Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg und Umgebung — Heidelberg, 1939

Seite: 356
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1939/0435
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
356

Behörden und Bereine

Handcirbeitslehrerinnen: Bergsr Elisab., Lehn
Saphie, Samson Luise, Schmrtt Erna
Fortbildungsschullehrerinncn: Zandt Maria,
Nektorin

Frey Maria, Moser Elisab., Walter Gertrud,
Großhans Emma
HauSmeister: Wagner Otto

5. Wilckensschule,Vangerowstraße9

Rektor: Schwegler Georg
Lehrkräfte: Bellem Johannes Dr., Braun Ludw.,
Cnrtaz Zda. Gamer Wilh, Grimm Herm.,
Hembsrger Wilh., Hofmann Olga, Kohl Frdr.,
Ku.gvNhäuser Hugo, Lauer Artur, Linden-
felser Adolf, Mahler Albert, Müller Andr.,
Müller Heinrich, Müller Jos., Müller Karl,
Reuther Friedr., Ries Heinr., Scharf Paula,
Zicgler Otto, Zimmermann Else
Handärbeitslehrerinnen: Becker Maria, Roß-
mann Susanna, Sauer Luise
Foribildungsschnllehrer: Bangert Hermann,
Denzler Eugen, Dreher Hermann
Fortbüdungsschullchrerinncn:

Frcy Marie, Rang Emma, Wilckens Kathi,
Witimann Maria
Hausmeister: Schwab Friedrich

6. Schule Handschuhsheim,Kriegsstr.I4
Rcktor: Frey Fritz

Lehrkräfte: Albrecht Eugen, Berger Adols, Ehar-
rois Else, Engelberth Lina, Frank Mnrih i,
Gebdard Adoli, Hcrmann Berta, Sah Oeinr.,
Tchad Hans, Scherpe Georg, Schmid Jakob,
Schön Adotf, Scholl Valcntin, Schwarz
Leonhard, Seitz Otto, Stacrk Karl, Treumcr
Heinrich Dr.

Handarbeitslehrerinnen: Stöhi Berta, Waibel
Magda

Hausmcister: Funke Rudolf

7. Schule Schlierbach,
Schlierbacher Landstr. 23

Oberlebrer: Mayer Emil

Lebrkräfte: Jandcr Julius, Rauch Paula

Hausmcisteriu: Frau Kramer

8. Schule Pfafsengrund
Rektor: Lcnz Richard

Lehikräite: Braungart Hildegard, Diehm Karl,
Dietz Wilhelm, Heckel Otto, Koch Karl,
v. Neueustein Elüabeth, Ries Fritz, Rolh
Jnlius, Schwörer Margarete, Streck Walter,
Welde Erika, Wöhrle Georg, Zimmennann
Philipp

Handarbeitslehrerin: Dörr Karolina
Hausmeister: Ruff Otto

9. Schule Wieblingen

Rektor: Vvgcl Christian
Lehrkräste: Fctiig Ednard, Englert Withclm,
Heitig August, Herrmann Waltcr, Holländer
Frauziska, Kohler Daniel, Krauß Johanna,
Merdes Peter, Merz Ludwig, Mohr Alfred,
Rohde Alsrcd, Roßmann Dora, Sätzlcr Verta,
Schalhoru Hertha, Schlcnz Georg, Schlimm
Otto, Schmitt Erwiii, Sonnenschein Marta,
Sticht Else

Handarbeitslehrerinnen: Meining Marie,Ri>-g-l
Elisabeth

FortbildungsschullehrcrinNtederheiserMathilde
Hausmeister: Wesch Jakob

10. Schule Kirchheim
Rcktor: Fischer Karl

Lehrkraste: Buttmi Heinrich, Chuii Max, De-
houst Gg., Feinauer Johanua, Gallion Gust.,
Glassen Elsa, Gscheidlen Frdr., Lutz Herm.,
Hosheinz Hans, Hold Else, Mouion Anna,
Pfreundschuh Karl-Heinz, Räuber Gustav,
Rtffel Fritz, Rosenfeld'er Hermanu, SaurAIb,
Saur Maria, SchollZosef, Schüle Eduard,
Staatsmann Rosa,

