Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg und Umgebung — Heidelberg, 1939

Seite: 370
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1939/0449
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
37V

Deutsche Reichsbahn: Soristige Fahrpreisermäßigungen. Sonntagskarten

3. Arbeitenvochenkarten

4. Kurzarbeitenvochenkartrn

5. Arbciterrückfabrkatten

Sportvereinsmitglieder, deren Vereine dem Deutschen Reichs-
bund für Leibesübungen angehören, als Wettkämpfer und Zu-
fchauer, Fahrkarten für Kleingättner, deutsche Kriegsteilnehmer

und drutsche Kriegsbeschädigte, mittellose Blinde, Taubstumme
und Schiverhörige, mittellose Zöglinge und Pfleglinge von
Blinden- und Waisenanstalten, hilfsbedürftige Kranke und für
Ziveckc der öffentlichen Krankenpflege, Fahttcn von Kindern
mittelloser Lltern in Ferienkolonien, gemeinnützige Theater-
unternehmungen, Binnenschiffer.

SonntasskartAl, -te am Bahnhof Set-elberg anftlegen

S.Kl.

Rchem.5.70

Adelsheim oder Möckmühl.4.30

Aglasterhausen oder Neckargerach.2.4v

Anniveiler .4.60

Aschaffenburg.5.60

Auerbach lHessen).2.30

Bad Dürkbeim über Neustadt.3.70

Bad Dürkyeim über Lambshcim ..2.90

Bad Dürkheim über Freinsheim od Elmstein od. Franken-

stein. 3.90

Bad Nauheim.6.80

Bad Griesbach oder Biberach oder Lahr Stadt.7.90

Bad Rappenau.- 2.60

Bad Wimpfen über Sinsheim .2.90

Bad Wimxfen oder Gundelsheim .3.30

Bad Wimpsen über Eberbach.3.80

Bad Kreuznach.7.Z0

Baden-Badcn.4.8v

Baden-Baden oder Gemsbach.5.—

Baiersbronn.6.80

Bammental.—.80

Basel DRB.13.40

Bensheim.2.10

Bensheim oder Fütth oder Heppenheim.2.20

Bergzabern oder Klingenmünster oder Rinntal.S.—

Berlin Stadt oder Potsdam oder Anhalter Bahnhof über

Frankfutt oder über Würzburg—Suhl.33.60

Biberach oder Bad Griesbach oder Lahr Stadt.7.90

Bickenbach.2.6v

Bingerbrück.6.80

Birkenau.1.60

Börrstadt od. Kirchhrimbvlanden üb- Freinsheim od. Worms 4.50

Bonn über Main;.13.20

Boxberg-Wölchingen.5.60

Bretten.2.7v

Bruchsal. 1.90

Buchen oder König.4.60

Bühl i.B. s.20

Bundenthal-Rumbach über Neustadt oder Picmasens über

Kaiserslautern.6.80

Darmstadt.3.3v

Deidesheim über Neustadt oder Lambsheim oder Lambrecht

oder Edenkoben.3.30

Durlach.2.70

Lberbach vder Waibstadt.1.7v

Eberbach oder Helmstadt .l.W

Ldenkoben vder Deidesheim oder Lambsheim oder Lambrecht 3.30

Eichtcrsheim-Michelfeld.l.sv

Llmstein oder Frankenstein oder Landau über Neustadt oder
Bad Dürkheim über Frankcnthal—Frcinsheim .... 3.9v

Eppingen über Sinsheim ..2.50

Lppingcn über Sinsheim oder Maulbronn über Bretten . 3.4v

Lrbach i. O. oder Fürth i.0.3.4V

Erfurt über Frankfurt oder über Würzburg.19.20

Lschelbronn.i.4v

Frankenthal. 1.90

Frankenstcin odcr Elmstein oder Landau über Neustadt . . 3.90

Frankfurt a. M- Hauptbahnhof.4.80

Frciburg i. Br.10.20

Freudenstadt über Raumünzach.7.30

Fürth i.O. oder Bensheim oder Hcppenheim.2.20

Fürth i. O oder Michelstadt. 3.60

Gaimühle.2.iv

Gaimühle oder Zwingenberg.2.2v

Gernsbach oder Baden-Baden.5.—

Großsachsen-Heddcsheim.i.io

Gundelsheim oder Wimpfen.3.30

Hcilbronn über Sinsheim.3.70

Heilbronn über Neckarelr ..4.30

Helmstadt oder Eberbach.. . i.so

3 Kl. K.«

Hrmsbach.1.60

Heppenheim.190

Heppenheim oder Bensheim oder Fütth.2.20

Herrenalb.4.4v

Hetzbach odcr Wahlen.3.—

Hirschhorn oder Schönau.i.3v

Hirschhorn oder Waldmichelbach.2.30

Hockenheim. 1 iv

Hüffenhardt.3 —

Kailbach:d:r Neckargerach. 2.40

Kailbach vder Waldmichelbach .2.40

Kailbach oder Wahlen.2.70

Kaiserslautem.4.60

Karlsruhe. . 3 —

Kehl.7.—

Kirchheimbolanden oder Börrstadt über Freinsheim oder

Worms-Monsheim.4.so

Kinlach.1.40

Klingenmünster oder Dergzabem oder Rinnthal.5 —

Koblcn; über Mainz.. . 10.—

Köln. 15.60

König i. O. odcr Buchen.- 4.60

König i. O. oder Wahlen.3.90

Kreidach. 2.30

Ladenburg .—.80

Lahr Stadt oder Bad Peterstal oder Biberach.7.90

Lambrecht oder Deidesheim oder Edenkoben.3.30

Langcnbrücken.. . . 130

Landau oder Elmstein oder Frankenstein.3.9v

Lauda.6.30

Laudenbach.170

Ludwigshafen a Rh.130

Mainz. 5.10

Mannheim.1.10

Mannheim-Friedrichsfeld .—.55

Marburg über Frankfurt.9.90

Maulbronn Stadt üb- Bretten od. Eppingen üb. Sinsheim 3.40

Meckesheim oder Neckarhausen.1.10

Menzingen.3.50

Michelstadt oder Fütth i. 0.3.60

Miltcnberg ..6.30

Mingolsheim-Kronau.1.20

Möckmühl oder Adelsheim.4.30

Mörlenbach. 190

Mosbach (Badcn).2.90

Mühlackcr . 3.60

München.19.—

Mudau .4.40

Ncckarbischvfsheim Stadt.2 —

Neckarelz oder Bad Rappenau.2.80

Neckargemünd. . — .55

Neckargerach vder Aglasterhausen.2.40

Neckargerach oder Kailbach.2.40

Neckarhausen vder Meckesheim.1.10

Neckarsteinach odcr Bammental.—.90

Neustadt a.d.W.2.80

Nürnberg über Bretten—Crailsheim oder übcr Würzburg . '4 —

Oberschefflenz.3.70

Odenheim.3.20

Oetigheim . - 3.90

Offenburg .- . 680

Osterburken.4.40

Ottenhöfen. . 6.90

Pforzheim über Durlach.4.10

Pirmasens über Neustadt oder Bundenthal-Rumbach . . 6.80

Rastatt .4.20

Raumünzach.s.so

Rinnthal oder Bergzabern oder Klingenmünster.5.—

Rotmalsch oder Meckeshcim.1.10

Saarbrücken über Mannheim ......... 8.20
loading ...