Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1940

Seite: 359
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1940/0407
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
BehSrden und Vereine

8SS

11. Schule Rohrbuch
Re'tor: Link Arnulf

Lclirkräfte: Eckert Hc'.nrich, Frommhold Karl,
Geier Otto, Hofmeister Margarete, Hofmcister
Luise, Kocv Hermine, Köllc Hermine, Knhn
Zita, Mellert Josef, Schmid Hans, Schaei-
dcr Jak., Socher Jos., Stichling Jakob, Wolf
Hcrmann, Weiß Fritz

Hcmdarbettslchrerinnen: HerronMartha, Sing
Aunelies

slortöildungsschule: Eiermann Elisabeth
Hansmeister: Rahnacher Heinrich

12. Schule Grenzhof
Lchrer: Diehm Karl

7». StSdt. Iugendmustkschule —
Singschule

Geschäfts-u. Sprechzimmer der Leitung:
stlingentorstr. 10 6041, Rebenstelle 162

Direktor: Oskar Erhardt, Ladcnburger Str.32
Lchrer: Buttmi Heinrich, Laufer Rnd., Reuthcr
Fritz, Schmitt Erw., Wagner Franz

7b SMt. Frairenarbeitsschule.

lPrivate Berufsfachschule)
Leopoldstr. 43 4790

Vorstehcrin: M. Zandt

Lebrerinocn: M.Edelmaun, L. Gramlich, Hcdw.
Hilger, M. Krämer, E. Ncher, A. Simon,
Marie-Luise Simon, Ilse Sporleder
Sekretärin: I. Köllenbcrger
Hansmeisterin: K. Layer

7o. Städt. Wcbschirle.

Dcr Städt.Frauenarbeitsschule, Leopoldstr. 43,
4790, angegliedert

7ä. Klkinkinderaustaltrn.

1. Oststadt nnd Schlierbach.

a. Kindergarten Oststadt, Kanzleigasse l
Lbcrin: Obcrschwester Margarcte Hetzel
b. Kindergarten Schlierbach
(Schlicrb. Landstr. 130)

Obcrin: Schwester Berta Ziegler

2. Kindergarten Weststadt.
Porstehcrin: Jugcndlciterin Grau

8. Staatl. Gehörlosenschule mit Heim
in Heidelberg

Ouinckcstr. 69 6386

Direktor: Edwin Singer
Lehrkräfte: Studienrätc: Wiihelm Wagner,
Kaspar Derr, Hermann Dörner, Fricdrich
Hammer, Wilh. Wctzel. Taubstummenobcr-
lehrcr: Max Heitzmann, Jos. Lstnyer, Klara
Korb, Ang. Abend, Friedrrch Pfefferle, Otto
Baugcrt, Emil Rees, Dr. Rud. Höfler, Alfred
Winnewisser

Handarbeitshauptlehrcri»: Mathilde Trilling
Hilfslehrer: Herbcrt Wiokler
HauSmeister: Julius Schäffner

9. Älleeglirime.

S. auch S. 3(6

Städt.^Alters- u. Pflegeheim St. Anna, Plöck 6
Haus Sa'em, Altcrsheim des Ev. Diakonissen-
u. Kapellcnoereins, Zeppelinstr. 33
Landfried'sches Bürgerstifr, rcronprinzenstr. 7
Marienhaus, Luisenstr. 14
Marie-Luisenheim, Biencnstr. 2
Alters- u. Pflegeheim dcr Stadtmission, Land-
friedstr. 18

Privat-Alters-u. Pflegeheim(Schwcstern Steig-
leder und Wegerer), Blumenthalstr. 9

10. Pnvatschuleu und Pflegeschnlcn
(Peusionnle» sür Knabcn uud Mädchen.
Privatschnlen.

Heidelberg College, Dr. Holzberg's Privat-
' Oberschule f. Jungen, Prüsiiugsberechtigung,
Externatu.Jnteruat, Schulhäuser: Rcneub.
Ldstr.l 6 n. 16o, Seniorcnhs.: Neuenh.Ldstr.24
Direktion: Neueuhcimer Landstr. 16, Sprech-
stunden 12—13, nußer samsrag u Sonntag

Pädagogium Neucuheim. Direktor Dr. Volz.
achtklässige Oberschule. PrüfuugSbcrcchtigt:
Besondcre Reifeprüf»ng(Abiiur)umcrstaatl.
Aufstcht. ischulhaus: 'Haudschuhsh. Laud-
straße 9. Familienheiuie: Weberstr. 2,4 u. 6.
Sprechstuudc: 12—13, außer Sonntags.

Landerzielmngsheim für Mädchen, eiujährige
Frauenschulc, M Klosterg. 2—6 K-Ms» 7432

Feil Alb., vorm.C. M.Welde, Privat-HandelS-
schule, Hauptstr. 85

Sckwttländer Ernst, Privatanstalt für kaufm.

Bcrufslehrgäugc, Sophienstr. 5 6225

Justitut „St.Rafael",kath. MSdchen-Obcrschule
dcr Franziskaneriunen von Nounenwerth,
^Handschnhtzheimer Landstr.23 W» 2850
Sozialc Frauemchule Heideibcrg E. V., staatl.
nnerkanme Fachschule für soziale Arbeit,
Kornmarkt 5

Pflegcschulen (Peuflouate)fürMädchen.