Steck Martha, Varrentrapp Thekla, Winne-
Niisser Georg, Zeuner Hans, Zimmermann
Albcrt

Handarbeitslehrerinnen: Lehmann Anna,

Sauer Heriha

Fortbildungsschullehrerin: Rang
Hausmeister: Puttler Gcorg

11. Schule Rohrbach
Rektor: Link Arnulf

Lehrkräfte: Eckert Heinrich, Frommhold Karl,
Gcier Otto, Ho, — Margarete, Hofmetstcr
Luise, Koch Hcrmine, Kölle Hermine, Kuhn
Zita, Konrad Pcter, Mellert Josef, Schmid
Hans, Schneider Jak., Socher Jos., Stichlrng
Jatob, Wolf Hcrmann, Weiß Fritz
Handarbeitslehrerinnen: Reichert Eleonore,
Herron Martha

Fortbilduiigsschule: Eiermann Elisabeth
Hausuieister: Rohnacher Heinrich

12. Schule Grenzhof
Lehrer: Baumann Edwin

Städt. Srngschule
Geschäfts- u. Sprechzimmcr der Leitung:

Theaterstraße 4

Direktor: Oskar Erhardt, Ladenburger Str.32
Lehrer: Buttmi Heinrich, Dietz Mth., Laufer
Rud., Reuthr^ Fritz, Schmitt Erw., Wagner
Franz

6b. Stadt. Fraurnarbeitsschulr.

fPrivate Berussfachschule)
Leopoldstr. 43 4790

Vorsteherin: M. Zandt
Vertretung d. Vorst.: Hcdwig Hilger
Lehrerinnen: M. Edelmann, L. Gramlich, Hedw.
Hilger, M. Krämer, E. Neher, A. Simon,
Marie-Luise Simon, Jlse Sporleder, M.
Woyzek

Sekretärin: I. Köllenberger
HauSineistcrin: K. Laycr

6 c:. Städt. Webschllle.

Der Städt.Frauenarbeitsschule, Leopoldstr. 43,
-»ch 4790, angegliedert

7. Staatl. Gchörlosmschiüe mit Heim
in Heidelberg

Quinckestr. 69 6386

Direktor: Edwin Singer
Lehrkräfte: Studienräte: Wilbclm Wagner,
Kaspar Derr, Hermann Dörner, Friedrich
Hammer, Wilh. Wetzel. Taubstummenlehrcr:
Max Heitzmanu, Joi. Mayer, Klara Korb,
Aug. Abend. Friedr. Pscfferle, Otto Bangcrt,
Emil Roos, Dr. Rud. Höffer, Alsred Winne-
wisser

Handarbeitshauvtlehrerin: Mathilde Trilling
Hilfslehrer: Herbert Winkler
Erzieherin: Maria Bender
Hausmeister: Juiius Schäffner

8. Lieillkinderavstaltrn.

1. Oststadt und Schlierbach.

a. Kindergarten Oststadt, Kanzleigafle 1
Obcrrn: Obcrschwester Margarete Hetzel

b. Kindergarten Schlierbach
(Schlicrb. Landstr. 180)

Oberin: Schweiier Berta Ziegler

2. Kindergarten Weststadt.
Vorsteherin: Jugendleitcrin Grau

9. Ältrrsheime.

S. auch S, 304

Städt. Altsrs-u. Pflegeheim St.Anna, Plöck S
Haus Salem, AlterSheim deS Ev. Diakonissen-
u. Kapellenveieins, Zeppelinstr, 33
Landfried'sches Bürgerstift, Kronprinzcnstr. 7
Maricnhaus, Luisenstr. 14
Marie-Luisenheim, Bienenstr. 2
Alters- u. Pflegeheim der Stadtmisfisn, Land-
friedstr. 18

St. Bincentiushaus. Unteie Neckarstr. 8

10 Privatschulen uad Pflegcschulen
sPensionate) für Kuabeu und Mädchen.

Privatschule«.

