Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1940

Seite: 346
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1940/0394
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
346

Behörden und Verein«

6. GMudeversicheruugsbiiro

Prinz Carl, Zimmer 19
Leiter: VerwaltungSinspektor Mmrich

7. Gemeilidegericht.

Prinz Carl, Zimmcr Nr. 21
0»^- Rathaus

Gemeinderichter: Oberbürgermcister Dr. Nein-
haus

Strllvertr.: Bürgermeister Max Gentbe, Städt.
OberrechtSrat Jos. Amberger, Alrstadtrat
Christ. Bitter, StadtrechtSrat Dr. Ammann

8. Städt- Jugendmusikschule—Singschule

Leitung: Dir. Erhardt
Klingentorstr. 10 tz>^> 6041, Nebenstelle 102

8kr Stödt. Kouzertzentrule

Sophienstr. 7 5548

9. Aurpfälzisches Musrum.

Hauptstr. 97 2998

l0. Laudwirtschaftsamt

Prinz Carl, Zimmer 25 u. 26
Vorstand: Dircktor Kreutz

11. keihamt.

Hauptstraße 230 Rathaus

Vorstand: VerwaltungSoberinspektor Oeldorf
Geöffnet an den Werktagen von 8—12>,r Uhr.

Amtliche Pfändersammelstellen, dic
den ganzen Tag geöffnet sind, befinden sich bci:
Fräul. Marg. Hoffmann, Jngrimstraße 28, und
Frl. Magda Ramstock, Zicgelg. 2

12. Ltädtischcs Grchestrr.

GeschäftSstelle: RathauS, l. Obergeschotz
RathauS

Leiter: Generalmustkdirektor Curt Overhoff

13. Ortsbaukoutrolle.

Prinz Carl, II. Obergeschoß Rathaus

14. Grtsgericht.

(Bad. RechtSpolizeigesetz vom 17. Juni 1899,

88 l« ff.)

Vorsitzender: Bernh. Wellbrock
Bcffitzer: Emil Bopp

Stadtteil HandschuhSheim:
Vorsttzender: Ad. Schaubhut
Mitgliedcr: Georg Frnur»^.i,, Johann Mtch.
Wernz II

Stellvertreter: Heinrich Friedel

Stadtteil Kirchheim:
^Vorsitzendcr: Matth. Kaltschmitt
Mitglieder: Phil. Kaltschmitt, Matth. Körner
Stellvertrcter: Karl Fischer

Stadttcil Rohrbach:
Vorsitzender: Christ. Bitter, Altstadtrat
Stellvertreter: Max Hoffmann

Stadtteil Wicvlingen:
Vorsitzendcr: Wilh. Treiber
Mitglieder: Mich. Merkel, Herm. Schwarz
Stellvertretcr: Jos. Gärtner

15. Grtsviehvkrslcheruugsaustall.

Prinz Carl, Zimmer 22 Rathans
Vorstand: Philipp Gamber, Bergh. Str. 28
Stellvertreter: Robert Schank, Ratsherr
Mitglieder: Karl Ritter, Ludwig Vogel
Stellvertreter: Georg Lang l, Peter Voth
Schätzer für Heidelberg: Martin Arnold,
Friedr. Gg. Lang l und Phil. Schweickardt
Schätzer fiir Neuenheim: Peter VothIII und
Friedrich Weber

Schätzer fürSchIierbach: Herm. Leitz u. Ludw.

Goos

Anstaltstierarzt: Tierarzt Dr. Geberth

16. Lchlacht- und Viehhof.

Berghcimcr Straße 153 5144

! Vorstand: Dircktor D-, Karl Mayer

17. Ltaötgärtuerei.

Gewann Vogclstang südlich der Römerstrasst
-^ 2926

Vorstand: Gartendirektor Karl Dtebolder

18. KMHMkMrmltMg.

Stadthalle, llntere Neckarstr. 9 4246

Verwalter: Lindenbach

>9. Stadttheater.

Kanzlri: Fricdrichstr. 5 Amß, 5689 u. 5677
Jntcndant: HannS Friederict

20. Verkehrsamt.

Rohrbacher Straße 9 >W> 5784 n. 6041
Vorstand: Dipl.-Volkswirt Mcinecke

21. Städt. Volksbrichcrei.

Plöck 2» tz»ch> Rathaus
Vorstand: Stadtbibliothekar Gcorg Zink
Dicnststunden:

Lesesaal: WochentagS 10—1 u. 16—19 Uhr
Volksbücherei: Montag, Mittwoch, Freitaa
lO—1 u. 17—20 Uhr

Buchberatung: Dienstag, DonnerStag 10—1 u.

16—19 Uhr, SamStag 10—1 Uhr
Abt. Stadtgeschichte u. Abt. Theater u. Musik:
DeSgleichen

Sprrchstundcn dcs Vorstandes: Tägl. 11-12 Uhr
Führungen: SonntagS 11—12 Uhr

Bezirkssparkasse.

