Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1941

Seite: 354
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1941/0413
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Bebörden und Leretne

Söt

Kirchenrkchner: Joh. Kaltschmitt, Schwetzinger
Srraße 47

Kirchendiener: Franz Vühler, Hegenichstr. 11

Evang. Ktrchengemrinderat.
Vorsttzcnder: Stadtpfarrer Karl Becker
Mitgliever: Peter Goll, Fe>d. Ecker, Fricdrich
Spieß, Jakob Beckcr, Schuhmachermeister,
Philipp Zicgler, Hch. Ziegler, Aakob Rehm,
Jean Wind'fch, Jean Kaltfchmitt, Georg
Schwegler, Phil. Knaubcr, Jakob Ziegler,
Gg. Zob-el

Post'checkionto der Ev. Kirchengemeindc Hbg.-
Krrchheim: Karlsruhe 22266

t:. Stadtteil Rohrbach.

Kirche: Bierhcldcrweg 19

Stadtpfarrer: Otto Döublin, Am Heiligen-
haus 14 8855

Organist: Heinrich Eckert, Hauptlchrer
Kirchenrechiicr: Mich. Riick
Kirche steuererbeber: Hch. Mohr
Kirchendiener: Mart. Feigenbutz

Evangel. Kirchengemeinderat.

Vorsitzendcr: Stadtpfarrer Däublin
Mitglieder: Heinrich Bopp, Georg Burckhardt,
Hch. Eckert, Wilh. Fatb, Dlartin Junkert,
H>h. Klein, Gg. Mohr, Arihur Nattermüller,
Pet. Rolmacher, Franz Steiger, With.Viktor,
Johs. Zicgier

Evangel. Gemeindepflege.

Am Heiligenhaus 14 4905, u. Max-Josef-

Straße 36

1. Stadtteil Wieblingett.

Kirche: Mannheimer Str. 46
Stadtpfarrcr: Hans Bähr, Kreuzstr. 6
Organist: Rektor Friedrich Schwaab u. Haupt-
lehrer Wilh. Zipse
Kirchenrechner: Karl Scholl
Kirchendiener: Georg Bießecker

Evang. Kirchengemeinderat.
Vorsttzender: Stadtpfarrer Hans Bähr
Mitglieder: Hch. Delphendabl, Karl Schuh,
Iakob Simon, Alsred Stahl, Michae! Treiber,
Peter Trciber, Wiihelm Trcibcr, Peter Weis-
brod, Petcr Zimmer, Ludwig Welk

Evang. kirchl. Gemeindepflege.
Vorsitzender: Stadtpfarrer Hans Bähr
Gemeindcschwestern: Mamcheimer Str. SS

m Unterlöiider Ev. Kirchcnfoud

Siehe Ev. Pflege Schönau

I s. Evavy. LnPrilcrlflrmxilide.

Diakonissenhauskapelle Plöck 47

Vorstand: Der Vorstand des Ev. Diakonifsen-
u. Kapellenvereins
Pfarrer: A. Nieden, Plöck 47

Evang. kirchl. Gemeinde-Kranken-
pslege.

Plöck 18 -mH 6S65

2. Lvang.-iuthrrischr Gemrivde.

(Steht unter d Oberkiichenkollegrum BrcSlau)

Pfarrer Fritze, Franksurt a. M., Keplerstr. 30
Vonieher Emil Dirtmar, Scklofser, Maunhetm
6 8.8u.Fr Kuhnt, Hcidelberg, Werdcrstr.21
Die Gottesdienste finden in dcr Regel alle 14
Tage im ev. GemeindejaalKarl-Lridwig-Stt.6
statt u. werdcn jeweilS rn dcnTageSzeitungrn
brkonnt gcgebeu.

3. Lvaagrlische Grmrinschast.

Gemeinde Heid'lberg. Karlsruher Distrikt
Landcsverband Baden (Köroerschaft dc-
öffentlichen Rechts tm Reich)
GemcindehauS Ebenezer, Ladenburger Stt. 23
Gemcindeprediger: G. Zmser, Lutherstr. 13»
Jugendpfleger: K. Hcbert, Jn den Pfädels-
äckcrn 2

Vorstand des Gcmischten ChoreS: Kaufmann
H. Jäck, Haydnstt. 11
Kirchendiener: L. Beiscl, Lutberstr. 13»
Gcmewdeichwtster DiakonisseLi!iaGcist,Laden-
burgcr Str. 23

4. Lisch. Metho-istkn-Lirche

(rv. Frrikirche).

Vischöfliche Methodistenkiiche in Deutschlaud.

Körperschaft deS öffentlichen RechtS.
Gemeindchaus: Landhausstt. 17
Bischof: Dr. F. H. Melle, Berlin-Lichterfelde
Gemeindrpredigcr: Wilh. Müller, Heidclberg,
LandhauSstraße >7

Kirchendiener: Friedr. Flößrr, Landhausstr. 17

5. Nruapostolischr Srmeinde.

(Römerstraße 2)

Vorsteher: Gg. Dinkel, Werderstr. 7

6. Nömisch-Lathotische Lirchr.

». Sath. Stadtpfarramt der Jesutte«-
kirche Hetdclverg.

Merianstr. 2

Stadtpfarrer u.Dekan: Geistl. Rat Monstgnore
Feonz Taver Raab, Meriansti. 2

Kapläne: Max Amann, Albeit Wick und Seb.
Wannenmacher

Akademikerseeliorger, zuglrich Pfarr- u. Earitas-
sekretär: Rektor Richai d Hauicr,Bismarckstt 5

Kircheudicncr in der Jesuitenkirche: Bruder
Benttvolius, Schulg. 3

Kirchendiencr in der St. Annakirche: Alois
Kühner, Neug. 14

Stiftungsrat für die Jesuitenkirche.

