Stadt-Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Rohrbach, Wieblingen und den zu Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen nebst den Ortsteilen Peterstal und Leimen für das Jahr 1938 — Heidelberg, 1938

Seite: 339
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1938/0415
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Behörden und Vereine

339

i.

Sls6l I)ei6elberg

Oberbürgermeister: Dr. Karl Neinhaus
1. Beigeordneterr Vürgermeister Max Genthe
Ratsherrenr

Hermann Apsel, Heinrich Barth, Adolf Bender, Jakob Böhm, Alfred Boxheimer, Ludwig Busch, Oskar Eisinger,
Ministerialrat Prof. Dr. Eugen Fehrle, Philipp Förster, Fritz Gaiser, Emil Heitz, Ernst Kobe, Karl Lindinger, August Meyer,
Lorenz Reichert, Robert Schank, Minister Prof. Dr. Paul Schmitthenner, Max Weiß, Otto Winter, Konrad Zahn

Zläcllilcbe vienMlellen

Wo besondere Angaben fehlen, sind die nachgenannten Aemter und Dienststellen telephonisch über die Nathauszentrale (6041 u. 6141) zu erreichen.
Dienststunden: Von 7',2—12'/L und von 14',2—18 Uhr, Samstags von 7'/s—13Uhr.

Stadthauptamt

Nalhaus, I. Obergeschoß
Vorstand: Dr. Scherbergcr

prrsonalamt.

Rathaus, III. Obergeschoß
Vorstand: Verw.-Direktor Schneider

««ltlir- vvö Nschrichtevamt.

Rathaus, II. Obergeschoß

Abt. Nachrichtenamt: Dr. Großmann
Abt. Kulturamt: Vcrwalnrngsdirektor Welker

Kämmerriamt.

Rathaus, Erdgeschoß und I. Obergeschotz
Vorstand: Finanzdirektor Dr. Hübcnthal

Krchnnngsprüfungsamt.

Prinz Carl, I. Lbergeschoß
Vorstand: Verwaltungsdirektor Gabel

tvohlfahrts- und Ingrndamt.

Bienenstraße 7 und Bauamtsgasse 8
Dezernent: Städt.OberrechtSratJosefAmberger
Vorstände: Städt R chtsrat Dr. Ammann
VerwaUungSdirektor Heitz

Ltandrsamt.

RathauS, I. Obergeschoß
Vorstand: VerwaltungSoberinspektor Simon

Lommnnatamt.

Prinz Carl. I. Obergeschoß
Vorftand: Altstadtrat Bitter

Soväel'äerri'oat
tür Semsrllsagofrsge».

Hauptstr. 197
Vorstand: Dr. Neundörfer

SnimlttüLr- unä veeweNuagrawt.

RathauS, II. Obcrgeschoß
Vorstand: Städt. Baurat Trunzer

Ttchnisches Ämt.

Prinz Carl, II. und III. Obergeschoß
Dezernent: Generaldirektor Dr. Jng. Gg. Munke

Gas-, Wassrr-

und Llkktryitijtbwerke nebst Hallenbad.

Direktion: Beraheimer Str. 4, III
Kasse, Koniumbüro, Eilikaufusw.: Gaswerkstr. 8
6051 ^ 4762

Dienststund en:

Sommerhalbjahr: Wochentags von 7—12' r und
14—17 Uhr

Samslags von 7—12',s Uhr
Winterhalbjahr: Wochentags von 7'2—I2'/r
und 14 -17' 2 Uhr
Samstags von 7hs—13 Uhr
Vorstand: Generaldirektor Tr.-Jng. Gg. Munke

Den Stadtämtern sind folgende Dienststellen
angegliederr:

1. Alters- und Pflcgcheim St. Anna

Plöck 6 Rathaus

2. Fcnrr- und Lanitätswache

zugleich zuständig für Desinfektionen.
Kirchstraße 5215 oder Polizeizentrale

3. Htiidtifches Forstamt

Prinz Carl l V. Obergeschoß «»^»Rathaus
Amtstag: Freitag 10—12 Uhr

Borstand: Oberforstrat Fuchs

4. Gemeindegericht.

Prinz Carl, Zimmer Nr. 21
Rathaus

Gemeinderichter: Oberbürgermeister Dr. Nein-
haus

Stelloertr.: Bürgermeister Max Genthe, Städt.
OberrechtSrat Jos. Ambergcr, Altstadtrat
Christ. Bitter

5. Gebäudeverficherungsbüro

Prinz Carl, Zimmer 19

6. Hochbauamt.

Prinz Carl, II. Obergeschoß
Rathaus

Vorstand: Städt. Oberbaurat Fritz Haller

7. Städt. Konzertzeutrale

Leopoldftr. 2 5548

8. Lurpfätzisches Museum.

Hauptstr. 97 2998

9. Landwirtschaftsamt

Prinz Carl, Zimmer 25 u. 26

10. Ltichcn- und Friedhof-Perfonat.

Städt. Bestattungsordner: Prinz Carl,
Zimmer 27 Rathaus u. 4777

Wohnung des Beslattuugsordners 4672

Leichenschauer für den I.Distrikt (alle südlich der
Hauptstraße und östlich der Rohrbacher Straße
gelegenen Häuser und Stadtteile Neuenheim
und Schlierbach): Valentin Wiest, St. Peter-
straße 10 3151

Leichenschauer für den II. Distrikt (alle nördlich
der Hauptstraße und weMch der Rohrbacher
Straße liegenden Häuser, einschl. Bergheimer
Straße und der akademischen Krankenan-
stalten): Wilhelm Kohl, Bergheimer Str. 19
tzmH» RathauS u. 4898

Leichcnschauer für dcn III. Distrikt (Handschuhs-
heim): Friseur Georg Erny, Mühltalstraße 1
g^-4901

Leichenschauer für den Bezirk Kirchheim und
Rohrbach: Heinrich Mohr in Hdlbg.-Rohrbach,
RathauSstr.47 g»^- 2456

Leichenschauer für den Bezirk Wieblingcn:
Jeremias Wolf

Friedhosverwalter: Theodor Göz (Wohnung im
Friedhofe) gmD- 6214

Friedhofaufseher für denFriedhofim Stadtteil
Neuenheim: Totengräber HansBeck D>>W 5797

Leichenordner u. Friedhofaufseher im Stadtteil
Handschuhsheim: Frdr. Wernz, Ob. Bütten-
gasse 20 -DH- 5209

Desgl. im Sradtteil Kirchheim: AmtSgehilfe
Jülg, Zentstr. 5 2578

Desgl.im Stadtteit Wieblingen: Heinrich Wacker

Desgl. im Stadtteil Rohrback: Valentin Lukan

Für dcn Friedhof im Stadtteil Schlierbach ist
der Schlüfsel im gegenüberlieg. Bahnwärter-
HSuSchen
loading ...