Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1941

Seite: 61
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1941/0112
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Marktplatz. Marsiliusplatz. Marstallhos. Marstallftraße. Matthisonstraße. Maulbeerweg. Max-Wolf-Strahe. Merianstraße

61

Rarktplatz

Liegt -wischen der Hetligseiftkirche, der
Hauptstraße und dem Nathaur.

Linke Seite.

1 Hä fner Luisc Frau 8

Kiihni Georg 1

Oehm Christ., Metzgermstr. 2
Diefenbacher Ludw., Raagierer 2
Kurzrock HanS, Postfacharb. 2
Meister Wilh., Musiker 3

Marti Joh., Bauarb. 4

Breunig Anl. Wtw. 4

Gaier Auguite H >

2 *Mayer Otto, Kfm.

Mayer Anna Wtw., Porzellan-,
Gla»-,Steingut- u.Töpfcrwaren 1
Laubscher Else Wtw. 2

Engelhardt Jos., Gipser 3

Mayer Cäcilie Frl., Oelhandlg. 4

3 Trommler Herm., Kfm., Fa.
Emil Steinruck, Werkzeughandlg.

1 u.3

Stützel Wilh. Dr., prakt. Arzt 2
Weber Joh., Schlosserei u. Jn-
stallationSgeschäft 3

Ranft Theod., Strb.Schaffner 4
Spieß Karl, Packer 4

Feidner Hch., Musikcr H

4 Hübinger Jos., Architekt 3
Jacob Johs., Lederhandlg. 1
Zinnnermann Hch., Obst- u. Ge-

müsehdlg. 1

Waltz Heleue, StaatSrat Wtw. 2
Schöllhorn Jos., Lok.Hcizer a.D.4
Meindl Pauline, Krankenschw. 4
Eck Kakh., Priv. 4

Wolf Luise Wtw. S2

Steinbrenner Alois, Obst- und
Gemüsehdlg. H 2

Neiningcr Eug., Schneider H 3

5 *„Nordsee" Deutschc Hoch-
seefischerei Bremen-Cux-
hafen A.-G.

Kürten W>lh., Feinkollhdlg. 1
Botz Jak., Soz.-Rentn. l

Kannengießer Helene Wtw. 2
Schön Jeannctte, Zigarrcnhdlg. 3
Köhler Ludw., Hotclangest. 4
Doppelhammer Christine,Kranken-
schwester a. D. 4

6 KnellPhil.,Schloß-Drogerie 1

Knell Fricdr., Priv. 2

Sturm Otto, Angest. 3

7

8 W al ter Aug., Bäckcrmstr. 1
Hoffmann Pet., Verw.-Angcst. 2
Heckmann Jul., Zuckcrwarengroß-

bandlung 3

Gölz Karl, Verw.-O.Sekr. 3
9. 10 Stadt Hcidelbcrg
(Rathaus)

Dyroff Wend., Hausmeister
Rechtc Seite.

— Heiliggcistkirche

— Marktplatz

Ber k a ufsl äd ch en um die
Heiliggeistkirche.

Rechts neben dem Turm beginnend.

, *Osche Karl, Gastwirt Erben
Blaich Ernst, Reiseandcnken
, Evangel. Kirchengemeinde.
Blaich Ernst, Reiseandenken- und
Zeitschriftenhdlg.

»Stadt Hcidelberg. Gartncr
Gust., Postkartenhaudlung
«Stadt Hcidelberg. Blaich
Ernit, Schubmachermstr.

» Stadt Heidelberg. Knauber
Cornelie Frl., Kunstgewerblerin
FernsprechsteUe
, * Swück Cdr. Wtw., Priv.
Schüßlcr Friedr., Antiquariat

, *Bechtluft Andr.,Korbm. Ww.

Selig Elise, Andenkenhdlg.
»StadtHeidelberg. FrcyKarl,
Schuhmachcrmstr.

» St a dt Heidelberg. Gerber
Emma Frau, Ansichtskartenhdlg.
,<> *N e u Fritz, Hclfer tn Steuer-
sachen

Herzer Ernst, Antiquariat
„ *Neu Fritz, Helfer in Steuer-
sachen

Kreiß Johanna, Postkartenhdlg.
>, *Siefert Joh. Petcr, Bäcker-
meister Wtw.

Sieinbrenner Bcrta, Obst- u. Ge-
müsehandlung

l-*Siefert Joh. Peter, Bäcker-
meister Wtw.

