Stadt-Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Rohrbach, Wieblingen und den zu Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen nebst den Ortsteilen Peterstal und Leimen für das Jahr 1938 — Heidelberg, 1938

Seite: 69
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1938/0137
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Pfaffengaffe. Pfarrgaffe. Philipp-Wolfrum-Weg. Philosophenweg. Plankengaffe. Plöck

69

10*Deierling Jos., Schreiner-
meister

Wölfel Salomon, Pfiästerermstr. 1
Lick Ed., Tagarb. 2

— Einfahrt zum Haus Dreikönig-
straße lb

12 *Seppich Karl, Kutschereibes.
Exel Mart., Heizer
14.16Bölig Hch., Schreinermstr.

1 u. 3

Schrade Jos., Hausmeister 2
Eggert Paula Frau 3

Fischer Elisab. Wtw. 4

Neureither Hedw., Monatsfrau 4
Schmitt Georg Phil., Tapezier
(Werkst.)

— Seitengebäude z. Haus Unterc
Straße 27

MarrMe

Nach den an thr liegenden betden
Pfarrhäusern.

Begtnnt HandschuhSheimer Landstr. ss
und endtgt Zeppeltnstraße.

Linke Seite.

I Grieser Frdr. Wtw., Landw. 2

Schmitt Joh., Maler 1

Grieser Gg., Landw.

3 Mutfchler Joh. Hch., Gastwirt
Wtw.

Mutschler Frz., Gastwirt zum Gold.
Lamm I

Bechtel Gg., Gärtner
5 Kath. Kirchengemeinde
(Pfarrhaus)

Rudolf Frz., Stadtpfarrer 1 u. 2
Haas Otto, Kaplan
St. VitushauS, katholischerKindcr-
Mten und Handarbeitsschule
Schwester M. Koska u. Nonnata,
Gemeindeschwester d. kathol. Pfar-
rei Handschuhsheim: Schwester
Olga S1

— Steubenstraße —

—Durchfahrt durch Haus Steuben-
straße 53

7—27Gesellsch. f. Grund- u.

Hausbesitz m. b. H.

7 Manuwald Leo, Prof., u. Anna
Wtw.

9 Heilmann Ernst, Drogist 1
Wolf Franziska Wtw. t

II Dehm Jos., Architekt

13 Kupsch Max, kaufm. Angest.

15 BaumgSrtner Frz. alt, Haus-
meister 1

Kling Herm., Kfm. 1

Schnepf Gg., Postmeister a. D. 2
17 Frischmuth Ga., O.Postinsp.

19 Meister Fritz. Verw.-Angest.
Schärr Eug., Kfm.

21 Wolff Frdr., Kfm.

23 Koch Gg., O.Jng.

25 Herbold Friedr., Postschaffner 1
Barth Ludw., Schlosser 1

Rauch Phil., Polizeimeister 2
Emig Mich., Forstsekretär 2
Peter Otto, städt. Mufiker 8
Uhrig Hans, Drechsler 3

Mayer Wilh., Postinspektor 4
Ohlheiser Wilh., Postschaffner 4
Baumgärtner Eduard, Werkmeister
a.D. 5

Müller Dan., Angest. 5

27 Förderer Ad.,Univ.-Bibliotheks-
O.Sekr. 1

Anderssohn Gerhard, Dr. rer. pol..
Diplom-Bolkswirt 1

HaaS Wilh., Kfm. 2

DegenhartGuft.,Pol.-Hauptwacht-
meifter 2

Markmann Fritz, VerwaltungS-
OZnspektor 3

Bodem Joh., Maler 3

Schmidt Ther. Wtw.

BeiselJak., Polizeihauptwachtm.4
Krämer Hans, Angest. 5

Huth Adolf, Spengler

— Rottmannstraße —

29 (unbeb.)

31 Unterländer evang. Kir
chenfonds

Kappler Karl, Kirchenrat, Pfarrer
Wtw.

Debus Hedw., Oberingen. Wtw.!
33 Unterländer evang. Kir
chenfonds

Kayser Kasimir,Pfarrer, Lic.theol.
Professor

— Beethovenstraße —

35—43 Gesellsch. f. Grund- u
Hausbesitz m.b.H.

35 Weber Wilh., Laborant
37 Brand Frdr., Telegr.-Jnspektor
39 Dorbath Otto, Bau-Jnspektor
41 Armbruster Traugott, Krim.-
Sekretär

43 Lauer Leonh. Wtw., Priv.

— Zeppelinstraße —

Rechte Seite.

