

58 675

718924

2M032

5. versorgungrdetriede

s) Wafferwerk

1. Wasserverbrauch

Rechnungs«

jchr

Eigenförderung,

Qellenbezug,

Fremdbezug

ebrn

Rutzbare

Wafferchgabe

cbm

davon

unent-

gelttich

cbm

Verlust

cbm

an Private

cbm

für öffentliche
Zwecke

cbm

Selbst.

verbrauch

cbm

1932/33

4 532 065

3 665 498

3069645

775 739

114

550000

116 567

1933/34

4619592

4 153 264

3 363 962

769 209

113

390 000

76 308

1934/35

4 695 252

4 450 701

3484 379

966 195

127

260000

164 551

1935/36

4 755409

4161 235

3278 749

902 440

46

330000

244 174

1936/37

4840184

4 484 520

3 566 089

916 299

132

250 000

105664

2. Verteilungsanlagen

Rechnungsjchr

Lange

deS RohrnetzeS

m

Gesamtzahl der

angeschlofsenen

Grundstücke

Schieber

Lydranten

bei den Abnehmern
eingebauten
Waffermeffern

1932/33

212 057,40

8399

1 845

1 666

5 398

1933/34

215 021,95

8 544

1 675

1 736

5 452

1934/35

220 222,65

8 733

1 923

1 615

5 674

1935/36

226 552.90

6 960

1 966

1 877

5648

1936/37

226 293,60

9140

2 020

1 905

6322

d) 6aswerk
1. Gasverbrauch

Rechnungs-

jahr

Gaserzeugung
und -bezug

cbm

Nutzbare
Gasatgabe'

cbm

d a v 0 n

Verlust

cdm

für Straßen-
beleuchtung
cbm

an Private

ccm

für öffentliche
Zwecke
cdm

Selbst-

verbrauch

cbm

1932/33

10868010

10 172 397

1866637

7 269 483

893 934

102 343

714513

1933/34

10369660

9 762 349

2 037 581

6727 301

699001

96466

617 511

1934/35

10292360

9886 379

2160541

6 797 962

656 367

71 509

396 861

1935/36

10 293 870

9699395

2 315493

6 591 673

924 647

67 382

392 475

1936/37

10 737090

9966269

2 351 567

6 556 384

999 662

56456

773 001

^ «usschlicßlich Gasvorrat am Ende de< Ichrr-

2. Verteilungsanlagen

Rechnungs-

jchr

LLnge

des RohrnetzeS

m

d a

v o n

Zahl der

im Stadtgebitt

m

Fernversorgung

m

Lausanschlüffe

bei den Ab-
nehmern einge-
bauten Gasmeffern

1932/33

276 490,85

174081^5

104 459,30

11 763

25 996

1933/34

262223,95

177 602.90

104621,05

11869

26 271

1934/35

284875,15

160039,25

104835.90

12051

26847

1935/36

288299,45

183262,75

105016,70

12220

27 336

1936/37

291 130,10

160 906,M

110221,50

12436

27628

m
loading ...