Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg und Umgebung — Heidelberg, 1939

Seite: 364
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1939/0443
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
8S4

Behörden «nd Vereine

Evangel. Mrchenchor der
Attstadt.

Proberaum: Karl-Ludwig-Str. 6

1. Vorstand: Stadtpfarrcr Hermann
MaaS

Dirigsnt: Thorleiter Laubscher

Eo. Kirchenchor der Christus-
kirche.

I. Vorstand: Stadtpfr. W. Frantz-
mann, Wilhelmstr. 13

II. Vorstaud: Justizinsvekt. Ki.auer

Ev. Kirchenchor der Lrrther»
vfarrei.

Führer: Hans Gaa, Gneisenaustr.2
Dirigentin: Rose Huth

Evanael. Kircherrchor
Neuenheim.

Vorfitz.: Stadtpfarrer Dr. Barner
Dirigent: Karl Frey

Gvaugel. Kircheuchor Haud-
fchuhsheim.

Vereinsobmann: Martin Wcbcr
Dirigent: Hauptlehrer Schlatter

Bezirk Heidelberg
im SSngerkreis Hewelberg.

Sängerkreisführer: Hauptlehrer

Kaufmann, Blumsnstr. 9
Stcllvertreter: Drehermstr. Herion,
Plöck!2

Ehrenvorfitzende: Geheime Nat R.
Rohrhurst u. Karl Hörning

ikoncordia (E. V.)

Sängerhsim: Harmonie, Theatsr-
stratze 1

Probe-Abend: Donnerstag
VcreinSführcr: Emil Krauß
Ehren-Chormeister: E. Scchlender

Eisenbahn-Gesangvereirr

Heidelberg

Vereinsleiter: Friedr. Wacker, techn.
Reichsb.-Jnsp.

Vereinsheim: Gasthaus zum West-
hof, Bahnhofstr. 61

Heidelberger Liederkranz

(E. V.) Gcgr. 1839
Vereinshaus, Bicncnstr. 10

Bereinsführcr: Hauptlehrer Fritz
Kaufmann, Bmmenstr. 9
Dirigent: Mnsikdirektor Max Adam

Vv. Sirchenchor Pfaffengrand.

Vorsitzendcr: Pfarrvikar Schoener
Chorobmann: Ludwig Schmitt
Dirigent: Herm. Rojenfeldcr

Evangel. Kirchenchor

H.-Kirchheim.

Vorstlirid: Philipp Ziegler
Chormeister: Willi Trctner

Evang. Kirchenchor

H.-Rohrbach.

Vorstand: Phil. Rohnacher
Dirigent: Hauptlehrcr Eckert

Evangel. Kirchenchor

H.-Wieblingen.

Borstand: Peter Weisbrod II
Dirigent: Lehrer Schmitt

Aeidelberger Ltedertafel 1858
<e.«.).

Sängerheim: Esfighaus

Probc-Abend: Dienstag
Vcreinssührer: Otto Fischer
Chorlciter: Eberhard Heidegger

Liederhalle 187»

Sängerheim: Stammhaus Aktien-
brauerei Kleinlein
Probeabend: Freitag
Bereinsführer: Franz Megelmann
Chormeister: Gg. Schön

MSunergesangvereia Eintracht
1877 Heidelberg.

Sängerheim: Sicgels Bierhalle,
Bergh. Str. 85
Vereinrführer: Schüßlcr
Leitung: Wilhelm Kitzing

Akademischer Gefangverein.

Vorstand wird jedes Semcstcr neu
gewählt

Dirigcnj: Univ.-Musikdirektor Prof.
Dr. Herm. Poppen

Sängerkreis Heidelberg im
Deutschen Sängerbunb
Sau Daden.

Sängerkcisfühier: Hauptlehrer

Kaufmann, Blumenstr. 9
Krcischormcister: Gg. Schön, Steu-
benstratze 45

Mäuuergesangverein

Heidelberg.

Probe: Freitag in der Karlsburg
Vereinsführsr: Karl Stroh
Dirigent: Paul Kastner

Mäunergesangverei»

Sängereinheit

Heidelberg-Westftadt.

Sängerheim: Haus der Arbeit

Vereinsführer: Herm. Stumpf
Kassicr: Hch. Schumacher
Dirigenl: R. Hormuth

MSnnergesangvtrel«
„Schnbertbnnd" gegr. 1887

Sängerheim: „Estigbaus"
Vereinsführer: Postinsp. August
Gehrig, Fahrtgasse 20
Schriitführer: Anton Stauß,
Bahnhosstr. ö

Dirigent: Erich Harbarth, Bachstr. 8

MSnnerquartett „Lhra".

