Stadt-Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Rohrbach, Wieblingen und den zu Stadt gehörenden Siedlungen sowie den Gemeinden Ziegelhausen nebst den Ortsteilen Peterstal und Leimen für das Jahr 1938 — Heidelberg, 1938

Seite: 360
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1938/0436
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
A»0

Behörden und Vereine

MLuuergesangverein

Sängereiuheit

Heidelverg-Weftstadt.

SSngerheim: HauS der Arbeit

VereinSführer: Herm. Stumpf
Kasfier: Hch. Schumacher
Dirigent: R. Hormuth

Mänrrerquartett „Lhra".

Vereinssührer: Hch. Wüst, Häusser-
straße 33

Dirigent: Reinh. Hormuth, Pano-
ramastraße 25

Lokal: Gasthaus z. „Wilhelmsplatz"

Voft-esan-verei«.

Vereinsführer: Peter Heiß

Sängerkranz

der VLSerinnnng Heidelverg.

Sängerheim: ZurBackmulde,Schiff-
gafle 11, Probeabend: Monrag
Vereinsführer: Th. Friedrich

MLnnergesangverei«
„Sintracht" 1892
Handschnhsheim

VereinSführer: Bernhard Schmitt,
Steckelsgasse 25

Männer-Gesangverein
Freuudschaft E. B.

H.-HandfchuhSheim.
Vereinsführer: Karl Walk, Kfm.
Schriftführer: Alb. Schmitt
Lokal: Deutscher Kaiser
Probe: Donnerstag

Männer - Gesangverei«
„Liederkranz" Haudschnhs»
heim E. B. 1847.

Vereinsführer: Herm. Fischer
1. Schriftführer: Hch. Bechtel
Chorleiter:Mufikdirektor L.Treiber
Sängerheim: „Gold. Lamm"

Sefangverein Liederkranz.

H.-Kirchheim.

Vorstand: Willi Rohrmann
Schriftführer: Mich. Holl

MLnnergesaugverein

H.-Kirchheim.

VereinSführer: Jak. Becker
Schriftführer: Hch. Teutsch

SL«-erv«nd Hvg.-Airchhei«.

VereinSführer: Ludw. Beß
Kasfier: Jak. KrambS

Sängrrkreis Hbg.-Nenerrheiin

Sängerheim: GasthauS z. Zkronc
Probeabend: DienStag '/»9 Uhr
Vereinsführer: Matth. Burkhardt
Stellvertr.: Martin Weber
Chormeister:,Gg..Schön

M. S. V. SLugervnnd
Hvg.-Pfafteu-rund

VereinSführer: Scholl,JmSchaffner

MLnnergefangverein

H.-Rohrbach.

VereinSführer: Heinrich Ecke
Lokal: Gasthaus zum Adler

»uer-Gesangverei«

„GLngerbnnd"

Hdlbg.-Rohrbach

Vereinsführer: Georg Rohnacher
1. Rechner: Gg. Stciger
Lokal: Gasthaus z. Linde

GLngerVnud

Heidelverg-Gchliervach 1874

VereinSführer: Oskar Winklcr
Stellv.: Fritz Stoll
Rechner: Karl Dittmer

MLnner-esangverei«

«intracht

H.-Wieblingen.

Vereinsführer: Georg Simon II
Dirigent: Paul Kastner
Lokal: Gold. Pflug

Zitherkranz Heidelverg 1877.

Gesangvereiu „Lhalia"
Handschnhsheim.

Bereinsführer: Jakob Hornig
Vereinslokal: „ZurTraube",Hand-
schuhsheimer Landstr. 118

MSnnergesangverein

Sintracht

H.-Kirchheim.

VereinSführer: Herm. Brixner
Schristführer: Mich. Ritter

MLnuer-esan-verein

Liederkranz

H.-Rohrbach.

VereinSführer: Valentin Lukan
Lokal: GasthauS zum Ochsen

Vereinsführer: A. Heppeler
Dirigent: A. Schulz
Probelokal: Gaststätte Schimmel,
Hauptstr. 115

Probeabend: Donnerstag 20—22

7. llLmmermuNK-Ver-inigun--n

Heidelverger Bach-Qnartett

Organisatton und künstl. Leitung: HanS Bender,
Häuflerstraße 30 3441

Heidelverger Aammerorchester

Leitung: Wolfgang ForMer, Rottmannstr. 36

Sammertrio für alte Mnftk
Heidelderg

Surpfälz. Sammer-Vrchefter

Leitung: Wolf Berg, Keplerstraße 76

Leitung und Geschäft-führung
Heidelberg-Handschuhsheim, FriedenSstraße 48

Stolz-Quartett

Leitttng: Rud. Srolz. Kronprinzenstraße 32

8. Heiäelberger WuNkkapellen

Städtisches Orchefter.

Leiter: Generalmufikdirektor Curt
Overhoff

Orchester-Geschäftsstelle: RathauS,
Zimmer 46

Heidelverg. Keuerwehrkapelle
Orchefterverei«.

Gegr. 1888

Kapellmeister:O.Schulze,Kettena.25
Geschästsfuhrer: Erich Hahn, Gra-
bengafle 2

Orchefterverei«

Heidelverg-Handschnhsheim

Grgr. 1892.

Kapellmeister: Otto Schulze

Vereinsführer: G. Ad. Neureither,
Lutherstr. 15

GeschästSführer: Johann Ebert,
Steubenstr. 33

Salon-, Tanz- u. GtimmnugS.
Kapelle „Neckarperle".

Mufikal. Leitung: Karl Schäfer jg.,
/LS Schäferg. 61

Tanz- «nd Stimmuugskapelle
Paul SchLfer.

Bergheimer Str. 134 3709

Heidelverger

Sarophon-Vrchefter.

Schriftführer: Walter Mang, Bun-
senstraße 2

S.A.-Gta«darte«-Sapelle 119

M.-Z.-Führcr: Johann Pseiffer,
Dossenheim 6394

Sapelle vrenner.

Konrad Brenner, Kleine Mantel»
gasse 14
loading ...