Schön Jeannette,Rauch-u.Zucker-
waren

« *Sommer Emma Frl.

Sauter Ottm., Schuhmacher
is*Mayer Ludw., E.Jnspektor,
*Mayer Otto, Ksm. Wtw., und
Paulinc, Priv. (in Karlsruhe)
Menze! Elifab., Odst- u. Gemüse-
handlung

>« Stadt Heidelberg
(Waghäuschen)

>, Stadt Heidclbera
Kimm Erna Frl., ErfrischungS-
halle

isStadt Heidelberg
Bitzer Marie, Obst-, Backwaren-
u. AnsichtSkartenhandlg.
l«Stadt Heidclberg
HoIzschubJoh.Frl.,Blumengefch.
m Stadt Heidelberg
Sadtler Joh.,Sattler-u.Tapezier-
geschäft

»> *Klar Phil. Wtw.

,r Unterländer Ev. Kirchcn-
fond in Hotdelberg
Fijcher Friedr. TH.,Scifenhandlg.

Nach dem ersten Rektor der Unwersttäl
Hridelberg, Marstlius von Jnghsn.

Liegt an der Ostssite der Neuen Universttltt.

MMMof

Südlicher Eingang Marstallstraße N und
weftlicher Eingang Schiffgafse L.

Linke Seite.

1 Landesfiskus — Zollverwal-
tung

3 LandcSfiskus (Finanzverw)
„Mensa", Akad. Spcisehalle 1

Akad. Turnhalle 1

Hochschulinstitut f. Leibesübungen:
Abtlg. I Grundausbildung. —
Aml f. körpcrliche Ertüchtigung
der Studentenschaft
Abtlg. Il Freiw. Sportbctrieb
Abtlg. lli Lehrerausbildung auf
dem Gediete der körperlichcn Er-
tüchtigung

Abtlg. IV Abt. Luftfahrt
Reithalle Bartenschlagcr
5 LandeSfiSkuS — UnterrichtS-
verwaltung — (Marstallgebäude)
Studentenwerk.Heidelberg, Dienst-
stelle deS ReichSstudcntenwerks,
Oeff.-rechtl. Anstalt (Wirtschafts-
amt d. Studentenschaft d. Univ.
HciLelberg)

Rcchte Seitc.

2 Landcsfiskus — Unterrichts-
vcrwaitung

Univcrsitätsreitbahn
Universitäts-Sporthalle
4UnterländerStud icnfondr
(in KarlSruhe)

Heppeler Anton, Laborant 1
Archäolog. Original - Kleinkunst-
Sammlung 1

Aegypiolog.Original-Sammlung!
Aegyptolog. Jnstitut 2

Griechisch-lateinischeS Seminar 2
Sprachwiss. Seminar 2

Archäolog. Jnstitut 3

Seminar für alte Geschichte 3

Rarstallstrstze

Zufahrtftraße zu dem in den Jahren
I5»o ft. von Pfalzgraf Joh. Nastmtr
erbaulen Marftallgebäude.

Keginnt an der log. Heujcheuer und endigt
Hauptstraße I»».

Linke Seite.

1 Stadt Heidelberg

3 Stadt Hcidelberg
5. 7 BcntnerMarieWtw. Erben

Bartenschlager Karl, Heidelberger
Reitinstitut I

ThomaS Sophie Frau, Hauptleh-
rerina.D. 2

Zink Jak., Schuhmacher 2

9 HerrmannPhil.,Metzgermstr.
11 Kravp Jos., Malermstr. 2
Krapp Jos. jg., Maler 2

Spindler Karl, Schneiderei 3

11» *Himmelmann Hch., Metz-
germstr.

13

Huber Ferd., Kistenmacher 1
Klohe L Silber, Buchdruckerei 1
Reinmuth Anna, Servierfrau 1
Danner Aloir, Korbmachcr 2
Schäfer Jos., Expedient 2

Dlaycr Rob., Hcizer 3

Rechte Seite.

