Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1940

Seite: 364
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1940/0412
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
364

Behörden und Vereirir

Kameradschaft ehem. 113er

Kameradschafisführer: Eag. Vogcl
Schriftführer: Karl Ricd,Klinaen-
tcichstrahe 3

Vereinslokal: Ptinz Friedrich, Kct-
tengaffe 9

Kameradschaft ehem. Jäger
vnd Schützen e.V. Heidelbcrg.

Führer: Friedr. Lux
Stellvertr.: Jak. Biihner
Rechner: Theod. Wust

Marine-Kameradschaft Hdlbg.

Führcr: Herm. Knab, Berghcimcr
Straße 1L5 7210

Stellvertr.: Hans Sturm
Kassenwart: Hch. Bodmer
Verkehrslokal: Stadt Bcrgheim

Kriegerkameradschaft Ver
Pioniere.

Vereinslokal: „Bergbrän", Haupt-
straße 27

Führer: Iul. Trunzer, Handschuhs-
heimcr Landstr. 2 a
Stellvertrcter: Joseph Karrer alt,
/?- Hcinrich-Fuchs-Str. 81
Geschäftssührcr: Karl Metzger,
Bluntschlistr. 5

Reichstceubund ehemaliger
Berufssoldaten.

Standort Heidelbcrg

Standortleitcr:Bezirkszollkommiss.
Jund,Friedrich-Eisenlohr-Str. 5

Bolksbuud Deutsche Kriegs-
gräberfürsorge e. B.

Ortsgcmeinschaft Heidelbrrg.

Gcschäftsstellc: Plöck 79 -^> 4615
Sprechst.: Dienstag 17—18 llhr
Ortsgcmeinschaftsfährer: Reg.-Ob.-
Med.-Rat Föhrenbach, Hirschg.20

NS.-Amt für KriegSopfer,
Kreis Heidslberg.

Kreisamtsleiter Pg. Engelke,
Bunsenstr. 10 h»»tz- 6096
Sprechst.: SamSlags 15—16 Uhr

NS.-Kriegsopferversorgung

e.B.

Kameradschaft Heidelberg, Bunscn-
straße 10 hmif- 6096

Rationalsozialistifche Kriegs-
opserversorgnng e. B.

Stützpunkt H.-Kirchheim

Stützpunktleiter: KarlMüller, Ver-
waltungsbeamter, Hardtstr. 35

Rattonalsozialistische KriegS-
opferversorgnng e. B.

Stützpunkt Heidclberg-Rohrbach

Fühier: Jakob Neidlinger, Justiz-
Jnspektor

Rationalsozialisttsche Kriegs-
opferversorgnng e.B

Stützpunkt H.-Wrcblingen

Vorsitzender: Ludwig Kricg I
Kassier: Adam Hollschuh

Reichsbunv

der Körperbehinderten e. B.

Krcisbund Heidclberg, Jn-
grimstrnße 8

KreiSbundesleiter: Joh. Wülling
Sprechst.: Mittwochs 18-19 Nhr

Aachverband für Bauknnst in
der ReichSkammer der bildeu-
deu Künste.

Kreisbeauftragter: Alb. Burkhardt,
Steubenstraße 72 5966

WirtschaftsgruppeGaststLtten-
«ud Beherberguugsgewerbe

Kreisgruppenleitung Heidelberg
Geschäftsstclle: Rohrb. Str. 47

BerufSkraukenkasfe der
Kanfmannsg ehilfen

Verwaltungsstellc: Hauptstr. 2

Geda-Kasse

B'" ^'rankenkasse der Büro- nnd
Behördenangestellteii u»d klcinerer
Bernfsgruppen)
Vcrwaltungsstelle Heidelberg,
Hnns Woida, Panoramastr. 68

Berufskrankenkasse der
Techniker

Verivaltnngsstelle Heidelberg

Oberingenieur Brnnnc, Wcrder-
straße 28

DWV-Kaffc

Berufskrankenkaffe der Deutschen
Werkmeister

WerkmeistcrMaxSchmalfuß,Plöck56

Bcrufskra«kenkaffe
der weibttchen «ngestellten

Verwaltungsstelle: Hauptstr. 2

Arbeitsgemcinschaft der
Bernfskrankcnkaffe« für Kanf-
mannSgehilfen «nd wetbliche
Angestellte

Vcrwaltungsstellc Heidclberg,
Hauptstr. 2

ReichSfachschaft
Dentscher Hebamme«.

BezirkSgruppc Heidclberg.

Leiterin: Frau Karoline Maurer
Dreikönigstr. 24

KohlenhSndler-Bereinignng
Heidelberg «ndNmgebnng e.V.