Verei-ss'il---r: hch. Wüst, Häusser-
straße ss

Dirigent: Reinh. Hormuth, Pano-
ramastraße 25

Lokal: Gasthaus z. „Wilhelmsplatz"

Postgefangverei«.

Vereinsführer: Peter Heiß

SLngerkranz

der BLckerinnung Heidelberg.

Sänge-H^im: ZurBackmulde,Schiff-
gasse 11, Probrabcnd: Montag
Vereinssührer: Th. Friedrich

«esangverein „rhalta"
Handschnhsheim.

Vcreinsführer: Jakob Hornig
Chormeister: Georg Schon
Vcreinslokal: „ Zur Traube", Hand-
schuhsheimcr Landstr. 118

MLnnergesangverein
„Eintracht" 18V2
HandschnhSheim

Vereinsführer: Bcrnhard Schmitt,
Steckclsgasse 25

Männer-Gesanaverei«
Frrundschaft E.V.

H.-HandschuhSheim.

Vereinsführer: Karl Walk, Kstn.
Schriftführcr: Karl Fürbach
Lokal: Deutscher Kaiser
Probe: Dounerstag

Männer - Gesangverei«
„Liedcrkranz" Haudschnhs«
heim E4 B. 1847.

Vereinsführer: Hch. Pollich
1. Schriftsührer: Hch. Bechtel
Chorleiter: Musikdirektor L. Treiber
Sängerheim: „Gold. Lamm"

Gesangverei« Liederkranz.

H.-Kirchheim.

Vorstand: Friedr. Stotz
Schriftführer: Willi Arnold

MLnnergesangverein

lkintracht

H.-Kirchheim.

Bcrrlnsführer: Herm. Brixner
Schriftführer: Mich. Rftter

MLnuergesangvereiu

H.-Kirchheim.

Vereinsführer: Jak Becker
Schriftführer: Hch. Teutsch

SLngerbnndHbg.-Kirchheim.

Vercinsführcr: Jos. Schwebler
Kassier: Jak.Löjchmami

SLngerkreis Hbg-Nenenhein»

Sängerheim: Gaflyaus z. Krone

Probcabend: Dienstag st-9 Uhr
Vereinsführer: Matth. Burkhardi
Stellvertr.: Martm Weber
Chormeister: Gg. Schön

M. G. B Sängerbnnd
Hbg.-Pfaffengrnnd

Vereinsführer: Wilh. Meisel,
Pfaffengrundfk. 15

MSunergesangverei«

H.-Rohrbach.

VercinSführer: Heinrich Eckert
Lokal: Gaschaus zum Adler

MLnnergesangvereiu

Liederkranz

H.-Rohrbach.

VeremSführer: Karl Schmitt
Lokal: GasthauS zum Ochsen

Münner-Gesangverein

„SSngerbund"

Hdlbg.-Rohrbach

Vereinsführer: Georg Rohnachcr
1. Rcchner: Gg. Stciger
Lokal: Gasthaus z. Linde

SSngerbnnd

Heidelberg - Schlterbach 1874

Vereinsführer: Phil. Humbert
Stellv.: Fritz Stoll
Rcchner: Karl Gaul

MLnnergesaugverei«

Eintracht

H.-Wieblmgen.

VereinSführer: Georg Simon II
Dirigent: Paul Kastner
Lokal: Gvld. Pflug

Aitherkranz Heidelberg 1877.

Veremsführer: A. Heppeler
Dirigent: A. Schulz
Probelokal: Gaststätte Schimmel,
Hauptstr. 115

Probeabend: Donnerstag 20—22

7. Rsmm-vmulik-Vereinigungen

Heidelberger Bach-Onartett

Organilniion und künstl. Leitung: Hans Bender,
Echröderstr. 79 3441

Heidelberger Kammerorchester

Lcitung: Wolfgang ForMcr, Rottmamistr. 36

Kammertrio sür atte Mnstk
Heidelberg

Leitung und Geschäftsführung
Hcidelberg-Handschuhsheim, FriedenSstratze 48

Kurvfälz. Kammer-Orchrster

Leitung: Adolf Berg, Keplerstratze 76

Ttolz-Ouartett

Lcitnng: Rud. Stolz, Kronprinzenstraße 32
loading ...