Bechtold K., Töchterheim u»d Frauenschule
„Scheffclhöhe", Scheffeistr. 6
Beuninghoff (Dr. Elisad.Liebich), Zeppeliiistr.3
Casal Jda Eva Frau, Töchtcrheim u. Frauen-
schule, Scheffelstr. 1

Lauderziehungsheim für Mädch.n, einjäbrige
Frauenfchule, M Klosterg. 2—6 K-ß, 7432
Töchterheim am Gaisberg, Treitfchkestraße 3
0-S- 4767

Kindergärten und -heime.

(S. auch 7-!. Kleiukinderanstalten)
Binget Antonie, Kcplerstr. 40
Fröbelkindergnrten. Leiterin Hedwig Flcisch-
mann, Lutberstr. 18
Göv Else, Valerieweg 2
Johanncs-Falk-Haiis, Mädchen- und Kinder-
hcim, K- Panoramastr. 29
Vr v.-Kindergarleu, Neuenh. Landstr. 62
Kindcrgarten St. Rafael, Bcrgstr. 66
Kindercrholungsbcim „Jugendland" i. D. dcr
NSV.-Olauamtsleitmig. Aue !3
Paiiluslicim, Plankeng. 2
St. Antonius-Kiuderhcim. Hanptstr. 248
St. Hildegard, Kaiserstr. 65.67
Slrotho'te Marie. Havdnür. 2
Sulzer Friedel, Schröderstr. 12
Taubstummcn-Anstalt lür klcinc Taubstumme,
Schwerhörigc uud Ertaubte, Quiuckcstr. 6!»

Muflkschuie«.

(S. auch Musikcrzieher S. 328!
Kouscrvatorium dcr Musik. staatl. ancrk.Musik-
lehraustalt, Direktion: Dr. Fritz Hcim, Lco-
poldstiaßc 50

Evangel. Kiichenmusikalischcs Iustitut, Lcrier:

Pros. Dr. Herm. Poppcn, Lcopoldstr. 42
Ltädi. Zugcndmusikschule — Singschule, Lciig.
Dir. Erbardt, Kliugentorstr. 1" tzs» 6041,
Ncbenst. 102

XVII Anllallen uncl Vereine

1. Misssnsckastlicke Versme

Reichsärztekammer
Aerztliche Bezirksvereinigung
Heidelberg.

Leiter: Dr. Berg

Gefchästsführeudcr ArztiDr Huber,
Bergstr. 29 k

Reichsverband
Dcutscher Dentisten.

Ortsstelle Hcidelberg.

Ortsstellenleiter: Sl. Lehmer, Rohr-
bacher Slraße 41

KaffenSrztliche Bereinigung
DentschlandS

Bezirksstelle Heidclberg
Amtsleitcr: Dr. Vcrg
Geschästsst.: Dr. Hubcr, Bcrgstr.29d

Die Deutsche Apothekerschaft.

Bezirk Baden, Gau Heidclberg
Grnppenleitcr: Dr. W. Hof, Hof-
apothekc

Geologische Vereinkgnng
Mannhcim-Heidclbcrg.

1. Voistand: Prof. Dr. Buri, Berg-
straße 111

2. Vorstand: Prof. Tr. Spannagel,
Froschäckcrweg

Anskunft bei letziercm. 7(7C Vcr

Chemische Gescllschaft.

Aiuchrist: Cbrm. Jnstitut, Akade-
miestiaßc 5

Aorsitzeiidcr: Dr. Reppe
«chriftsnhrer:Prof. K. Freudcnberg

Arbeitsgemeinschast stir
GeopoiitiK e. D.

Geschäftsstclle: Schlcß-Allolfs-
bruimcuweg 36 3742

Heidelbergcr Gesellschast
znr PflegcderHeimatkundee 'B.

GeicllichastSränmc u. Geschäfrsst:
Kurpfäl-, Museum. Haupstr. 97
2998 odcr Rathaus

Berein für Homöohathie nnd
LebenSpflege
(Hahnemann-Bnnd).

Tcntsche Pharmazentische
Geselischaft.

Orisvcrein Hcidelberg-Maimhcim.

Leircr: Pbarmazic - Rai Schrost,
Wiesloch

Schristfühier: Avolhekcr Knoblauck
Hcidclberg (Löwenapotbekc)
Kaiserstr. 32

Dcntfcher Svrachverein.

Zweigvcrcin Hcidelbcrg

Vorsitzender: Studienrat Karl Lub-
bcrgcr, Hascnbühlerweg 4

Naturhist. - Mcdizin. Vcrcirr.

Vorsipcnde: Prof. Dr. P. Krügcr,
Prof. Dr. Rodenwaldt (sür dic
medizinische Scktion)
Schriftführer: Doient Dr. N. Ortb
(Botanisches Jnstitnt)

Vorf.: Prof. Dr. Richard Hüuner-
kopi, Hanptstr. 113»

Dentsche Stenographenschast.

Orrsvcrein Heidelbcrg.
Geschäftsstcllci Wcrdcrstr. 25
Ortsvereinsfübrcr: Prof. Emil
Zirkel, Bcethovenür. 77
Ilcbunqsahcnde: ÜNontag und Don-
nerSMg von 8—9 Ubr abends in
dcr Hindcndurg-Schnle
loading ...