— A. H.-Verband der akad.-
theol.Verbdg. „Wartburg

2 Hetzel Gg^Friseurmstr.
Fuhrmeister Rich., Prokurist !
Wallenwein Hch.,Maschinensetzer8

4 Schulz Ernft Jul. 0., Ober-
kirchenrat i. R.

— Obere Kirchgasse —

— Katholische Kirche

— Steubenstraße —

10 Gesellschaft für Grund
u. Hausbesitz m. b. H.

Dörner Herm., Studienrat
Zimmermann Adolf, Dipl.-Jng.,
Studienrat
Schmitt Anna Wtw.

— Rottmannstraße —

16 *Schulz H. Dr. (i. Mannheim)
Häberle Karl jg., Kfm.

Schulz Wilh., Pfarrer a. D.
Schulz Marie Frl.

18 SchwarzLeonh.,Hauptlehrer1
Schneider Edgar, Jnfpektor 5
20 Herrmann Johann. Ober
installationsmeister

— Zeppelinstraße —

Nach dem «ompontsten und UntversttätS
Mustkdtrettor Pros. Dr. Wolsrum, dem
Organisator des Hetdelberger Mustk
lebenS, gest. 1919.

Brgtnnt an der Richard Wagner-Stratze
und zteht nach Norden.

Linke Seite.
Valckenberg Lily Wtw.

3 (unbeb.)

5 Janssen Wilh., Kfm.

Winckler Lina Wtw.

Rechte Seite.

2 (unbeb.)

4 v. Weizsäcker Viktor Freiherr,
Dr. Prof.

6 *Zimmern Kurt, Prokurist
Jordan Paul Dr., AmtSgerichts-

rat i. R.

Wegen des herrl. BltSS aus Stadt und
Fluß und setner beschaultchen Ruhe gern
besuchter Spazterweg der Prosessoren.
Beginnt Bergstraß« 14 unb zieht bergan.

Linke Seite.

— Zum Haus Bergstraße 16
— Schweizerwea —
l *Schröder Geschwifter
Schröder Elisabeth U

Hc>ENUMn Max Dr., Rcchtsanw.

Steltz Theod., Prof. 2

Seitz Anna, Rektorin a. D.

1s * Schröder Fritz, Dr.-Jng.,
Architekt (in Charlottenburg)

3 Hänlein Theod., Professor
Guntert Herm., Dr. phil., Univ.-

Profeffor 1

Schmich Willi, Verw.-Beamter 3
5 Tschepke-Bassermann E.,
Hauptmann Wtw. 1

Barg Erich, Dr. iur., Prokurist 2
5u Allen Henry R., Direktor
7 DörsamGg., Priv. 1

Schütterle LWl Wtw. 1

Schneider Adam, Photohändler 2
9 Rodenwald E., Dr. Prof.

11 Hildenbrand Hch.Dr.,Syn-
dikus

13 Bilfinger Karl Dr., Univ.-

Professor 1

Sckuler Friederike, O.Stabsarzt
Wtw. 2

15 unbebaut

17 Bildstein Sepp, Dipl.-Jng.

19 Waldkirch Wilh. Dr., Geh

Komm.-Rat, Zeitungsverleger
21 Sternberg Hud., Fabrik-
direktor

Rechte Seite.

2 BuchHerm.,PfarrerWtw.(unb.)

4 Oesterlin Anna Wtw., Priv.2
von Dusch Friedr. Freiherr, Land

gerichtsrat a. D. 1 u. 3

*B e r g i u S Friedr.Dr., General-
direktor

8—10 Bergius Friedr.Dr.,Gen.-
Dir. (unbeb.)

12 LandesfiSkus. Philipp-
Lenard-Jnstitut der Universität

14 Landfried Wilh., Fabrikant
lunbebaut)

16 MertonHugoDr.,Univ.-Prof.1
— Albert-Ueberle-Straße -

18 Brauerei Kleinlein A.-G.
Raifer Josef, Hotel-Restaurant

Philosophenhöhe

Nach d«n «hemal. Palltsaden- od«r Planke»
zaun vor der hier bestandenen Sladtmauer.
Beginnt Hauptstratze 280 und endigt Narl-
straß« 2S.

Linke Seite.

— Garten zum Haus Hauptstr. 234

Rechte Seite.