Vsrsitzendcr: Geistl. Rat Monstgnore Stadt-
pfarrer Franz Xavcr Raab

Mtglieder: Kaufmann Eugen Kratzmüller,
Lbcrrechnungsrat Gustav Schneider, Bäcker-
mei'ier Adam Schnlz, Kaufni. Franz Fritz,
Malermeister Josef Fischer und Bankbeamtcr
Philipp Heß

d. Kath. Stadtpfarramt »S 81.

üonilatjnm.

Blumcnstr. 23

Stadtpfarrer: August Dietrich, Blumenstt. 23

Kapläne: Wilhelm Hefner und Anton Knapp,
Blumcnstr. 23

Kirchendiencr: Franz Menrath, Blumenstr. 23

GesamtstisrungSrat für dre

katholische Kirchengemeindr.

Vorsitzender: Geistl. Rat Stadtpfarrer Franz
Taver Raab

Stellvertreter: Stadtpfarrer Aug. Diettich

Mitglieder: Die StiftungSräie sämtl. lath.
Pfarreicn Heidelbergs

Kirchengemeindcvertretung.

Vorsttzendcr: Geistl. Rat Stadtpfarrcr Franz
Xaver Raab

Steüvertreter: Stadtpfarrer Aug. Dicttich

o. Kath. Stadtpfarramt ȟ

8«n<t»m kllpdaol.

(Etadtteil Neuenheim)

Stadtpfarrer: Geistl. Rat Jvs. Ludw. Saur,
Wrrderstt. 51

Kapläne: I. Dold, Bernhard Alfon» Ma!er,
Pfarrvikar

Kirchendicner: Stelle unbesetzt

tt. «ath.StiftungSrat bei St.Rafaei.

Borsttzender: Geistl. Rat I. L. Saur, Stadt-
pfarrer

Mugl.: Georg Abele, Karl Diebolder, Herm.
Gartner, Ebmund Kleemann, Hch. Sauer,
Karl Schlereth

s. Kath. Stadtpsarramt St. VituS
(Heidelderg-Handschuhsheim.)

Itadtpfarrer: Franz Rudolf, Pf::. -»>^»7277

Kaplvu: Johs. Meining
Kirchendiener: Herm Höferth, Grahamstr. 10
Gemeindeichwester: Schw. Rnfina, Büro im
St. Vitushans, Psarrg. 5

Kath. Stiktnngsrat
Heidelberg-HattdfchuhSheim

Vorfitzender: Städtpfarrer Franz Rudolf
Mitglieder: Kari Gnllich, Joi. Heck, Jak. Mal-
mendtcr, Friedr. Neureilhcr, Jgnaz Wetu-
mann, Kaspar Wolf

g. Stadtteil Kirchheim.

Kirche: Lochheimer Str. 41
Pfarrvorstand: Frz. Grirßbaum, Stadtpfarrer
Kirchendiener: Joh. Salch, Schäferg. 27

tt. Stadtteil Rohrdach.

Kirche: Rathausstr. 28
Verwaliung:

Stadipfarrer: Otto Schncidcr
Kirchentteuererheber: Adam Knapp, Raihaus-
straße 26

Kirchendiener: A. Knapp, Rathausstt. 26

i. Stadtteil Gchlierbach.

Kirche: Schlierbacher WolfSbrunncnweg 12

StiftungSratmiiglieder: Kaufmann I. Sauer,
Gg. Walter, Frih Wieland, Georg Geiser
Kirchenrechner: Kaufmann Fritz Dewatd

d. Stadtteil Wieblinge».

Kirche: Mannhcimer Srr. 91

Stadtpfarrer: Job. Schwall, Wallstr. 27»
Organist: Gust. Hofmaicr, Hauptlehrcr, Haupt-
straße 106

Kirchenrechner: Hugo Mai, Johanniterstr. 18
Kirchendiener: Gg. Pulster, Tünchermstr.Mild-
straße S

1. Kath. SttftnugSrat Wieblinge«.

Vorsitzender: Stadtpfarrer Joh. Schwall
Mitgliedcr: Paul Damm, Gg. Kömpel, Frauz
Mitich, Hch. Spcicher
Kirchenrechner: Hugo Mai

rn. ErzdischSflicheS Bauarnt.

Fricdrich-Eisenlobr-Stt. 6 3908

Vorstand: Hans Strobl, Erzb. Oberbaurat

n. Pfälzer Katholische Kirchenschaff«et.

Fricdrich-Eisenlohr-Stt. 8 ->>4 2169 vy^20!S
Kassenstunden 9-12,15 17, LL'BezSp u. DtBk
Vorstand: Erzb. Oberfinanzrat Ernst Moll

7. (Iilt-Mtholische Lirchr«gemei»-e.

Erlöjerktrche, Plkck 44

Stadtpfarramt, Kanzlei: Kaiserstt. 5 H»H,3113

Gcmeindesaal: Kaiierstr. 5

Sradtpfarrer: Norb. Keuffen, Katserstr. 5

Kirchenvorstanä:

Vorsttzender: Stadtpfarrer Norb. Kensten
Stellv.Vors.: Lhr. Schudert, Jula Stehberger,
El. Wolff, Karl Mtchel
loading ...