2 Berein. StudienstiftunyS-
vcrwaltung der Universtiät
Heidelberg

4 Stadt Heidelbcrg (unbeb )

6 Bezirkssparkasse Heidel-

berg

Blank Karl, Restaurant z. Prinz
Max 1 u. 2

Blank Barb. Wtw. 2

Jnstitut f. Rohstoff- und Waren-
kunde der Univ. 2, 3 u. 4

Ballmert Marg. Frau 4

Ratthlsonstraße

Nach dem Romanttkerdtchter
Friedrich von Matthison, der von
1785—1797 hier ledte (17S1—1831).
Beginnt ber der Ueberführung der Hebel-
straße und zieht nsrdwestl. lüngS der KarlS-
ruher Personenlinie.

Linke Seite.

1—11Versch.Eigentümer(unb.)

Begtnnl an der Schrüderstr. und endtgl
an der Mönchhosftraße

Linke Seite.

1 Malteur Rich. Dr., Handels-
schuldirektor

3 Buschmann Frdr., Dipl.-Jng.
5 Schmitting Ernst, Prokurist 1
Ncumann Otto Dr., Univ.-Sport-
lehrcr 2

— Remlcrstraße —

7 HetlemannWalt.Dr., O.Jng.
Wtw. 2

Rohr Otto Dr., Prokurist l

9 Sattler Peter, Hauptlehrer

11 Kl cnkler Frz , O.Jng., Hoch-
u. Tiefbauunternehmer

Rechte Scite.

2—10 (unbebaut)

12 *FaißGg.,Architckt(inMann-
heim)

Walther Karl, Oberstltnt. 1

Schwörer Ernst, Prokurist 2

>4 Schröder Paul, Priv. 1

Hoch Rud., Oberstleutn. a. D. 2
Himmelhebcr Emma Wtw., Priv. 3

RaEEatze

Nach dem Hetdelberger Aflronomen u,
Begründer der Sternwarte auf dem
«öntgstuhl Mar Wolf <isss—i,zg)
Oestl. Parallelstraße zur «eplerstraße
zwtschen Schröder- und Mönchhofstraße

Linkr Seitc.

I Pfleger Hch., Postamtm. a. W-,
u. Lini, Klavierledrerin 1 u. 2

Weber Willi, Techniker 3

3 *Nerz Hugo und Jakob (in
Schwctzingcn)

Grimm Fritz, Kfm. 1

Hofmann Leop., kaufm. Angcst. 2
Pehlkc Elli, Dip!.-Augcn-Hcil-
praktikerin 3

5 Remlein Lcov., RechnungSrat
i. R. 2

Wimhöfcr Hch. Dr., Asfist.-Arzt 1
BicbclhcimerFerd.Wtw. 3

7 Hahn HanS, Steuerinspektor 2

Hahn Anna Wtw. 1

Doerr Elisab., Fachlehrcrin 3

9 CaroluS Wilh.,Steuerinspektor

Wtw. 1

Seibold Ed., Masch.-Jnz. 2
AndreLuiieFrl.,Privalsekretärin3

II Ullmann JohS., Bankdirektor

13 Fi schcr Geschwistcr

Stahl Gg., Reg -Rat Wtw. 1
Fischer Rosa, Priv. 2

15 Schwarz Herm., Rb.Jnsp. 2

Wilke Marg., Dr. Prof. Wtw. 1
Sciler Jula, Priv. 3

Rechte Seite.

2—6 (unbebaut)

8 Lauterer Gg., Prokurist 2
Meder Bruno, Stud.-Assessor 1

10 Heinser Bcrta Wtw. 3
Wiescnbcrgcr ErnstDr.,Chemiker 1
von Gemmingen Marg. Frcifrau

Wtw. 2

12 H echt-Wendling Rose Dr.,
Zahnärztin 2

Schmich Willi, Verw.-Jnsp. 1

14 Hagner Karl, Bankvcbollm. 1
Fleischner Marcha, Major Wtw. 2

16 Lentze Wilb., Dr. med., Priv. 2

Lindan Jak., Priv. 1

Steiner Marie Wtw., Priv. 1
Kieser Luise Wtw. 3

Rerlmrstraßt

Nach dem Schwelzer Kuxferstecher Mat-
Ihäui Mertan n sss-I650>, defsen wert-
volle „Topographten" auch SNchr von
Hrtdelderg enlhaltsn.

Begtnnt «uguMnergaffe und endlgtj'
«ettengaff». "--

Linke Seite.

1 Kath. Gesellenhaus e. V.
(KolpinahauS)

Hotel-Restaurant zum Dcntschcn
Haus 1

Güntcr Gg., Hausmeister uud
Gastwirt 3
loading ...