! Kath. Fürsorgeverein für
Mädchen, Frauen und Kin-
der

Sankt Paulusheim zur Aufnahme
der Schützlinge und SäuglingS-
station. Schwcstcrn vom Mutter-
haus Freiburg

Schwester Cosma, Oberin und
Leiterin des St. PauluSheims

Wick

Ursprünglich die Bezeichnung ein«r Gewann
iwischen der Sophienstratze, Leopoldstraß«,
Sandgafie, Schiffgafie und dem Neckar,
soviel alS: Fläche.

Beginnt tn der Rodrbach«r Straße beim
HauptpostgebSude und «ndigt an der
St. PeterSktrch«.

Linke Seite.

— Garten zum Botan. Jnstitut

— Beihaus z. Gasthof „Reichrpost-
Reichshof«

— Sophienstraße —

— St. Annagaffe —

Rebstock Hch., HotelNaffauerHo f
1. F. C. 05 Heidelberg, Fußball-
klub E. B., BereinSlolal

3 GooS Herm., Lederhandlg. 1 u. 3
Herold Karl, Beamter Wtw. 2
Wahl Lina Wtw., Schneiderin 2
Gärtner Karl, städt. Arb. 4
Dietz Adam, Werkzeugschmied 4
Biehlmeier Kasp., Heizer H 2

5 *Wagner Jul., Kfm.

Mirus Christ., Damen- u. Herren-
friseur 1

Schaffhauser Karl, Buchbinder 2
Muller Frieda, Schneiderin 2
Kreß Gg. Wtw. 3

Binkerd Otto, Lehrer i. R. 3
Greiff Elis. Frau 4

Beulke Rich^ Strb.Schaffner 4
Wagnrr Jul. G.m.b.H., Samen-
großhandlung (Lager) H 1

7 Heibert Wilhelmine Witwe,
Strumpf- u. Wollwarenhdlg. 1u.2
Lehmler Marianne, FinanzamtS-
angestellte 3

Rinrlin Friedrich, Wehrmachtan-
gestellter ' 4

Haffert Otto, Kellner M1

Münich Fritz jg„ Malermstr. M 2
Barth Elisab., Bettengesch. H 1
BönningAlb.,Färber H2
BüchlerAd. Phil., Telephonist H 2
9 Dieterle Gg., Brot- und Fem-
bäckerei 1 u. 2

Oswald Emmy Frl., Hauptleh-
rerin 3

Duckel Elise Wtw., Priv. ^
Kempf Joh. Alb., Schlofser
Pernisch Leon, JngenieurWtw. I
Fath Val., Postassistent
Stier Karl, Schuhmacher
Haas Peter, Lok.Führer
Stickel Otto, Bäcker
Eichmann BrigitteWw.,Priv.

11 Ritter Wilh., Jngenieur 2
Münzenmayer I-. Drehermeister
und Schirmgeschäft 1 u. H 2

Lieb Frieda, Webwaren 1

Eichhorn Karl, Univ.-Buchbinder-
meister H 1 u. 3

Schmitt Kath. Wtw. 4

Stackmann MagnuS, kaufm. An-
gestellter . H 2

Mirus Christ., Friseur, u. Franz,
Kunstglaser H 3

Galuski Fritz. Monteur H 3

Hofer Elise Wtw. S 3

13 Lang Jak. H Wtw., Priv. 1
Reinhard Peter, BauhilfSarb. 2
Sturm Jak., Direktor 2

Sommer Magdalene 2

Lang Karl, Kraftfahrer 3

Müller Elise Mw. 3

15. 17 Berein der Stadtmts-
sion Heidelberg E.V.
Xandry Aug., Friseur 1

WenzelHch.,Eier-u.B«ttergesch. 1
Rostock Berta, Priv. 2

Lochner Friedrich, Schuhmacher
(Werkst.) 2

Halter Philipp, Schuhmachermstr.
Wtw. 2

Rühle Barth., Maurer 3

Müller Karl, Tagarb. 3

Wichernheim S1, 2 u. 3

Brockensammlg. „Bienenkorb" S1
Danb Emil, HauSvater S 3

19 *ZwingertFrz.,Tel.-O.Bau-
führer

Bundschuh Konr., Kolonialwaren-
Handluna 1

Lutz Gg., Buchbinder 2

Beiler Mlli, Schreiner 3

21 SchubertMaxLeder-u.Schuh-
macherartikelhandlung 1,2 u. 3
— Neugasse —

23 Bier Hch. Wtw., Priv.

25 Greulich Otto, Wäscherei 1
Greulich Emma Frau, Pelzgesch. 1
Wvlf Piml, Reinigungsgesch. 2
loading ...