Öffentl. Spar- u. Krcditanstalt
(Unter Bürgschast dcr Stadt Hcidelberg,
GeschäftSräume: Wredeplatz 2
Os^ 7347 717

Vorstand: Direktor Jakob Berger
Geschästsstunden: Montag bi» Freitag von 9 bis
12',2 Uhr und von 14' -—16 Uhr, SamStags
von 9—12 Uhr

II. Verwallungsbekörcien

1. PolizeidireMon Heidelberg

(Kreis- und Ortspolizeibehörde für den
Amtsbereich Heidelberg-Stadt)

Rohrbacher Str. 11 (Heidelberger Hof)
htz^ 6151—6156

Leiter: Polizeidirektor Otto Henningcr

/X. Verwaltungspolizei.

RegierungSräte:

I. Eiermann, zuständiq sür die Sachgebiete
der Abreilungen III, IV
Dr. E. Schneider, zuständig sür die Sachgebietc
dcr Abtcilnngcn V u. VI
H. Specht (Landratsamt Heidelberg, Haupt-
" straße 209), zuständig fiir d:e Bausachen Stadt

Bezirksräte:

Barth Heinrich, Fliesenlegermeister; Gaiser Fr.
Karl,Oderregierungsrat; Mayer Franz, Wirt;
Reichert Lorenz, Angcstelltcr; Rinkles Karl,
Reichsbankbeamtcr; SoinS Eduard, Ober-
baurat

Abt.I: Leiter: Pol.-Oberinsp. Waldvogel:
Präsidialgeschäftsstelle, Namensändcrungcn,
Vereins- nnd VersammlunaSwesen
Wirlschaftsabteilung n. Beschaffungsstellc:
Polizcisckretär B. Städter

Abt. II: Lciter: Pol.-Obcrinsp. W. BogS
3) Wchrdezernat,
t>) Volkskartci,
c) Einwohnermeldeamt und
ä) Ausländeramt

Abt. III: Lciter: Polizeiamtmann Gehring:
Paßamt, StaatSangehörigkeitSangelegcnhei-
ten, ambulantes Gcwerbe, Meß- und
Marktpolizci

Abt. IV: Leiter: Polizciinspektor Lehn:
Gcwerbe u. Handel, Landwirtschast, Gesund-
heitswesen, Veterinärwesen
Abt. V: Lciter: Polizeiinspektor Kull: Vcrkehrs-
ableilung,Kraftfahrzeugsachcn,Kostenbeamtcr
Ab t.Vl: Lciter: Polizeiinspektor z.Zt.unbesctzt:
Straf- und Polizciabteilung, Fundbüro,
Gesundheits-, Sicherheits-, Ordnungs- und
SittenpoUzei, Leichen- und Begräbniswescn,
Brandsachen

Abt. VII: Bausachen Heidelberg-Stadt:
Sachbcarbeiter z. Zt. Beamte der Abteilung II
dcs Laudratsamtes, Hariptstraße 209
ZahlstclIe dcr Polizeikasse Mannheim: Poli-
zeisekretär PetcrS

8 Krlminalpolizei.

Leiter: Kriminalrat HanS Stoll,

Stellv. Krim.-Kommiss. Wilh. Born

(Ge heime Staatspolizci: OcttingcrJoh.,
! Krim.-Obersekretär)

O. Schutzpolizei

tztz^- 6151/56.

Kommandeur: Major der Sch. Kühn
Stcllvcrtreter: Hauptmann der Sch. Fänder
s) Kommando der Schutzpolizei
d) Ziviler Luftschutz

Polizeirevicre

fernmündlich zu errcichen durch die Polizei-
zentrale 6151/56.

1. Polizeirevier:

Umfaßt das südlich des NeckarS gelegene Sradt-
gebiet östl. der Linie Ziegelgasse—Märzgapc
—Speyerershof—Drei Eichcn (Linie auk-
schließlich); außerdem auf dem nördliLen
Neckarufer das Stadtaebiet südlich des Pbile-
sophenwegs (diesen crnschließlich) von Hau?
Nr. 30 der Ncuenheimcr Landstraße im Wcsteu
bir zur GemarkungSgrenze beim Haarlaß
im Osten. ^ ,

Reviervorsteher: Schutzpolizei-Znspektor Brodei
Revierwachc: Hauptstr. 207
Polizciposten Schlterbach: Schlterb. Ldstr. Ä

2. Polizeirevier:

Umfaßt das südlich deS NeckarS gclrgene Stadr-
grbiet westlich des l. RcvierS (vergl. odew
einschließlich der Bvrorte Wieblingen mid
Pfaffengrund biS zur Linie SpevercrSbe
loading ...