Geschäftsstelle: Wiüi Maicr, Robr-
bacher Str. 62
Vorsitzender: Hch. Wolf

RS. Rechtsbetreunngsstelle

Leiter: Rechtsanw. Dr. K. Ludwio
Hauptstr. 79

NS. Rechtswahrer-Bnnd

Kreisgruppenführer: Rechtsanwalt
Dr. K. Ludwig, Hauptstraße 79
5665

Reichsbahn-KameradschaftS-
werk Heidelberg e. B.

Leiter: Gustav Hornung, Rcichs-
bahnobcrinspckior
Stellvertreler: Jos.Mäule, Elektro-
monleur

ReichsinnnngSverband des
Bildhauer- nnd Steinmetz-
handwerkS

BezirkSstellc Baden: Ladcnb. Str.76
Bez.-JnnmigSmeister: HanS Fries

Fachschaft des deutschen
Zeitungs- u. Zeitschriften-
Einzelhandels

OrtSbeauftragter: Karl Rudisilc,
Schulzeng. 14

Deutscher Ring.

Versicherungs-Gesellschaften
GeschäftSstelle Heidclberg

Reichsbund
der Deutschen Beamten e. D.

Kreis Heidclberg
Fachschaft Reichszollverwaltung

eophienstr.il, Eiiig.St.AnnagasseiLeiter: z. Zt. unbesetzt

4. Emkaufsgenossensckakten unä lonltige wirtlckastttäie Vereinigungen

Schuhmacher.Emkaufs-
Genoffenschaft.

Vorstand: Paul Gaumert, Pcter
Paul, Georg Gärtner

Handwerker-Laugenossenschaft

Heidelberg

Geschäftsstelle: Märzgasse 18
Vorstand: Gg. Näher, Dir. Karl
BcrgmannMyndikus Jos.Martin

Bäckermeister-Sinkaufs-Genoffen-
schaft Heidelberg-2tadt u. -Land.
Schiffg. 11

Vorstand: Joh. Mayer, Otto Seck-
lcr u. Alb. Feist

Ein- nnd Verkaufsgeiioffenschaft
selbständiger Glasermeister.
Vorstand: Karl Goos,Alb.Maurer,
Friedr. Müüer

Lieferungs-u.Eiukaussgenoffenschaft
dcr Schloffcrmeister.

Vorstand: W. Raquct, Eug. Korn,
Gg. Näher

Sattler- u. Taxezier-Genoffenschaft
E.G. m. b.ks.

Vorstand: Friedrich Davidshöfcr,
Franz Jacger, Adolf Höllmüller

5. Spovt-Veveine, Vereine sür gesettige unct unterkaitenäe 2v-ecke

Dentscher Reichsbund
für Leibesübnngen

Oskar Schmnch, Hcidelbcrg.
Annagasse 1 -St- 6989

St.

Der Deutsch» Antomobil-Club
(D. D. A. C.)

Gruppe Heidelberg, Gau XIV
Triptikausgabcstelle

1. F. C. VS B.f.L. Heidelberg

Sportplatz a. d.Wieblingcr Landstr.
Vereinslokal: Nassauer Hof
Vorstand: Fritz Düll

, Führer: Dr. med. Ernst Nacke
Dcutscher Alpenvcrcin. Geschäftsstclle: Hauptstraße 124
Zwcig Heidelderg e. V. 2929

Zweigführer: Stadtpfarrer Norbert
Kcnssen, Kaiserstr. 5

Dentsche Bergwacht

Anglergesellschaft Heidelberg

Abteilung Odenwald

Vorstand: Fr. Wölfel, Nadlerstr. 1 Vorsitzcnder: Polizei-Oberinsp. i.R.
Kassier: Jak. Hörty. Bahnhofstr. 33 Gräf, Uferstr. 70

Knßballgesellschaft
„Union"1S11 e.B.,Heidelberg.

Sportplatz: Römerstraße 138
Vors.: Fritz Knobel, Lenaustr. 3

Fnßballgesellschast

H.-Kirchheim

Vereinsführer und Schriftführcr
Phil. Spieß

Kntzballverei«

Hdbg.-WieLlingen

1. Vorsitzender: Sigmund Schwarz,
Bäckermstr.

Vereinslokal: Pfälzer Hof

Hockey-Klud Heidtlbrrg e. V

Geschäftsstelle: Untere Ncckarstr. 19
Vereinsleiter: Karl Staerk,Wcrder-
straß? 38

Heidelb. Kanu-Berei« e V

Bootshaus: Am Haarlaß
loading ...