Heidelberg College, Dr. Holzberg's Privat-
Oberschule f. Jungsn, Prüfungsberechtignng,
Extcrnatu. Jnternat, Schulhäuser: Neuerih,
Ldstr,'. 8 u. 16a, Seniorenhs.: Neusnh.LdstrLI
Direktion: Neuenheimer Landstr. 16, Sprech-
stunden 12—13, außsr Samstag u, Sonntag
Pädagogium Neuenheim. Direktor Dr. Votz.
achtklassige Oberschule. Prüfungsberechtigt:
Besondere Reifeprüfung(Abitur)unterstaatl.
Aufsicht. Schulhaus: HandsKuhsh. Land-
straße ll. Familienheimc: Weberstr. 2,4 u. 6.
Sprechstunde: 12—13, außer Sonntags.
Landerziehungsheim für Mädchen, einjährige
Frauenschule, Klosterg. 2—6 y»ch> 7432
Jnstitui Merckens, Privat-Mädchen-Realschule,
Gaisbcrgstraßc 2

Feil Alb., vorm.E. M.Welde, Privat-Handels-
schule, Hauptstr. 85

Sckiottländer Ernst, Privat-Handelslehranstalt
(Knautc Nachfolger), Sophienstr. 5
Jnstitut „St.Rafael",kath. Mädchen-Oberschule
der Franziskanerinnen von Nonnenwerth,
Handschuhsheimcr Landstr. 28
Sozialc Frauenschnle Heidelberg E. B-, staatl,
anerkannte Fachschule für soziale Arbeit,
Kornmarkt ö

Haushaltuugs-, Fortbildungs-, Koch- u.
Pflegeschulen (Pcnsionate) für Mävchen.

Bechtold K., Töchterbeim und Frauenschule
„Schcffelhöhe", Scheffelstr, 6
Benninghoff (Dr, Elisab. Liebich), Zeppelinstr. 3
Casai Jda Eva Frau, Töchterheim u. Frauen-
schnle, Scheffelstr. 1

Landerziehungshcim für Mädchen, einjährige
Fraucnschule, M Klosterg. 2—6 7432

Töchterheim am Gaisbcrg mit Haushaltungs-
Kochjchnle, Treitschkestr. 3 4767

Kiudergärteu und -heinre.

(S. auch 8. Kleinkinderanstalten)

Bingel Antonie, Keplcrstr. 40
Kindergartcn, Lcitsrin Hedwig Fleischmann,
Lutderstr. 18

Hager Amekie, M Adlerstr. 5
Huber Hanna, Kaiserstr. 14
Kindergarten Fröbel Privat, Elsc Hamleb,
Kaiserstr. 27

Johanncs-Falk-Haus, Mädchen- und Kinder-
heim, siS Panoramastr. 29
Priv.-Kindcrgarten, Neuenb. Landstr. 62
Kindergarten St. Rafael, Bergstr. 66
Panlushcim, Plankeng, 2
St, AntoniuS-Kinderheim, Haupfftr. 248
St. Hildegard, Kaiserstr. 65. 67
Strothotte Marie, Haydnitr. 2
Sulzer Friedel, Schröderstr. 12
Taubstummen-Anstalt für klcine Taubstmnnie,
Schwerhörige und Ertaubte, Quinckestr. 6S

Muflkschulen.

(S. auch Musikerzieher S. 326)
Korffervatorium der Dtuffk, staatl. ancrk. Musik'
lehranstalt, Dircktion: Dr. Fritz He:-r, 2 o-
PoldstraßeöO

Evangel. Kirchemnufikalisches Znstitut, Leitcr:
Prof. Dr. Herm. Poppen, Levpoldstr. 42
loading ...